Austausch für Vorschaltgerät?!

Diskutiere Austausch für Vorschaltgerät?! im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Altes EVG kaputt, neues bestellt. Kann ich das so verwenden? Also die Röhren haben jeweils 13W Das neue EVG hat nur 6 Kabelanschlüsse. Ich...

  1. #1 Nik123, 19.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.10.2019
    Nik123

    Nik123

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Altes EVG kaputt, neues bestellt.
    Kann ich das so verwenden?
    Also die Röhren haben jeweils 13W
    Das neue EVG hat nur 6 Kabelanschlüsse. Ich kann doch aber die erste Lampe anschließen 1,2,3 und das 4te Kabel mit dem 1. von der zweiten Lampe und dann wieder die 3 anderen normal anschließen oder?
    Mache mir Sorgen wegen der u-out=500V beim alten und u-out=330V beim neuen.

    Defektes altes Gerät:[​IMG]

    [​IMG]


    Neues EVG Bildlink:
    [​IMG]
    [​IMG]


    Kann ich das so austauschen?
     
  2. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    713
    Ja.
     
  3. Nik123

    Nik123

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ego1,
    danke für die Antwort.
    Also ich kann es so anschließen? (siehe Nummern der beiden Schaltpläne oben)

    alt -> neu
    1 -> 21
    2 -> 22
    3 -> 23
    4 mit dem Draht aus Klemme 5 verbinden

    5 mit dem Draht aus Klemme 4 verbinden
    6 -> 24
    7 -> 25
    8 -> 26

    Wichtig für mich zu wissen ist noch: macht der u-out=...V Unterschied etwas oder ist es egal?

    Vielen Dank schon mal!
     
  4. #4 werner_1, 20.10.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.232
    Zustimmungen:
    1.737
    Ja, das passt so.
     
    Nik123 gefällt das.
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.081
    Zustimmungen:
    713
    Das ist egal
     
    Nik123 gefällt das.
  6. Nik123

    Nik123

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @werner_1 @ego1
    Vielen Dank und schönen Abend noch!
     
  7. #7 Octavian1977, 21.10.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.050
    Sind denn die auf dem neuen EVG auch die Leuchten die Du damit betreiben willst?

    Das Osram EVG ist z.B. nicht für T5 Leuchtmittel mit 13W geeignet, für was das alte war ist nicht ab zu lesen.
     
  8. Nik123

    Nik123

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @Octavian1977 Hallo,
    wie was wo? 2 Leute hier und 2 Leute in einem anderen Forum sagen, dass das alles so passt.
    Da steht bei dem neuen doch 2x10-13W.. Da steht zwar nicht für T5 Röhren, aber wenn 4 Fachleute sagen, dass es passt, was soll daran jetzt falsch sein.
    Das Teil kommt Freitag an.
    Leuchtstofflampe oder Röhre ist doch quasi das gleiche, wenn die Wattzahl gleich ist oder?
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.381
    Zustimmungen:
    671
    .
    So etwas kann man doch einem so fleißigen Moderator nicht vorhalten, oder ?
    .
     
  10. Nik123

    Nik123

    Dabei seit:
    19.10.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das so ist, dann können die anderen sich aber was anhören. Die haben zwar nur freiwillig geholfen, aber trotzdem.
    Brauche ich unbedingt die länglichen EVGs oder tut es das was ich geholt hab auch? Kann ich es ausprobieren oder kann es kaputt gehen und ich muss doppelt zahlen?
     
  11. #11 Octavian1977, 21.10.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.050
    Wahrscheinlich funktioniert das schon, aber für T5 Leuchten gibt es eben andere EVGs.
    Das Gerät ist halt für die aufgedruckten Leuchtmittel optimiert.

    Zum Spaß stehen die Typen da sicher nicht drauf, sonst würde da drauf stehen "für alle Typen 13W"
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.188
    Zustimmungen:
    344
    Welche Leuchtmittel sollen denn nun überhaupt damit betrieben werden?
     
  13. Denki

    Denki

    Dabei seit:
    26.06.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    11
    Das OSRAM Vorschaltgerät ist für Kompaktleuchtstofflampen.
    Der Nenn-Betriebsstrom der Stablampe T5 13W ist mit 165mA ähnlich, Brennspannung liegt auch in einem ähnlichen Bereich wie die Kompaktleuchtstofflampen D/E 13W und T/E 13W. Die Wendeln sind normalerweise anders.
    D.h. eine T5 13W Stablampe sollte am Vorschaltgerät funktionieren, aber eventuell nicht ideal und mit Auswirkungen auf die Lebensdauer. Beim Ausprobieren sollte eigentlich nichts kaputt gehen, solange die elektrischen Verbindungen fachgerecht ausgeführt warden.
     
    Octavian1977 gefällt das.
Thema:

Austausch für Vorschaltgerät?!

Die Seite wird geladen...

Austausch für Vorschaltgerät?! - Ähnliche Themen

  1. Austausch Stromstoßrelais führt nur zu Brummen

    Austausch Stromstoßrelais führt nur zu Brummen: [ATTACH] Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe ein Problem. Wir wohnen in einer Altbauwohnung mit Klingeldraht und Tastern. Vor ein paar...
  2. 3 LED Spots an LED Vorschaltgerät

    3 LED Spots an LED Vorschaltgerät: Ich habe 3 12V LED Spots (die Spots haben einen Gleichrichter integriert) an einem älteren Vorschaltgerät parallel angeschlossen. Hat Jahre...
  3. Welches Vorschaltgerät für dimmbare Leuchtstoffröhren?

    Welches Vorschaltgerät für dimmbare Leuchtstoffröhren?: Hallo Elektrikforum, ich habe eine alte große Leuchtreklame und jetzt steht ein Leuchtstoffröhren-Wechsel an, weil die alten defekt sind. Es sind...
  4. Austausch alter DDR-Steckdosen

    Austausch alter DDR-Steckdosen: Hallo in die Runde, wir müssen bei Schwiegervatern einige der alten weißen DDR-Steckdosen auswechseln (80x80, rahmenlos), auf Alu geklemmt....
  5. OSRAM Vorschaltgerät korrekt installieren

    OSRAM Vorschaltgerät korrekt installieren: Hallo, Ich bin dabei eine UV-C Lampe zu montieren und bin mir nicht zu 100% sicher bei der mitfolgenden installationsanweisungen, wesshalb ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden