Backofen Anschluss durchgebrannt

Diskutiere Backofen Anschluss durchgebrannt im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Eins vorweg: Hierbei handelt es sich nicht um meine Installation. Wir haben das leider so angetroffen. Ursache: Kabel der Phase bei der...

  1. rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Eins vorweg: Hierbei handelt es sich nicht um meine Installation. Wir haben das leider so angetroffen.

    Ursache: Kabel der Phase bei der Abzweigung durchgeschmort.

    Und natürlich hat der Heini keine Hülse auf die Litze verpresst.

    Ich vermute nun also, die Litzen wurden abgerissen, es bildete sich lokale Erhitzung wg. erhöhtem Widerstand, weitere Litzen sind durchgebrannt, etc.

    Die Installation dürfte ca. 8-10 Jahre alt sein.

    [​IMG]

    Nun die eigentliche Frage: Soll ich einfach die Kabel korrekt mit Endhülse verquetschen, die Lüsterklemme ersetzen und gut ist?

    Das Brot das im Ofen war hat es übrigens noch rechtzeitig geschafft.
     
  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    1.260
    Nein.

    Kommentieren möchte ich nicht, damit mein Beitrag hier erhalten bleibt.
     
  3. rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Verstehe, hier geht es eigentlich gar nicht um mich.
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.043
    Zustimmungen:
    1.542
    Das ganze ist leider aus mehreren Gründen so nicht sinnvoll..

    Zum einen hätte eine Dose mit Zugentlastungsmöglichkeit für die Leitungen genutzt werden müssen.
    Dann ist die Voraussetzung das dies geht, das Drehstrom zur Verfügung steht.
    Das Kochfeld wäre dann an zwei Außenleitern zu betreiben.
    Zuguterletzt nimmt man keine Lüsterklemmen dafür.
     
  5. rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Was nimmt man sonst? Mag hier irgendjemand sein Wissen teilen oder muss ich auch nächste Weihnachten mit dem Geist der vergangenen Pfuschern verbringen?
     
  6. rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Achso, eine Steckklemme, natürlich.

    Ich mag auch keine Lüsterklemmen. Aber das Apparatekabel mit Endhülse krieg ich nicht in die Steckklemme. Was gibt es noch?
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    6.108
    Zustimmungen:
    353
    Nein. Hier braucht es einen Fachmann.

    Lutz
     
  8. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.043
    Zustimmungen:
    1.542
    Am sinnvollsten nimmt man eine Heranschlußdose mit 2 Zugentlastungsmöglichkeiten, z.B. von Merten MEG1010-9019.
    Dann bracht es diese Murksdose nicht und Klemmen sind auch dabei!
     
  9. #9 leerbua, 15.01.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    1.849
    Und das entsprechende AufPutzGehäuse nicht vergessen. ;)
     
  10. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    111
    Wenn`s nicht anderes geht, Abzweigdose mit Kabelverschraubungen und alles ordentlich mit Wago Hebelklemmen Verbinden da braucht man auch keine Aderendhülsen
     
  11. rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Fantastisch, Danke!
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.043
    Zustimmungen:
    1.542
    Wie meinen?
    Es braucht daszu kein spezielles Gehäuse?
    Kann auf eine UP-Dose oder direkt auf eine Wand geschraubt werden!
     
  13. Knolli

    Knolli

    Dabei seit:
    13.03.2020
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    27
    Da dein Herd auf Wechselstrom-Betrieb gebrückt ist, wird der Neutralleiter überlastet.
     
    ISO5Zole und Octavian1977 gefällt das.
  14. rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    ist schon OK, der kann so betrieben werden:

    Schaltplan_KochfeldEH675MV11E-1.jpg
     
  15. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    9.043
    Zustimmungen:
    1.542
    Nein, das wäre so nicht OK!
     
  16. #16 rotor, 15.01.2022
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2022
    rotor

    rotor

    Dabei seit:
    01.11.2021
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Ich sterbe lieber den Feuertod, als dir noch mehr Infos aus der Nase ziehen zu müssen.

    Man fragt sich schon, wozu sich die Leute hier eigentlich einloggen...
     
  17. #17 leerbua, 15.01.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    1.849
    ah ja, deshalb wird eine uP-Dose benannt. ok - hat halt nicht jeder denselben Sinn für Humor, wobei diese unbestritten nach Modifikation auch direkt auf die Wand geschraubt werden kann.
    [​IMG]
    Herd- und Geräteanschlussdose UP mit 2 Ausgängen und Steckklemmen

     
  18. #18 leerbua, 15.01.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    1.849
    Interessante These. Woran machst du das konkret fest?
     
    rotor gefällt das.
  19. #19 leerbua, 15.01.2022
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    7.327
    Zustimmungen:
    1.849
    @rotor selbstverständlich könntest du auch mehr Informationen und nicht nur Häme einbringen. (üblicherweise mache ich das :cool: )
    Gibt es einen Drehstromzähler?
    Steht am Herdanschluß Drehstrom zur Verfügung?
    Warum gibt es überhaupt dieses seltsame Konstrukt aus starren Adern in einem transparenten Mantel mit Aufteilung in einer "fliegenden Gummidose"?
    ...
    ..
    .
     
    rotor gefällt das.
  20. #20 schlaufon, 16.01.2022
    schlaufon

    schlaufon

    Dabei seit:
    25.05.2021
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst nichts dafür!

    Aber gefühlt gibt es mind. 100 Threads (auch neuere) in diesem Forum, in denen es um den Anschluss von Backofen und Co. geht.

    Da hat sich wohl bei den Experten ein wenig Unlust breit gemacht, Antworten zum x-ten Mal zu geben zu diesem Thema.

    Mach' Dir nix draus und suche mal im Forum. Da wirst Du fündig.
     
    rotor gefällt das.
Thema:

Backofen Anschluss durchgebrannt

Die Seite wird geladen...

Backofen Anschluss durchgebrannt - Ähnliche Themen

  1. Backofen anschließen - Neutralleiter 1 Anschluss

    Backofen anschließen - Neutralleiter 1 Anschluss: Hallo zusammen, mich treibt folgende Frage um. Warum haben einige neue Backofen-Ceranfeld-Kombinationen z.B. von Bosch nur noch 5 Anschlüsse im...
  2. Neue Küche, Fragen zum Backofen Anschluss?

    Neue Küche, Fragen zum Backofen Anschluss?: Hey wir möchten eine neue Küche. In dieser soll der Anschluss für den Backofen (reiner Backofen ohne Herdplatte, sie sind separat abgesichert) in...
  3. Autarkes Kochfeld und Backofen an 2-Ausgänge-Herdanschlussdose

    Autarkes Kochfeld und Backofen an 2-Ausgänge-Herdanschlussdose: Hallo Freunde der Elektrotechnik, ich habe eine Merten Herdanschlussdose mit 2 Ausgängen, um Kochfeld und Backofen separat anschließen zu können....
  4. Backofen mit Schuko-Stecker muss an Herdanschluss

    Backofen mit Schuko-Stecker muss an Herdanschluss: Hallo zusammen, ich bin der unwissende Gast-User, der im Abi schon in Elektrotechnik versagt hat und jetzt eure Hilfe benötigt. ich entschuldige...
  5. Herdanschluss autarkes Kochfeld, separater Backofen

    Herdanschluss autarkes Kochfeld, separater Backofen: Hallo zusammen, ich habe mich hier angemeldet, da ich das Thema Elektrik interessant finde. Mein Name ist Simon, ich bin 34 Jahre alt und habe...