Befestigung in Heraklitplatten (Sauerkrautplatten)

Diskutiere Befestigung in Heraklitplatten (Sauerkrautplatten) im Forum Produkte, Material, Elektrowerkzeug & Werkstoffe im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo in meiem Keller Bj ca.1961 sind diese Platten ca. 50mm an der Decke womit es fast unmöglich ist dort einen Dübel fest zubekommen. Hat einer...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Rainmen

Beiträge
20
Hallo in meiem Keller Bj ca.1961 sind diese Platten ca. 50mm an der Decke womit es fast unmöglich ist dort einen Dübel fest zubekommen. Hat einer das alten Hasen hier nen Tipp für mich wie man das hin bekommt. Tiefer bohren geht nicht habe ich gestern versucht und promt die Einspeisung erwischt nettes Feuerwerk.
Andreas
 
Die Einspeisung wurde hoffentlich richtig repariert? Das freut einen doch, wegen nem Bohrloch die Decke aufreißen zu dürfen - mein Beileid :?

Ansonsten - mit Fischer SX hab ich gute Erfahrung gemacht, in Ziegel und Rigips/Fermacell-Platten noch nie Probleme gehabt (die spreizen sich so auseinander), Beton sowieso nicht.
In Heraklith hab ichs aber noch nicht probiert - fürchte aber auch daß das nix werden könnte....

Gruß
Didi
 
HUHU
wenn es nicht allzu schwer ist, was du aufhängen willst, einfach Fischerdübel mit Silicon einkleben.
Hilft allerdings nur bei leichten Sachen <2kg.
 
hab mal ne frage - was sind Heraklitplatten (Sauerkrautplatten)

gruß
jan
 
Also ich habe immer extralange Schrauben genommen und die Platten komplett durchbohrt, so dass der Dübel im Mauerwerk dahinter sitzt. Wenn alle Stränge reißen, Loch reinpopeln, Gips rein und Dübel. MfG
 
ach solche dinger - hab ich au schon gesehn :D

da rieselt imma so ein ekeliger staub runter wenn man die anpackt :? :wink:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Befestigung in Heraklitplatten (Sauerkrautplatten)

Neueste Themen

Zurück
Oben