Automatische Wiedereinschaltung

Diskutiere Automatische Wiedereinschaltung im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo und Guten Morgen In unserem Ferienhaus in Italien fliegt der Hauptschalter (Bild im Anhang) bei heftigen Gewitter ab und zu raus ... und der...

  1. #1 nebbiolo, 02.08.2021
    nebbiolo

    nebbiolo

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und Guten Morgen
    In unserem Ferienhaus in Italien fliegt der Hauptschalter (Bild im Anhang) bei heftigen Gewitter ab und zu raus ... und der Kühlschrank und Tiefkühltruhe haben keinen Strom.
    Nun habe ich gelesen, dass es "ReStart" Geräte gibt welche nach einer gewissen Zeit automatisch wieder einschalten. Nun gibt es im Internet Geräte ab 15 Euro bis 500 Euro - aber was brauche ich überhaupt?

    ticino.jpg

    Hat mir jemand einen Tipp, möglichst dass es auch auf die Schiene passt ;-)
    Viele Grüsse aus dem Süden, Nebbiolo
     
  2. #2 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Ein Teil mit Wiedereinschaltufunktion gibt es z.B. von Doepke.
    Auch von Siemens, ABB und Schneider gibt es Antriebe für Leitungsschutzschalter und FI.

    500€ wirst Du dafür allerdings durchaus ausgeben müssen.

    Das hier abgebildete ist ein Leitungsschutzschalter und für den Zweck als Hauptschalter überhaupt nicht geeignet.
    Hier wäre entweder ein selektiver Leitungsschutz oder eine Schmelzsicherung die richtige Wahl, den Bei Kurzschlüssen in nachgeschalteten Stromkreisen wird dieser Schalter auch mit auslösen.

    Eine Wiedereinschaltung birgt aber auch gefahren, da auf einen wirklichen Fehler auch aufgeschaltet wird.
    Hier muß verhindert werden, daß immer wieder ohne Ende auf den Fehler geschaltet wird. manche Antriebe haben da Schutzfunktionen integriert.

    Ich würde da allerdings eher in einen wirksamen Überspannungsschutz investieren.
     
    nebbiolo gefällt das.
  3. #3 creativex, 02.08.2021
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    3.473
    Zustimmungen:
    705
    So dinger gibte s relativ günstig auf Amazon sogar auf ALiExpress
     
  4. #4 nebbiolo, 02.08.2021
    nebbiolo

    nebbiolo

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    @Octavian1977
    Vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Aber schützt das wenn der Blitz in der Nähe des Hauses einschlägt?
    Bis anhin kommt das 1-2 mal vor pro Jahr ... und immer ist es der Blitz ... kommt ja auch immer häufiger vor :-(
    Mir wäre es schon sympathischer wenn es automatisch wieder Einschalten würde.
    Kannst Du mir vielleicht das Modell angeben bei Google finde ich "Doepke Wiedereinschaltufunktion" nur conrad.

    @creativex - das habe ich auch gesehen ... glaube kaum das die Amazon-Dinger aus China was taugen ...
     
  5. #5 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Bei Doepke gibt es wohl nur FI mit Wiedereinschaltung.
    Von siemens heist das Ding Fernantrieb.
    Du mußt Dir allerdings auch überlegen wie Du das Teil versorgen willst, denn wenn der Hautpschalter auslöst ist ja kein Strom mehr da.
    Also benötigst Du auch noch eine USV für das Teil, besser eine 24V DC Stromversorgung (Ladegerät /Batterie)

    Ich würde Dir wirklich empfehlen hier Überspannungsschutz nach zu rüsten, dafür benötigst Du aber Platz und auch eine gescheite Erdung.

    Italien könnte TT System sein, dafür wäre dann ein passender Ableiter Typ 1, 2 und 3 notwendig an der Richtigen Stelle.
    Zusätzlich den "Hauptschalter" gegen einen Lasttrennschalter mit Schmelzeinsätzen ersetzen. Onlinekatalog

    Das alles wird aber sicher nicht in so einen einreihigen Kasten passen.
     
    nebbiolo gefällt das.
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.137
    Zustimmungen:
    988
    Octavian1977 gefällt das.
  7. #7 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    ich geh mal davon aus das dein Hauptschalter da ein FI mit angeflanschten C32 LS ist .
    Genaueres kann man erst sagen wenn du das Bild vollständig zeigst .
     
  8. #8 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Wenn dem so ist, wäre es sinnvoll den FI zu ersetzen.
    In Italien vermutlich noch der untaugliche Typ AC.
    Sinnvollerweise sollte hier mindestens ein Typ A mit entsprechender Stoßstromunempfindlichkeit eingesetzt werden.
    Doepke - „Trotz Blitz“ – Strom auch bei Gewitter sicher nutzen

    Und anstatt des C32 ein Linocur mit 32A Schmelzeinsätzen.
     
  9. #9 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Es gibt auch von ABB zb Fi Blöcke an die LS angeflanscht werden können .
     
  10. #10 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730

    so sollte das Teil aussehen nur eben mit c32 LS
    Also ein FI/LS 4* 32 A / 0,03A
     
  11. #11 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Ändert aber nichts daran, daß der Leitungsschutzschalter in der Position untauglich ist.
    Da gehört eine Schmelzsicherung hin.
     
  12. #12 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Warum soll er da untauglich sein ? Nur weil er bei einem Kurzschluss in einem anderem Kreis mit auslösen kann ?
    Der Monteur hat sich da schon was dabei gedacht , da einen C 32 zu verbauen .
     
  13. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.137
    Zustimmungen:
    988
    Warum? Andere Länder, andere Sitten. Wozu braucht man in einem Haushalt Selektivität bei Kurzschluß? Wann hattest du zuletzt einen Kurzschluß in deiner Wohnung??? Und wenn ich dann zum sicherungskasten laufe, in dem es in Italien eh kaum Sicherungen gibt, spielt es doch keine rolle, ob ich eine oder zwei wieder einschalte.
     
  14. #14 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Wenn man hier eine Anlage in weiter Entfernung betreibt und bei Kurzschluß andere Kreise am laufen bleiben sollen, ist eine Selektivität durchaus sehr von Vorteil.
    Mir ist schon klar, daß in anderen Ländern Regeln lascher sind oder gar einfacher übergangen werden.
    Nur bin ich entweder für einen gewissen Standard als Minimum oder eben nicht.
    In anderen Ländern gelten gleiche Physikalische Gesetze und leben auch Menschen, ich sehe damit keinen Grund woanders weniger auf so was zu achten.
     
  15. #15 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
  16. #16 Octavian1977, 02.08.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    29.315
    Zustimmungen:
    1.841
    Wenn überhaupt dann zwischen dem 32A LS und dem FI, was vermutlich so nicht geht, ansonsten wird der "Hauptschalter" umgangen der dort sicher nicht ohne Grund ganz vorne in der Anlage sitzt.
     
  17. #17 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Nochmal zum Mitmeiseln für dich das ist ein stinknormaler FI/ LS 32 A /0,03 A und kein Hauptschalter ! Auch wenn der hier als Hauptschalter missbraucht wird . Und weil diese FI eben auch Rückwärts auslösen können die Kurzzeitig verzögerten FI/LS vor diesem Anschließen . Die Restartfunktion da ist ein viel höheres Risiko !
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    12.137
    Zustimmungen:
    988
    Klar, wenn dort aber evtl. der Netzbetreiber so eine Kombination verlangt, setzt du dich darüber hinweg und empfiehlst die dortige Tab nicht einzuhalten oder?
    In Italien ist üblicherweise im oder am Zähler schon so ein Schalter, der die Leistung begrenzen soll je nach deinem Tarif und evtl dient dieser FI/LS auch dem Schutz des Stromzählers oder Überlastschalters. Muss nicht so sein, aber man kann doch nicht aus der Ferne für ein fremdes Land solche aussagen treffen wie der C32 gehört da nicht hin.
     
  19. #19 nebbiolo, 02.08.2021
    nebbiolo

    nebbiolo

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die zahlreichen Informationen und Tipps ... leider bin ich totaler Laie und habe keine Ahnung davon. Auch unser Elektriker ist wahrscheinlich auf dem technischen Stand von 2000.
    Hier nun noch Fotos von den zwei Elektrokasten - einer ist noch in der Küche, da sind die einzelnen Geräte dran.

    ticino1.jpg

    ticino2.jpg
     
  20. #20 Pumukel, 02.08.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    15.495
    Zustimmungen:
    2.730
    Wie schon gesagt wurde das ist Ein FI/LS mit C32 A LS und 0,03 A Fehlerstrom .
     
Thema:

Automatische Wiedereinschaltung

Die Seite wird geladen...

Automatische Wiedereinschaltung - Ähnliche Themen

  1. Automatische Hühnerklappe

    Automatische Hühnerklappe: Guten Abend, ich würde für meinen Hühnerstall gerne eine automatische Hühnerklappe bauen. Einen passenden 12 V Motor (von Scheibenheber) und eine...
  2. Automatische Hühnerklappe

    Automatische Hühnerklappe: Guten Abend, ich würde für meinen Hühnerstall gerne eine automatische Hühnerklappe bauen. Einen passenden 12 V Motor (von Scheibenheber) und eine...
  3. Automatischer Trennschalter für Hybrid-Steckdose

    Automatischer Trennschalter für Hybrid-Steckdose: Hallo Elektrikforumer, meine Freundin hat jetzt seid kurzem eine Hybridwagen gekauft, dieser wird über eine standartmäßige 16A Steckdose...
  4. Sprechanlage auf automatisches Öffnen umstellen

    Sprechanlage auf automatisches Öffnen umstellen: Hallo! Ich würde gerne eine alte Urimet 1131 Sprechanlage so umstellen, dass der Türöffner aktiviert wird, sobald jemand die Klingel bei der...
  5. FI + Automatisches Wiedereinschaltsystem (TeleRec 2)

    FI + Automatisches Wiedereinschaltsystem (TeleRec 2): Hallo zusammen, ich hatte vor kurzem einen Fehlerstrom-Schutzschalter(FI) mit dem "TeleRec 2" installieren lassen, der für den Fall dass der FI...