Anschlusskabel für Caportlampe + Vordach

Diskutiere Anschlusskabel für Caportlampe + Vordach im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, wir verlegen gerade Strom nach draußen für Carport und dem Vordach. Dabei sind wir uns leider recht unschlüssig, wie, wo und mit...

  1. Melo

    Melo

    Dabei seit:
    Sonntag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir verlegen gerade Strom nach draußen für Carport und dem Vordach.
    Dabei sind wir uns leider recht unschlüssig, wie, wo und mit welchen Dosen wir alles verbinden sollten.

    Folgende Situation liegt vor (Sorry schonmal für die schlechte Quali):
    [​IMG]
    Links haben wir 1 x 32 + 1 x 20 und rechts 1 x 20.
    Das rechte Leerohr wollten wir abschneiden und ein Schiffchen für einen Bewegungsmelder drübsetzen.
    Links haben wir uns jetzt diese Situation vorgestellt. (Siehe Bild unten)

    [​IMG]
    Das 32/20er (links) werden zusammen in eine Schalterdose/Durchgangsdose zusammengeführt.
    Das 32er war eigentlich für einen Wallbox-Anschluss vorgesehen. Da wir aber noch gar kein E-Fahrzeug besitzen, soll da erstmal eine normale Steckdose drüber laufen.
    Das 20er soll einen Stromanschluss für die Carportlampe erhalten.

    Nun zu den Fragen:

    Wir wissen noch nicht genau, wie und in welchem Ausmaß das Carport beleuchtet werden soll.
    So etwas in der Art würde uns ganz gut gefallen. Alternativ/zusätzlich würden auch normale Wandlampen funktionieren.
    [​IMG]

    Wie würdet ihr das ANschlusskabel verlegen?
    A: Leitung wird durch die Dose in ein Schiffchen in der Dämmung geführt.
    B: Leitung wird durch die Dose in ein Schiffchen im Stein nahe des Carportdachs geführt.
    C: Man lässt das Kabel aus der Durchgangsdose hängen??? Frage: Kann man solche Dosen zum Schlaufen von Lampen verwenden und gibts dazu passende Abdeckungen mit Kabelauslass?


    Siuation A beschreibt auch die Lage für das Vordachs. (Vordach soll auch so ne Glas-Metallkonstruktion werden)
    Hoffe meine Beschreibung ist nicht all zu wirr, bin leider kein Fachmann.

    Freue mich auf eure Antworten.

    Liebe Grüße,

    Melo
     
  2. Carsten1972

    Carsten1972

    Dabei seit:
    01.11.2020
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    142
    Hallo,
    da alle erdenklichen Lampen und Bewegungsmelder für Außen eine Leitungseinführung haben, in die man eine Leitung staub- und wassergeschützt einführen kann, aber keine Einzeladern und da "Schiffchen" weder feuchtigkeits- noch staubgeschützt sind, arbeitet man im Außenbereich nicht mit "Schiffchen".

    Dein Carport ist "Außen", da installiert man auch entsprechend.

    Verkomplizierend kommt ja noch hinzu, dass es wohl eine Außendämmung geben wird. Dafür stellen diverse Hersteller zugelassene Dosen und Montageträger her.

    Habt ihr denn gar keine Fachkraft vor Ort, die euch beraten kann?
     
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.549
    Zustimmungen:
    913
    Naja, es wird wohl so sein, dass Laien selten "Fachkräften" vertrauen, da sie -die Laien- sowieso immer alles "besser" wissen :D
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    11.342
    Zustimmungen:
    793
    Bei mir käme auch noch ein zusätzliches Leerrohr + ein 5x2,5mm² falls mal ein Elektroauto geladen werden soll
     
  5. #5 eFuchsi, 11.01.2021 um 11:30 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2021 um 11:37 Uhr
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    1.484
    Ich kann zwar das unscharfe Bild nicht mit den beiden Skizzen irgendwie zusammenbringen, aber nur kurze Anmerkungen.

    Den 32er Schlauch (zukünftiger Wallbox Anschluß) würde ich NICHT mit dem 20er zusammen in einer Dose münden lassen, sondern separat bis zu zukünftigen Wallbox Anschluss legen.

    Das rechte 20er (zukünftiger Bewegungsmelder) endet nicht in einem Schiffchen, sondern in passenden Klemmdosen. Hier ist, wie Carsten schon sagt, auf die Außendämmung , und eventuellen Geräteträgern zu achten.

    Der linke 20er soll also künftig die Deckenleuchten speisen. Wie man von hier dann die Anschlussleitungen zu den Leuchten führt, müsste man sich eher vor Ort anschauen. Hier müsste man auch schon die genaue Konstruktion des carports kennen, um direkt bei den Streben mit einem Schlauch heraus zu kommen.

    Generell sind Beleuchtung nur von oben zwar nett, beleuchten aber immer nur das Autodach. Einkäufe ausladen aus dem Fahrzeuginneren oder Kofferraum (oder Auto reinigen/saugen) ist dann trotzdem immer im Schatten.

    Fehlen Steckdosen.
    Hier würde ich NICHT die zukünftige Wallboxleitung missbrauchen. Die ist dann, sollte wirklich mal eine Wallbox montiert werden, AUSSCHLIEßLICH für die Wallbox da. Dann fehlt die Steckdose für den Staubsauger.
    Also den linken 20er Schlauch (eigentlich Beleuchtung) in eine Abzweigdose münden lassen, und eine Leitung auf Steckdosenhöhe herunterziehen. Hier müssen also dann die Adern für Dauerstrom aber auch Schalterlampendraht geführt werden.
     
Thema:

Anschlusskabel für Caportlampe + Vordach

Die Seite wird geladen...

Anschlusskabel für Caportlampe + Vordach - Ähnliche Themen

  1. Anschlusskabel für Rohrmotor unter Putz verlegt

    Anschlusskabel für Rohrmotor unter Putz verlegt: Hallo, ich hoffe hier eine fachmännische Antwort zu erhalten. Neulich wollte ich meine Rollläden mit einem Shelly ins Smart Home bringen. Dabei...
  2. Kein Herdanschlusskabel- dafür zwei "normale" Stromkabel?

    Kein Herdanschlusskabel- dafür zwei "normale" Stromkabel?: Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig bei euch im Forum mit meinem Anliegen. Bisher konnte ich auch als Laie all meine Backöfen stets...
  3. Neuer Herdanschlusskabel und Stecker?

    Neuer Herdanschlusskabel und Stecker?: Hallo, Wer könnte mir sagen ,wie Ich den Stecker mit den Herdanschlusskabel abbekomme ohne was zu beschädigen. Die Herdanschlussleitung muss...
  4. Frage zum Herdanschlusskabel

    Frage zum Herdanschlusskabel: Vielleicht ist diese (dumme) Frage hier schon längst gestellt worden: Neben den bekannten 5 Adern habe ich auch schon mal einen dünnen, weiss...
  5. E-Herd-Anschlusskabel mit 5x1,5 ?

    E-Herd-Anschlusskabel mit 5x1,5 ?: Hallo liebe Elektro-Profis, ich habe das als Laie so gelernt: E-Herde (Herdsets) werden immer mit einem Anschlusskabel 5x2,5 mm angeschlossen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden