Beheizung des Bimetalls im Leitungsschutzschalter

Diskutiere Beheizung des Bimetalls im Leitungsschutzschalter im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Ich frage mich, wie die Beheizung in einem Bimetall von einem Leitungsschutzschalter funktioniert. Der Strom fließt ja bekanntlich durch...

  1. cilly

    cilly

    Dabei seit:
    24.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich frage mich, wie die Beheizung in einem Bimetall von einem Leitungsschutzschalter funktioniert.
    Der Strom fließt ja bekanntlich durch das Bimetall hindurch.

    Nun meine Frage ist jetzt, wird das Bimetall durch einen genau angepassten Querschnitt beheizt? Also wird der Querschnitt so stark reduziert, dass eine Erwärmung bei der gewünschten Stromstärke erreicht wird?

    Besten Dank

    Cilly
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
    .
    Schaue einfach im Internet nach, da wird es ausführlich erklärt!

    Meine Kurzfassung: Bimetall mit wärmefester Isolierung, auf welche die stromführende Heizdraht-Wicklung (spezial-Legierung) aufgebracht ist.
    .
     
  4. cilly

    cilly

    Dabei seit:
    24.08.2018
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort

    Leider habe ich im Internet noch nichts brauchbares gefunden, hast du vielleicht einen Link?

    Also bisher habe ich Leitungsschutzschalter gesehen die auch direkt beheizt werden also nichts mit Heizdraht Wicklung.

    Daher auch meine Frage. Und warum sollte die Isolierung wärmefest sein?
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.234
    Zustimmungen:
    332
  6. #5 Octavian1977, 24.08.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.900
    Zustimmungen:
    516
    jeder Strom durch einen Leiter verursacht aufgrund dessen Widerstand eine Erwärmung.
    Selbstverständlich ist das beim Leitungsschutzschalter dermaßen angepasst, daß eine Auslösung innerhalb der vorgegebenen Toleranzen erfolgt.
    Eine Schmelzsicherung arbeitet genauso, nur daß die Erwärmung bei Überstrom eine Zerstörung des Leiters erzeugt.
     
  7. #6 Pumukel, 24.08.2018
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.728
    Zustimmungen:
    564
    Beispiel Motorschutzschalter , da wird das Bimetall extern durch einen Heizwiderstand der vom Strom durch flossen wird beheizt. Bei einer Schmelzsicherung ZB NH wird der Querschnitt so ausgelegt , das bei Überschreitung des Nennstromes nach einer .gewissen Zeit der Leiter durchbrennt. Ein LS hat ein Schaltschloss, Dieses wird entweder durch ein Bimetall (Thermischer Auslöser) oder durch den magnetischen Auslöser (Kurzschluss) entriegelt.
    Ob das Bimetall nun Extern beheizt wird oder durch seinen eigenen Widerstand ist beides Möglich.
    Beispiel: Starter bei Leuchtstoffröhren arbeiten über den R des Bimetalls. Motorschutzschalter oder mechanische Blinkrelais meist mit externer Heizung.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Beheizung des Bimetalls im Leitungsschutzschalter

Die Seite wird geladen...

Beheizung des Bimetalls im Leitungsschutzschalter - Ähnliche Themen

  1. Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS)

    Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS): Hallo zusammen, Situation: In einer Tiefgarage soll ein "zukunftsfähiger" Stromanschluss nachgerüstet werden. Vom Zählerschrank sollen ca. 20...
  2. Sichere Steckdosenleiste (Leitungsschutzschalter?, Überspannungsschutz?, Überlastschutz?)

    Sichere Steckdosenleiste (Leitungsschutzschalter?, Überspannungsschutz?, Überlastschutz?): Hey, ich suche eine zuverlässige Steckdosenleiste. Ich bin leider nicht vom Fach und kann mit Begriffen wie "Leitungsschutzschalter",...
  3. Ermitteln des Abschaltvermögens bei Leitungsschutzschalter?

    Ermitteln des Abschaltvermögens bei Leitungsschutzschalter?: Hallo, als Einstieg in das Forum schon gleich eine Frage: Bei einem Blick in meinen Verteiler fiel mir auf, dass dort alle LS mit 10kA...
  4. Auslösung Leitungsschutzschalter bei (zu) hohem Leitungswiderstand

    Auslösung Leitungsschutzschalter bei (zu) hohem Leitungswiderstand: Guten Abend liebe Forumsmitglieder, ich bin neu hier und beschäftige mich sehr häufig mit Elektrik und auch Elektronik. Besonders interessiert...
  5. Leitungsschutzschalter schließt Phase auf Neutralleiter

    Leitungsschutzschalter schließt Phase auf Neutralleiter: Hallo, guten Tag, guten Abend, auf der Suche nach einer Antwort auf die folgende Frage bin ich auf dieses interessante Forum gestoßen. Bei einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden