Antennenkabel durchgebohrt?!

Diskutiere Antennenkabel durchgebohrt?! im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Leute, Ich habe ein kleines Problem, und zwar habe ich vor ca 2 Wochen 2 Löcher in die Wand gebohrt, Ganz unten über der Sockelleiste...

  1. #1 biber25, 01.03.2015
    biber25

    biber25

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ich habe ein kleines Problem, und zwar habe ich vor ca 2 Wochen 2 Löcher in die Wand gebohrt, Ganz unten über der Sockelleiste sind 2 Steckdosen und der Ausgang des Kabelanschluss.( Foto 1,).
    Das Loch habe ich ca 2,50 fast genau über dem Kabelanschluss gebohrt.

    Jetzt wollte ich den Tv anschließen und natürlich kam sofort grießliges Bild, bei Hd Sendern, gar kein Bild.

    Nun befürchte ich, dass ich vllt, das Atennenkabel angebohrt habe?!. Kann dies aber nicht nachprüfen... Ich habe zwar ein Gerät von Bosch, dass Kabel in der Wand erkennt, aber das schlägt wahrscheinlich nicht bei Atennenkabel an...

    Vor 2 Monaten stand hier ein kleiner Röhren TV, der gutes Bild angezeigt hat.

    Hat jemand ne Ahnung, wie ich herrausfinden kann, ob ich es durchgebohrt habe oder nicht? Bin mit meinem Latein am Ende, wir leben hier in einem Haus, direkt neben dem Keller, in dem auch der Kabel Bw Anschluss liegt, der jedoch abgeschlossen ist. Ich dachte vllt, an einen Verteiler, der vllt im Gang liegt, von dem ich dann das Kabel aus neu legen könnte, bevor die ganze Wand aufgespitzt werden muss.


    Ich hoffe ihr könnt mir da was zu sagen,
    Grüsse Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Antennenkabel durchgebohrt?!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Moorkate, 01.03.2015
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Das GMS 120? Das findet Leitungen eh nur nach dem Zufallsprinzip - lies mal die Erfahrungen bei der Amazone durch.

    Wenn die Antennenleitung etwas tiefer in der Wand sitzt ist eh schlecht mit orten, auch bei einem brauchbaren Gerät. Wenn du Glück hast, ist es in einem Leerrohr eingezogen und kannst dieses raussiehen und begutachten. Ansonsten die Stelle um die Bohrung vorsichtig aufstemmen und nachschauen.

    mfG
     
  4. #3 werner_1, 01.03.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.594
    Zustimmungen:
    1.054
    Wo ist denn Foto 1?

    Hinweis: "Bild in Antwort einfügen!" benutzen.
     
  5. #4 wechselstromer, 01.03.2015
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du tatsächlich das Antennenkabel angebohrt haben solltest, dann könntest Du z.B. mit einem metallenem Gegenstand (Nagel) in dem Bohrloch "herumstochern". Dabei solltest Du das Fernsehbild beobachten.
    Verändert es sich mit der Bewegung des Nagels, dann hast Du in der Tat die Antennenleitung erwischt.


    Aber Vorsicht....nicht etwa, dass Du evtuell auf eine 230V Leitung dabei stößt.


    Hast Du die Löcher in sogenannten Installationszonen gebohrt?

    Wo bleiben die Fotos?
     
  6. #5 biber25, 01.03.2015
    biber25

    biber25

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das bosch gerät: DMF 10 ZOOM Professional

    Bild: hau ich mit dran...

    Das bohrloch ist schwer zu erreichen... habe etwas mit montagekleber davor geklebt... muss wohl warten, bis nuer Kleber vorhanden ist, dass ich es gleich wieder fixen kann... Da häengt ne weltkarte aus holz davor... die ich angebracht habe..

    hm hm

    Bild hochladen: Forbidden

    You don't have permission to access /addform.html on this server.



    aber ja is eh nur ein bild von der buchse, ne ganz normale atennenbuchse...
     
  7. #6 biber25, 01.03.2015
    biber25

    biber25

    Dabei seit:
    01.03.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wo befinden sich denn diese? habe 0 ahnung..
     
  8. #7 wechselstromer, 01.03.2015
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du die Antennenleitung erwischt hast, dann hilft es nicht, die Bohrlöcher zuzuschmieren, sondern die Leitung muss an der Stelle repariert werden.

    D.h. Du musst die beschädigte Stelle „freigraben“.
     
  9. #8 wechselstromer, 01.03.2015
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 schick josef, 01.03.2015
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo kannst du an den Anfang und am Ende des Antennenkabels ein Multimeter anschließen und so den Durchgang prüfen? zum prüfen musst du wahrscheinlich einen Draht wie etwa YE 1.5 mm²zur Verlängerung einklemmen ob ein Durchgang vorhanden ist.
    mfg Sepp
     
Thema:

Antennenkabel durchgebohrt?!

Die Seite wird geladen...

Antennenkabel durchgebohrt?! - Ähnliche Themen

  1. Antennenkabel von anno-dazumal

    Antennenkabel von anno-dazumal: Hallo, sind die klassischen Antennenkabel von vor 15-20 Jahren noch geeignet für die digitalen, HDTV-Fernsehsender oder was sollte man sich besorgen?
  2. Antennenkabel durchtrennt, wie verbinden?

    Antennenkabel durchtrennt, wie verbinden?: Hallo, Ich hab keine Ahnung wie man das macht, aber 2 linke Hände habe ich nicht. Und da ich keine 100 Euro aus dem feinster werden möchte für...
  3. EMV Stromleitung / Antennenkabel

    EMV Stromleitung / Antennenkabel: hallo allerseits ich habe einen bestehenden mini-kabelkanal 30 x 16mm, der durch eine bestehende mauer geht. dort geht schon ein kabel ym 3 x...
  4. Spannung an Antennenkabel

    Spannung an Antennenkabel: Hallo Kollegen, ich bin zwar Elektroniker, doch komme ich momentan bei meinem Problem nicht so richtig weiter. Mir ist durch einen Zufall...
  5. Antennenkabel abzweigen bei Kabel Internet

    Antennenkabel abzweigen bei Kabel Internet: Guten Tag, wir beziehen unser Internet über Kabel BW, sprich den Kabelanschluss. Die Dose sitzt bei uns im Flur. Nun möchte ich aber in einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden