automatische Zuschaltung

Diskutiere automatische Zuschaltung im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo und guten Tag, ich bin neu hier und habe eine Frage an die Profis. Selbst bin ich Tischler. Also, was benötige ich um folgendes zu...

  1. wolf56

    wolf56

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag,
    ich bin neu hier und habe eine Frage an die Profis.
    Selbst bin ich Tischler.
    Also, was benötige ich um folgendes zu realisieren.
    Es soll sich automatisch eine kleine Absauge(220v/450W) einschalten, wenn eine 220V/16A-Steckdose benutzt wird. Für detailierte Hinweise wäre ich Dankbar.

    mfg

    wolf56@gmx.de
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: automatische Zuschaltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 klaus2910, 19.01.2007
    klaus2910

    klaus2910

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Absaugung

    Das würde über eine Strommessung gehen, ist aber etwas kopliziert, und nicht billig.
    Vielleicht postest du mal, was du genau vor hast, z.B. ne Absaugung an ner Tischsäge?
    Das wäre dann einfacher, wenn man die Spannung für die Absaugung an der Säge abgreift.
     
  4. wolf56

    wolf56

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht postest du mal, was du genau vor hast, z.B. ne Absaugung an ner Tischsäge?

    Will verschiedene Geräte anschliessen, mal ne Säge, mal ne Fräse usw. Hab mal ne kleine Absauge gesehen, an der war als Schalter ne Steckdose angebracht an welcher man eben ne Säge anschliessen konnte und genau den gesuchten Effekt hatte. Wie kann ich das auch für mich realisieren???

    mfg

    wolf56@gmx.de
     
  5. wolf56

    wolf56

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Bin wahrscheinlich im falschem Forum. Könnte mal Jemand von den Admins dieses Thema ins richtige Forum schieben?

    Danke

    edi: Kein Problem..
     
  6. Ferrit

    Ferrit

    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Such doch mal nach " Master-Slave Steckdosen" Die können das von dir gewünschte.
     
  7. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, Ferrit.
    Im Prinzip reicht eine Master/Slave-Steckdosenleiste.
    Preiswerter geht es kaum. vor allem, wenn man schon eine kleine mobile Absauganlage hat.

    Aufpassen sollte man dabei aber auf die Ausführung. Etliche Master-Slave-Leisten haben leider nur Anschlussleitungen mit 3x1mm². Darüber sollte man dauerhaft nicht mehr als 2,3kW ziehen (Master+Slave). Als Handwerker, der das mit mobiler Tischkreissäge und Sauger schon mal "knackt" also lieber genau darauf achten, dass es 3x1,5mm² sind.

    Einige der Bearbeitungsmaschinen-Hersteller wie z.B. Metabo, Bosch, Fein, etc., ... hatten bzw. haben aufgerüstete Industriesauger oder spezielle Saugboxen im Programm mit integrierter Gerätesteckdose.
    Teuer sind die meisten davon, aber deshalb noch lange nicht alle dem harten Arbeitsalltag gewachsen.

    Kärcher hat in seinem Staubsaugerprogramm auch einige Produkte mit eingebauter Gerätesteckdose, die für Späne und Stäube geeignet sind, wie sie beim Tischlern anfallen. Robinie oder Eiche zum Beispiel sollte man aus Gesundheitsgründen (Krebsrisiko) immer nur mit geeigneten Filtern absaugen.
    Auf die Spitze getrieben hat Kärcher es mit diesem Gerät, das nicht nur für Elektro- sondern auch für Druckluftwerkzeuge eine Ein-/Ausschaltautomatik hat.

    Als Tischler ist immer wieder auch mal beim Kunden zu werkeln und Kunden lieben "saubere Arbeit". Da ist so ein Staubsauger mit großem Behälter für das Absaugen der Maschinen und die anschließende Reinigung des Arbeitsbereichs ziemlich praktisch.

    @wolf56
    Kommt also drauf an, wo und wie Du die Funktion benötigst. Nur in der Werkstatt oder auch zum Mitnehmen. Nur für kleine Handgeräte oder für schwereres mobiles Gerät.
     
  8. #7 Heimwerker, 20.01.2007
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe da bei Conrad einen Baustein gefunden: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=130495

    Laut Beschreibung ist eine Anschlussleitstung von 16A (also 3680 W) möglich. Der Baustein in ein Gehäuse mit passendem IP-Schutzgrad eingebaut und mit 2 Steckdosen verschaltet sollte meiner Ansicht eine Lösung für das Problem sein.
     
  9. wolf56

    wolf56

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal für alle Antworter, vielen Dank für eure Hinweise. Habe schon das richtige gefunden (Meister/Sklave-Steckdosenleiste).

    Dank nochmal und tschüss
     
Thema:

automatische Zuschaltung

Die Seite wird geladen...

automatische Zuschaltung - Ähnliche Themen

  1. !! ALTBAU!! Herdanschluss lediglich nur mit einem Automat S261 B20 (1Pol)abgesichert?!

    !! ALTBAU!! Herdanschluss lediglich nur mit einem Automat S261 B20 (1Pol)abgesichert?!: Hallo, verirrtes elektron versucht es mit zweifelhaftem Anschluss. Vielleicht kann mir hier jemand helfen... Ich bin nicht vom Fach, arbeite...
  2. Klolüftung automatisch abschalten

    Klolüftung automatisch abschalten: Guten Morgen, wir haben im Gästeklo getrennt vom Licht einen Doppelwippschalter für die Lüftung. Doppel, weil man damit unterschiedliche Stärken...
  3. Automatisch umschalten mit Relais ?

    Automatisch umschalten mit Relais ?: Hallo Elektriker Habe im Wohnmobil einen Wechselrichter und den normalen Stromanschluss (Landstrom). Da der Wechselrichter seine Abgebende...
  4. Radio schaltet sich nicht automatisch an

    Radio schaltet sich nicht automatisch an: Moin.Ich hoffe ich habe das richtige unterforum gewählt. Ich habe ein Radio auf den Bagger das zwar Strom über zündplus bekommt,sich aber nicht...
  5. Window Master Fenster automatisch öffnen nach Regen

    Window Master Fenster automatisch öffnen nach Regen: Hallo, ich habe eine Regen- und Windsensor gesteuerte Anlage von Window Master. Bei Regen schliessen die Fenster. Nach dem Regen öffnen diese...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden