Anschluss eines LED Dimmers

Diskutiere Anschluss eines LED Dimmers im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo alle zusammen (:, Ich bin gerade umgezogen und stehe wie so oft vor einem kleinen Kabelrätsel. Vorweg, ich möchte das nicht selber machen...

  1. #1 Phase12, 17.11.2015
    Phase12

    Phase12

    Dabei seit:
    17.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen :),

    Ich bin gerade umgezogen und stehe wie so oft vor einem kleinen Kabelrätsel. Vorweg, ich möchte das nicht selber machen und frage beim Hausmeister bzw. wenn der nicht weiter weiß, beim Elektriker nach.
    Aber aus Erfahrung ist da ein bisschen Eigenwissen oft nicht schlecht, deshalb kommt hier meine Frage:

    Und zwar habe ich einen, soweit ich mich richtig informiert habe, Wechselschalter in meinem Zimmer montiert. Im folgenden müsstet ihr, hier ein passendes Bild finden

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Kabelfarben des Schalters haben die Farben: schwarz, braun, blau

    An diesen Schalter würde ich gerne den Viribright LED Dimmer anschließen. Hier mit entsprechendem Schaltplan:

    [​IMG]

    Die Frage die sich jetzt stellt, ist jetzt natürlich welches Kabel an welche Buchs des Dimmers gehört.

    Weiterhin sprießen aus der Decke dann vier Kabel:

    [​IMG]

    Von links aus haben die die Farben: blau (ist nicht abisoliert), rot (ist sehr lang, bestimmt 15-20cm), grau und schwarz. Hieran soll eine einfache Ikea Lampe mit einer Lichtquelle gehängt werden (Kabel sind hierbei blau und braun).

    Mir ist sicher bewusst, dass das ganz schön viel ist. Aber vielleicht gibt es ja den ein oder anderen der sich damit gerne befasst und mir einen kleinen Tipp geben kann, den ich dann weiterreiche :)

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anschluss eines LED Dimmers. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.869
    Zustimmungen:
    291
    Ein Möglichkeit wäre, diese vier Adern bis zur nächsten Abzweigdose zurück zu verfolgen.

    Um einen Überblick zu bekommen, diesen ersten untersuchten Abschnitt in einer Skizze festhalten.

    So kann man Abschnittweise die Installation rekonstruieren.

    Alles deutet darauf hin, dass hier eine Serienschaltung in Betrieb war.

    P.
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.110
    Zustimmungen:
    305
    Das ist ein Serienschalter. Damit kannst du an einer Leuchte 2 Gruppen von Leuchtmitteln schalten oder auch 2 Leuchten. Das war und ist auch heute noch die Beste Methode um das Licht zu dimmen. Preiswert und funktioniert garantiert mit allen Leuchmitteln im Gegensatz zum Dimmer. Und unangenehm brummen wie einige Dimmer wird die Serienschaltung auch nicht :D
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.353
    Zustimmungen:
    65
    Einen Tipp habe ich: Lass den Elektriker mal die vermutlich beschädigte Isolation unter dem Klebeband und die harten Knickstellen begutachten ...
     
  6. #5 Phase12, 18.11.2015
    Phase12

    Phase12

    Dabei seit:
    17.11.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Super, vielen Dank für die ganzen Antworten!

    Sehr gut, dann werde ich das mit der Isolierung mal weitergeben.
    Gibt's ansonsten eine Vermutung welche 2 Kabel an die Ikea angeschlossen werden. Beziehungsweise, gibt es Gefahren, wenn man die Kabel falsch anschließt?

    Ah und ja vielleicht werde ich tatsächlich von der Sache mit dem Dimmer absehen ;)

    Viele Grüße
     
  7. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.873
    Zustimmungen:
    110
    Das kann man nicht raten sondern nur messen, und zwar vor Ort und nicht aus der Ferne!
    Du wirst jemanden holen müssen der die entsprechenden Messmittel und Erfahrung (besser das Wissen) dazu hat!

    Ciao
    Stefan
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anschluss eines LED Dimmers

Die Seite wird geladen...

Anschluss eines LED Dimmers - Ähnliche Themen

  1. Gegensprechanlage Anschluss/ Installation

    Gegensprechanlage Anschluss/ Installation: Folgende Frage: Ich habe eine Gegensprechanlage SSS Siedle HT 611-01. Darin ist nur ein Summer. Gong einbauen Lohnt sich nicht da neues Gerät...
  2. Anschluß Thermokontakt über Sicherheitsschalter

    Anschluß Thermokontakt über Sicherheitsschalter: Wie die Überschrift schon sagt wäre da meine Frage: müssen die Thermokontakte zwingend über den sg Reparaturschalter geschaltet werden, oder kann...
  3. LED - Leitungen und Treiber

    LED - Leitungen und Treiber: Hallo zusammen, Ich bin Elektroniker - allerdings im Bereich der Automatisierungstechnik - wodurch ich mich insgesamt mit der Elektrotechnik...
  4. Leuchtstoffröhre durch LED Lampe ersetzt, schaltet nicht aus

    Leuchtstoffröhre durch LED Lampe ersetzt, schaltet nicht aus: Hallo zusammen ! Folgendes Problem hat sich ergeben: Ich habe in einem Flur mehrere Leuchtstoffröhren die über Stromstossrelais von mehreren...
  5. SLS 63A Vorsicherungszähler bei 3x 35A-Anschluß?

    SLS 63A Vorsicherungszähler bei 3x 35A-Anschluß?: Derzeit baue ich ein altes Anwesen in Polen aus. Nun geht es daran, die alte und lebensgefährliche E-Installation zu erneuern. Also habe ich mich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden