Anschluß von Eurostecker

Diskutiere Anschluß von Eurostecker im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, Ich möchte mir ein Eurostecker auf ein Netzkabel anschließen. Ist alles soweit kein Thema, aber soll ich die Kabel jetzt löten, oder...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

E27

Beiträge
26
Beruf
Fleischer / Elektriker
  • Anschluß von Eurostecker
  • #1
Hallo,
Ich möchte mir ein Eurostecker auf ein Netzkabel anschließen.
Ist alles soweit kein Thema, aber soll ich die Kabel jetzt löten, oder besser eine Aderenthülse draufsetzen ??
Vielen Dank für euer Tipp

Gruß

Ernst
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #2
Hallo,

Bitte Leitungstyp (H05VV-F o. ä.) und Querschnitt 2x ??,? mm² angeben.
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #3
Hallo
Das ist ein normales 2 Adriges Kabel, welches mann auch an einer Stereo Anlage findet.
Gruß

Ernst
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #4
Ich kann mich nur wiederholen :

Bitte Leitungstyp (H05VV-F o. ä.) und Querschnitt 2x ??,? mm² angeben.
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #5
das ist sch**** egal!!! Alles was geklemmt wird, (also festgeschraubt wird) muss mit Aderendhülsen versehen werden. Löten ist VERBOTEN!!!!! :twisted:

Wahrscheinlich ist es ein 0,75mm2 und deswegen musst von (z.B. Klauke die weißen Hülsen nehmen)
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #6
Hallo
Das kabel hat ein Durchschnitt von 1,5
Ich habe selber einmal Elektriker gelernt, und weiß das ich dieses kabel auch am Eurostecker anschließen darf. Die frage ist nur soll ich Aderenthülsen setzen oder lieber löten ?
Ich habe 1982 meine Lehre als Elektriker beendet.Damals gab es noch keine Aderenthülsen. Habe jedenfalls damals nie damit gearbeitet. Es wurde einfach alles gelötet.

Gruß

Ernst
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #8
Moin,
Das mann heute die Kabel nicht mehr löten darf ist mir auch bekannt.Ich möchte mir ein Antennenverstärker an die Wand Montieren. Dieser hat 2 Schraubanschlüsse die ich schon mit Aderenthülse verschraubt habe. Das gleiche habe ich auch mit dem Eurostecker versucht. Es hält zwar ist aber etwas Instabil.
( Kabel wackelt ein bischen ) dieses gefällt mir gar nicht.
Ich möchte es darum lieber löten, weis aber nicht ob es der heutigen Vorschrift entspricht.

Gruß

Ernst
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #9
E27 schrieb:
Moin,
Das mann heute die Kabel nicht mehr löten darf ist mir auch bekannt.Ich möchte mir ein Antennenverstärker an die Wand Montieren. Dieser hat 2 Schraubanschlüsse die ich schon mit Aderenthülse verschraubt habe. Das gleiche habe ich auch mit dem Eurostecker versucht. Es hält zwar ist aber etwas Instabil.
( Kabel wackelt ein bischen ) dieses gefällt mir gar nicht.
Ich möchte es darum lieber löten, weis aber nicht ob es der heutigen Vorschrift entspricht.

Gruß

Ernst


Tagchen,

tschuldigung wenn ich mal wieder schwer von Begriff bin, aber verstehe ich das richtig, du willst eine Leitung 2G1,5 in einen Eurostecker SCHRAUBEN? Also du hast eine Leitung mit offenen Enden. Ein Ende ist am Verstärker, das andere soll an einen Stecker. Also ich hab noch nie lose Eurostecker zum Schrauben gesehen. Die kann man doch entweder Löten oder Crimpen?!


MfG
der leicht bis mittelschwer verwirrte steboes
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #10
Wenn ich mich nicht täusch, dann muss alles gecrimpt werden was irgendwie bei 230V in Kontakt kommt! also auch STecker! Weil beim löten die Adern fest "verschmolzen" werden und bei evtl. festen anziehen können einzelne Litzen abbrechen was zu einer Querschnittsverkleinerung führt und normalerweise dann schwächer abgesichert werden müßte. das aber bloß in kurzem.

Aber warum nimmst dir nicht einfach ein PC-Anschlusskabel zwickts auf einer Seite die Kaltgerätekupplung weg machst dann da Aderendhülsen drauf und klemmst des ein?!
 
  • Anschluß von Eurostecker
  • #11
Hallo
crimpen geht bei den Dingern leider auch nicht.
Sind diese Eurostecker eigentlich in Deutschland zugelassen ?
Wer von euch hat schon so ein Stecker angeschlossen ?
Diese Dinger haben wohl mit Betriebssicherheit wenig am Hut.
Ich habe mein Antennenverstärker deswegen am normalen
Schukostecker angeschlossen.

Gruß

Ernst
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Anschluß von Eurostecker

Ähnliche Themen

Kuplung für Eurostecker zulässig?

Oberfräse Schalter wechsel Einphasen-Reihenschlussmotor

Dunstabzugshaube an Deckenlampen-Anschluss

Fragen zur Installation eines Unterverteilers

Kabel für Saunaofen

Zurück
Oben