Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus

Diskutiere Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus im Forum Haustechnik im Bereich DIVERSES - Hallo, weiß nicht, ob ich hier richtig bin. Komische Angelegenheit. Ich habe im Schlafzimmer einen Philips Fernseher (65 Zoll, ca. 12 Jahre alt)...
G

Gorte

Beiträge
10
  • Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus
  • #1
Hallo, weiß nicht, ob ich hier richtig bin.
Komische Angelegenheit.
Ich habe im Schlafzimmer einen Philips Fernseher (65 Zoll, ca. 12 Jahre alt), der an der Wand hängt.
Der Fernseher wird über Linux Sat-Receiver gesteuert...an, aus, Kanäle umschalten u.s.w.
Wenn der Fernseher an ist und ich z.B. das Licht im Zimmer an oder ausmache, oder die el. Rolladen betätige, geht der Fernseher kurz aus und dann wieder von selbst an.
Heute habe ich einen ganz alten Fernseher (ca. 18 Jahre an) an den Receiver angeschlossen und wieder das Licht und Rolladentaster betätigt. Der Fernseher blieb an. Mehrmals gemacht.
D.h., es liegt am Philips-Fernseher?
Wer hat eine Idee? Was kann das sein?
 
  • Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus
  • #2
Da wird ein Fehler in der Installation vorliegen.
Möglicherweise fehlerhafte Erdung der Antennenanlage, unvollständiger Potentialausgleich.
klassische Nullung ist gerne der Übeltäter für so was, oder lose Klemmstellen.
 
  • Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus
  • #3
Danke für schnelle Antwort.
Habe gerade über Verlängerungskabel den Fernseher im Wohnzimmer (Sony 75") im Schlafzimmer angeschlossen.
Licht -und Rolladentaster im SZ mehrmals betätigt...nichts. Sony bleibt an.
D.h., der Phillips im SZ geht langsam kaputt?
Ich hole mal meinen Elektriker...soll alles durchmessen.
 
  • Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus
  • #4
Servus..
Da muss nicht gleich ein Problem mit der Installation vorliegen. Bei Philips Senseo Kaffeemaschinen gibt es so ein ähnliches Problem mit einem Netzteil-Kondensator. Der verliert im Lauf der Jahre an Kapazität. Damit sinkt die zur Verfügung stehende Spannung im Gerät und das führt irgendwann zu Abstürzen, Fehlfunktionen und schließlich zum Komplettausfall.

Es schadet natürlich keinesfalls, mal die Installation vom Fachmann überprüfen zu lassen. :)
 
  • Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus
  • #5
Da war auch mein Gedanke, dass ein Kondensator defekt sein kann.
 
  • Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus
  • #6
Das wäre dann aber trotzdem ein Fall für den Fachmann. Oder zumindest für einen erfahrenen Hobbyelektroniker.

Es soll ja durchaus noch gelernte Radio- Fernsehelektroniker geben. Zumindest im Ruhestand. Also wenn du da jemanden kennst, ist der TV vlt noch zu retten. Falls du in oder in der Nähe einer größeren Stadt wohnst, findet sich vlt auch ein Repair-Cafe, wo Leute so was quasi ehrenamtlich reparieren und man hat nur die Materialkosten. Falls du in Thüringen wohnst, kannst du dir sogar etwas Geld vom Land zurückholen (Reparaturbonus-Thüringen).

Eine Reparatur beim Herstellers übersteigt sicher den Zeitwert des Geräts. Die tauschen gleich ganze Platinen.
 
Thema: Beim Licht ein /oder ausschalten geht der Fernseher kurz aus

Ähnliche Themen

Strom Spielt verrückt

Zurück
Oben