Auslösecharakteristik von Automaten

Diskutiere Auslösecharakteristik von Automaten im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, also Leitungsschutschalter haben ja die Charakteristiken B, C, K worin besteht der unterschied, normalerweise ist ja B, wann brauch...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Chriss

Chriss

Beiträge
944
Beruf
Veranstaltungstechniker
  • Auslösecharakteristik von Automaten
  • #1
Hallo,

also Leitungsschutschalter haben ja die Charakteristiken B, C, K

worin besteht der unterschied, normalerweise ist ja B, wann brauch ich welche Charakteristik? Das hat doch damit zutuhen wann diese auslösen, oder?

Welche Charakteristik haben Neozed Sicherungen?

Danke und Grüße
Christian
 
  • Auslösecharakteristik von Automaten
  • #2
Chriss schrieb:
Hallo,

also Leitungsschutschalter haben ja die Charakteristiken B, C, K
ABB-Link
Seite 61

worin besteht der unterschied, normalerweise ist ja B, wann brauch ich welche Charakteristik? Das hat doch damit zutuhen wann diese auslösen, oder?
Das kommt auf die angeschlossenen Geräte an (normal halt B) und auf die Abschaltbedingungen

Welche Charakteristik haben Neozed Sicherungen?
gL :)
 
  • Auslösecharakteristik von Automaten
  • #4
danke
 
  • Auslösecharakteristik von Automaten
  • #5
auch in der Beha-Messfibel ist in einer Tabelle schön der Unterschied der Automaten zu sehen. Wie z.B. Schleifenimpedanz, Auslösestrom.......

Gruß
Thomas©
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Auslösecharakteristik von Automaten

Ähnliche Themen

Absicherung neue Unterverteilung

Unterverteilung Garage

Selektivität gegeben? Überhaupt notwendig??

Wohnungssanierung 60er Baujahr

220V 60hz in Deutschland

Zurück
Oben