Anschluß Kontrollschalter

Diskutiere Anschluß Kontrollschalter im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, aus meiner Unterverteilung kommt eine Zuleitung (3x1,5mm², L/N/PE) direkt vom Leitungsschutzschalter in eine Aufputz-Steckdose. Ich...

  1. skydog

    skydog

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    aus meiner Unterverteilung kommt eine Zuleitung (3x1,5mm², L/N/PE) direkt vom Leitungsschutzschalter in eine Aufputz-Steckdose. Ich möchte die Steckdose mittels eines Schalters schaltbar machen und den Zustand über eine Kontrolleuchte anzeigen lassen. Wenn die Steckdose eingeschaltet ist, soll die Kontrolleuchte leuchten.

    Von Busch Jäger habe ich einen Wechselschalter mit Kontrolleuchte gekauft. Auf dem Schalter sind die Anschlüsse L und N, sowie auf der anderen Seite Pfeile markiert. Neben N und dem Pfeilpaar gegenüber N ist jeweils ein "K" markiert. Auf dem Wechselschalter steht die Nummer 2000 US.

    Wie muss ich nun die Zuleitung und das zur Steckdose führende Kabel anschließen?

    Vielen Dank für eure freundliche Hilfe!

    Gruß
    Skydog
     
  2. #2 wechselstromer, 30.03.2013
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Welche Leistungen werden denn die Verbraucher haben, die über den Schalter ein/ausgeschaltet werden sollen?
     
  3. skydog

    skydog

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Der Verbraucher ist ausschließlich ein Hauswasserwerk mit 600 Watt, welcher für die Gartenbewässerung genutzt wird. Das Hauswasserwerk soll nach der Nutzung abgeschaltet werden, die Kontrollleuchte dient der Erinnerung!

    Die Absicherung der Leitung erfolt über eine 10A Automaten.
     
  4. #4 wechselstromer, 30.03.2013
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
  5. skydog

    skydog

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    eine Artikelnummer müsste 2006 usk sein... Ich habe den Schalter über Ebay ohne OVP gekauft...
     
  6. #6 wechselstromer, 31.03.2013
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.158
    Zustimmungen:
    0
    Dann kannst Du doch sicherlich die Art.Nr. von egay hier angeben.
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.605
    Zustimmungen:
    199
    Wo ist denn das Problem L1, N und L1' an K anzuschliessen?

    Lutz
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.181
    Zustimmungen:
    628

    Bitte beachten:

    diese Anzeige ist nicht eindeutig, da bei Versagen des Leuchtmittels in gefährlicher Weise ein spannungslosen Zustand vorgetäuscht wird!

    Patois
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.155
    Zustimmungen:
    329
    [​IMG]
     
  10. HonK

    HonK

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    2
    So knallt es aber oder wie schaltet der Schalter???
     
  11. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.155
    Zustimmungen:
    329
    Also wenn du das nicht lesen kannst ... Da ist ein Wechsler vom L.
     
  12. #12 schick josef, 31.03.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo du brauchst nurmdas Zwischenstück N entfernen
     
  13. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.155
    Zustimmungen:
    329
    Seht ihr denn beide die Kontrollampe nicht oder wie? So unscharf ist das Bild doch nun wirklich nicht ... Das ist ein korrekt gezeichneter Kontroll-Wechselschalter!
     
  14. skydog

    skydog

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten!

    Hallo,

    aus euren Antworten habe ich nun folgendes entnommen:

    Aus der Zuleitung wird L der Zuleitung auf L des Schalters angeschlossen. Aus dem Schalter heraus wird L zur Steckdose weitergeführt.

    Auf N der Zuleitung klemme ich eine (z.B.) Wagoklemme auf. Von dort gebe ich N einmal zum Schalter und einmal weiter zur Steckdose.

    PE wird selbstverständlich direkt an die Steckdose weiter gegeben.

    Ist das soweit korrekt?

    @patois: Das durch das mögliche Versagens des Leuchtmittels im Schalter ein spannungsloser Zustand vorgetäuscht wird nehme ich hin. Das schlimmste ist ein vollgelaufener Keller wenn das Wasserwerk bei bersten einer Leitung selbstständig anläuft (passiert auch bei einem Stecker in der Steckdose ohne Schalter :). Im anderen Fall, bei Arbeiten an der Steckdose, muss die Spannungsfreiheit eh sichergestellt werden.

    Schöne Ostertage!!

    Gruß
    Skydog
     
  15. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.155
    Zustimmungen:
    329
    Re: Danke für eure Antworten!

    Hat der Schalter keine Durchgangsklemme für 2 Adern am N?
     
  16. skydog

    skydog

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    @T.Paul: Hat er, der Schalter verrichtet bereits seine arbeit, ich musste es schon ausprobieren :)

    Vielen Dank für eure Hilfe!!!

    Problem gelöst!

    Gruß
    Skydog!
     
  17. skydog

    skydog

    Dabei seit:
    02.09.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    noch zur Info

    Wird die Leitung L zum Verbraucher am mit "k" markiertem Schalterausgang angeschlossen: Kontrollleuchte leuchtet wenn der Verbraucher AN ist.


    Wird die Leitung L zum Verbraucher am anderen Schalterausgang angeschlossen: Kontrollleuchte leuchtet wenn der Verbraucher AUS ist.
     
Thema:

Anschluß Kontrollschalter

Die Seite wird geladen...

Anschluß Kontrollschalter - Ähnliche Themen

  1. Anschluss eines Honeywell Funk-Türgongs an zwei Anlagen mit untersch. Traffos

    Anschluss eines Honeywell Funk-Türgongs an zwei Anlagen mit untersch. Traffos: Möchte gerne meine Haus Freisprechanlage (Fermax Cityline 8840) und einen Türgong durch einen Funksender von Honeywell ersetzten und zwar OHNE...
  2. Anschluss DIY PV Modul

    Anschluss DIY PV Modul: Hallo Leute, möchte mir 2 diese DIY PV Module an die Fassade montieren. Da ich so was noch nie machte, wollte ich nachfragen, ob ihr Erfahrung...
  3. Anschluss eines Neff Kochfeldes

    Anschluss eines Neff Kochfeldes: Moin moin ich habe mir ein neues Kochfeld gekauft und wollte dieses Anschließen nur wirft der Anschlussplan eine Frage auf. Ich habe 3Phasen...
  4. Anschluß Hauswasserwerk

    Anschluß Hauswasserwerk: Hallo. Ich hoffe, dass ich hier richtig bin. Habe ein Tip hauswasserwerk. Hatte einen defekt und musste Teil wechseln. Habe mir das vom Enl kel...
  5. Wechselrichter im Wohnmobil.....Anschluß?

    Wechselrichter im Wohnmobil.....Anschluß?: Ich habe mal eine Frage, bei der ich hier noch keine Antwort in einem anderen Beitrag gefunden habe. Ich möchte in mein Wohnmobil einen Sinus...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden