Ausgebaute Steckdosen sicher?

Diskutiere Ausgebaute Steckdosen sicher? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, vorweg: Ich bin Laie, habe nicht nachgedacht und würde das hier Beschriebene heute nicht noch einmal so tun. Und ich habe mich...

  1. #1 EgonLoeser, 10.11.2022
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2022
    EgonLoeser

    EgonLoeser

    Dabei seit:
    09.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    vorweg: Ich bin Laie, habe nicht nachgedacht und würde das hier Beschriebene heute nicht noch einmal so tun. Und ich habe mich soeben in diesem Forum angemeldet, um meinen Fehler zu beheben bzw. beheben zu lassen, also bitte schimpft mich nicht zu sehr. ;)

    Wir haben in unserer Wohnung eine neue Küche inkl. eines abnehmbaren Fliesenspiegels auf einer an Haken aufgehängten Spanplatte eingebaut. An der Fliesenspiegel-Wand befanden sich einige Steckdosen, die wir nicht benötigen und deshalb ausgebaut haben. Die Sicherung können wir nicht dauerhaft herausnehmen, da das auch Steckdosen betreffen würde, die wir nutzen.

    Im Eifer des Gefechts habe ich die offenen Drähte einfach mit Kreppband umwickelt, da das meiner Erfahrung nach gängige Praxis bei ungenutzten Lampendrähten in der Decke ist – aber natürlich alles andere als fachgerecht. Auf den Trichter bin ich mittlerweile auch gekommen. :rolleyes:

    Die Drähte habe ich in den Dosen jeweils nach oben und voneinander weggebogen, um zu vermeiden, dass sie sich berühren oder das Kreppband abfällt. Dadurch, dass davor der Fliesenspiegel hängt und man um diesen abzunehmen erst einmal alle Oberschränke und Silikonfugen entfernen muss, besteht im Alltag keine Gefahr, mit den Drähten in Berührung zu kommen.

    Dass das Ganze noch einmal runter und ein Elektriker ran muss, ist natürlich trotzdem klar. Meine Frage ist, was ich in der Zwischenzeit tun sollte: Ist es zu gefährlich, die Sicherung drinzulassen, bis ein Elektriker das fachgerecht richtet? Oder sollten die Leitungen bis dahin unbedingt stromlos bleiben?

    Danke für euren fachkundigen Rat!
     
  2. #2 eFuchsi, 10.11.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.073
    Zustimmungen:
    3.378
    Keine Ahnung, wie man eine ganze Küche samt Fliesenspiegel an eine mit Haken montierte Spanplatte montiert?

    Aber egal. Die Aderenden sind mit einer Klemme und nicht mit Kreppband zu isolieren. Aber keine Lüstlingsklemme, sondern am Besten eine Wago Steck-oder Hebelklemme. Danach sind die UP Dosen mit einem Deckel gegen die Spanplatte zu verschließen. Da die Spanplatte darüber liegt, können das ruhig auch normalerweise verpönte Federdeckel sein.
     
    ego1 gefällt das.
  3. #3 EgonLoeser, 10.11.2022
    EgonLoeser

    EgonLoeser

    Dabei seit:
    09.11.2022
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
     
  4. #4 eFuchsi, 10.11.2022
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.073
    Zustimmungen:
    3.378
    Tja, was sollen wir groß dazu sahen.

    Richtiger weise: sofort abschalten, Haus verlassen und Schutzbunker aufsuchen.

    Krepppapier löst sich meist erst mit der Zeit. Wenn Du das Gefühl hast, es halbwegs ordentlich isoliert zu haben, würde ich es weiter betreiben.
    Sollten sich tatsächlich Aderenden berühren fliegt halt die Sicherung und/oder der RCD (Falls ein RCD vorhanden ist)

    Ich vermute mal, dass Spritzwasser von der Küchenspüle da nicht eindringen kann.
     
  5. #5 Octavian1977, 10.11.2022
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    35.790
    Zustimmungen:
    2.999
    Entweder wird die Elektrik unter der Platte zurückgebaut bzw an entfernter Stelle Abgeklemmt oder de Dosen müssen revisionierbar sein.
    Einfach was drüber kleben ist schon mal nicht.
     
Thema:

Ausgebaute Steckdosen sicher?

Die Seite wird geladen...

Ausgebaute Steckdosen sicher? - Ähnliche Themen

  1. Steckdosenleiste geht nicht zu öffnen

    Steckdosenleiste geht nicht zu öffnen: Nach Angaben meiner Frau soll aus der im Foto abgebildeten Steckdosenleiste ein Funke herausgetreten sein. Möglicherweise war ein Kurzschluss oder...
  2. Steckdosen berechnen für Ladegerät Escooter

    Steckdosen berechnen für Ladegerät Escooter: Guten Tag, ich habe eine kurze frage, wie muss ich die Steckdosen zusammenrechnen um zu schauen wieviel scooter ich laden kann. Ich möchte 4...
  3. Gelöst: Lichtschalter Steckdosenkombination - Strom nur wenn Lichtschalter an

    Gelöst: Lichtschalter Steckdosenkombination - Strom nur wenn Lichtschalter an: Hallo zusammen, ich hätte eine kurze Frage zur Lichtschalter Steckdosenkombination. Wäre schön wenn sich das anhand meiner Beschreibung und...
  4. Suche folgendes 220v Steckdosen Modell

    Suche folgendes 220v Steckdosen Modell: Guten Tag, Bin auf der suche nach folgendem Steckdosen Modell für den Außenbereich. Wäre nett, wenn ich wenigstens wissen würde, wie man dieses...
  5. Verstehe Verkabelung von Wechselschalter (mit Steckdosen) nicht

    Verstehe Verkabelung von Wechselschalter (mit Steckdosen) nicht: Mir ist prinzipiell klar, wie man zwei Wechselschalter mit je einer Steckdose verkabelt (Außenleiter der Zuleitung in "L" von Schalter1, von dort...