Babyphone funktioniert nur am Netz warum?

Diskutiere Babyphone funktioniert nur am Netz warum? im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Keine Ahnung ob ihr mir helfen könnt, ich schreib euch jetzt einfach mal mein Problem! :D Ich habe vor 2 Tagen ein Babyphone gebraucht...

  1. #1 wuermchen172003, 28.06.2013
    wuermchen172003

    wuermchen172003

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Keine Ahnung ob ihr mir helfen könnt, ich schreib euch jetzt einfach mal mein Problem! :D
    Ich habe vor 2 Tagen ein Babyphone gebraucht erworben. Die Besitzerin teilte mir mit, dass es nur selten in Gebrauch war und wenn, dann wurde es mit Netzstecker betrieben. Da für uns aber wichtig ist, dass das Babyphone auch mit Batterien läuft, habe ich dies sofort getestet.
    Die Babyeinheit funktioniert mit Batterien, aber mit der Elterneinheit hab ich ein Problem. Sind die Batterien drin, kann man es nicht einschalten. Die Batterien funktionieren aber in einem anderen Gerät einwandfrei. Auch unser Ladegerät zeigt an, dass die Batterien voll sind. Mit dem Netzstecker funktioniert die Elterneinheit einwandfrei. Aber warum nicht mit den Batterien? Wo kann denn da der Fehler liegen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 28.06.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
    Evtl. an verschmutzten/oxidierten Kontakten? Bei 1,5V braucht man nur eine hauchdünne Osidschicht und nichts geht mehr. Mal etwas säubern und probieren.
     
  4. #3 Octavian1977, 28.06.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.411
    Zustimmungen:
    573
    Da Du von einem Ladegerät schreibst sind es wohl keine Batterien sondern Akkus.

    Welche Spannung gibt das Gerät vor für die Zelle?
    Normale NiCd oder NiMH Akkus liefern nur 1,2V das langt für manche Geräte nicht.
    Entweder waren hier Litum Akkus verbaut mit 1,5V oder das Gerät arbeitet nur mit Batterien 1,5V.
     
  5. #4 schick josef, 28.06.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo ich weiß nicht wie deinen Babyphone konstruiert sind, es gibt auch solche welche den Ton nicht via Funk sondern über das Netz übertragen .Falls dann die Babyphone nicht an der gleichen Phase des Netzes liegen braucht man zusätzlich einen Netzkoppler.
    mfg sepp
     
  6. #5 werner_1, 28.06.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.211
    Zustimmungen:
    942
    Dann würden sie nicht mit Batterien oder Akkus funktionieren können!
     
  7. #6 wuermchen172003, 28.06.2013
    wuermchen172003

    wuermchen172003

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnellen Antworten! :D
    Wie säubert man die Kontakte denn am Besten? Nur mit einem Tuch?
    Der Hersteller gibt 1,2 V NiMh AAA 900 mAh wiederaufladbare
    Batterien vor und die haben wir auch im Gerät!?
     
  8. #7 helge 2, 29.06.2013
    helge 2

    helge 2

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.523
    Zustimmungen:
    371
    :evil:

    Mit den Vorschlägen "Schmirgelpapier" oder "scharfe Messerspitze" zerstört man die feine aufgedampfte Oberfläche der Kontakte.

    Was in Wikipedia steht, ist auch größtenteils Unsinn, was hier für den Glasfaserradierer als besonders aggressives Hilfsmittel 100%ig zutrifft.

    Richtig ist ein Woll- oder Leinentuch mit Alkohol angefeuchtet,
    und dann geduldig eine ganze Zeitlang den Kontakt polieren.

    (und danach nicht wieder mit den Fingern drauffassen)

    Man sollte übrigens auch die Kontaktflächen der Akkus entsprechend behandeln.

    Greetz
    Patois
     
  10. #9 wuermchen172003, 29.06.2013
    wuermchen172003

    wuermchen172003

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Habe die Kontakte gesäubert, aber leider erfolglos! :-(
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.523
    Zustimmungen:
    371
    :(

    Schaue bitte nach, eventuell in der Betriebsanleitung, ob es einen Umschalter gibt, mit dem man zwischen Netzbetrieb und Akku-Betrieb umschalten muss.

    Dieser Umschalter kann ein winziges Schiebeschlterlein sein, das man erst auf den zweiten Blick erkennen kann! :wink:

    Falls das Gerät eine automatische Netzerkennung (autom. Umschaltung) beinhalten sollte, dann muss man nach Lage der Dinge davon ausgehen, dass diese funktionsuntüchtig geworden ist.

    Zum Funktionsuntüchtigwerden reicht schon ein Haarriß in einer Leiterplatte oder ein abgebrochenes Drähtchen.

    Greetz
    Patois
     
  12. FedEX

    FedEX

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    bei uns gibt es bspw. keinen Umschalter, habe gerade mal nachgeguckt
     
  13. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.409
    Zustimmungen:
    3
    Der Umschalter sitz meist im Inneren und zwar da wo der
    Stromversorgungsstecker eingesteckt wird. Dieser Stecker trennt dann ( meist über einen mechanischen Schalter) die Batteriestromversorgung ab. Wenn der Stromversorgungstecker herausgezogen wird und dabei der mechanische Schalter nicht in seine Ausgangstellung zurück geht funktioniert die Batteriestromversorgung nicht mehr....
    Meist hilft nur noch das Gerät zu öffnen um mal " nach zu schauen" ...aber das muss jeder selbst entscheiden ob er sich das zutraut.....
     
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.523
    Zustimmungen:
    371
    :arrow: Hier weiter oben hat "edi" an ein System erinnert, wie es beispielsweise auch beim HP35 verwendet wurde.

    Kann man das Netzkabel am Babyphone herausziehen?

    Der Trick ist nicht, dass man das Kabel aus der Steckdose zieht, sondern der Stecker am Babyphone muss auch herausgezogen werden, weil durch diesen Stecker (oder Buchse) wird im Babyphone ein Schaltkontakt freigegeben, falls das Babyphone so ein komfortables Gerät ist, das mit einem solchen Schalter ausgerüstet ist. :wink:

    Greetz
    Patois
     
  15. #14 leerbua, 29.06.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    557
    @patois und @edi

    FedEx ist nicht der TE, könnte genauso sepp heissen ;-)
     
  16. #15 helge 2, 30.06.2013
    helge 2

    helge 2

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    0
    Morgen patois,
    Klar hat Du recht,aber wenn die Kontakte im Batteriefach schon verkeimt/oxydiert/grünspan angesetzt haben hilft nur das vorsichtige mechanische entfernen/blankmachen.

    Gruß helge 2
     
  17. #16 wuermchen172003, 30.06.2013
    wuermchen172003

    wuermchen172003

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also einen Umschalter gibt es nicht. Das Gerät müsste das eigentlich automatisch machen. Also wäre es doch das Beste das Babyphon mal zu öffnen... Ein Elektriker müsste da ja den Durchblick haben oder könnte das ein Laie auch? :roll: Haben einen befreundeten Elektriker. Vielleicht ist da was kaputt gegangen, weil es immer
    nur mit Strom betrieben worden ist (das Kabel kann man übrigens am Babyphone herausziehen) und die Batterien trotzdem im Batteriefach waren? Vielen Dank für Eure Antworten!!!
     
  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.523
    Zustimmungen:
    371
    Bitte, ziehe das Kabel am Babyphone heraus, denn dieses Steckerle betätigt den Umschalter, falls so einer im Babyphone eingebaut ist.

    Ein Elektriker kann diesen Umschalter erkennen!

    Aber irgendwie sollte jetzt doch geklärt werden, am besten anhand der Betriebsanleitung, ob das Babyphone mit wiederaufladbaren Akkus betrieben werden kann, oder ob das Babyphone mit Batterien (Primärzellen) betrieben werden muss.

    Greetz
    Patois
     
  19. #18 leerbua, 30.06.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.309
    Zustimmungen:
    557
    das hatten wir doch schon damals ;-) auf Seite 1.

    Hoffentlich wird jetzt nicht um "wiederaufladbare Batterien" weiter gestritten.
     
  20. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.523
    Zustimmungen:
    371
    :lol:

    @leerbua

    der befreundete Elektriker wird's schon richten ...

    Patois
     
  21. #20 Kubijens23, 26.09.2013
    Kubijens23

    Kubijens23

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    tausch einfach mal den Akku aus, bzw probiere ihn mal seperat zu laden (falls möglich).
     
Thema:

Babyphone funktioniert nur am Netz warum?

Die Seite wird geladen...

Babyphone funktioniert nur am Netz warum? - Ähnliche Themen

  1. Warum wird der Blitzableiter an die Telefonleitung angeschlossen?

    Warum wird der Blitzableiter an die Telefonleitung angeschlossen?: Kann mir bitte jemand erklären, wozu das gut sein soll? Gestern wurde am ersten Mast meiner Telefonleitung ein Blitzableiter angebracht. Und ein...
  2. Wechselschaltung mit 4 Adern funktioniert nicht richtig

    Wechselschaltung mit 4 Adern funktioniert nicht richtig: Hallo, habe einen merkwürdigen Fall, den ich so nicht kenne. Ich poste das Bild damit es eindeutig ist. Der Kabel besteht aus folgenden Adern:...
  3. Hausklingel funktioniert nicht

    Hausklingel funktioniert nicht: Hallo zusammen, ich bin leider kein Elektriker. ich habe folgendes Problem: Bei uns im vier Familienhaus funktioniert die WohnungstürKlingel...
  4. Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn)

    Fehlende Erdung im TN-Netz? (Kribbeln am Wasserhahn): Hallo zusammen, ich habe da eine Frage zur Erdung des Stromnetzes in meinem Altbau (1970) mit erneuerter Elektrik (2015). Meinen Elektriker kann...
  5. Das "Netz" - wie sind wir tatsächlich in DE aufgestellt?

    Das "Netz" - wie sind wir tatsächlich in DE aufgestellt?: Es ist wirklich eine Frage, die mich brennend, ehrlich und ernstgemeint interessiert. Ist unser Stromnetz derzeit überhaupt darauf ausgelegt bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden