Belastbarkeit Leitung / Zeitrelais

Diskutiere Belastbarkeit Leitung / Zeitrelais im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen ich habe gerade 2 kleine Baustellen bei uns im Feuerwehrhaus. Erste Frage Für zwei neue Steckdosen 16A Drehstrom und 32A...

  1. #1 Henkel060782, 10.07.2015
    Henkel060782

    Henkel060782

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen ich habe gerade 2 kleine Baustellen bei uns im Feuerwehrhaus.

    Erste Frage
    Für zwei neue Steckdosen 16A Drehstrom und 32A Drehstrom will ich für die 16er 1,5mm² NYY(ist ein Rest) und für die 32er 4mm² NYM. Verlegung im Kabelkanal Leitungslänge vom Zählerschrank zu den Steckdosen 12-15m eher 12. Ist der Querschnitt ok?

    zweite Frage
    Für einen Bestehenden Heizlüfter der immer vergessen wir auszumachen will ich mit einem Zeitrelais realisieren das er nur für eine Stunde laufen kann und dann neu eingeschaltet werden muss.
    Heizlüfter hat 2000W und einen kleinen Radiallüfter.
    Das Zeitrelais ist ein Etako MFZ12NP-230V das für Glühlampenleistung bis 2300W geeignet ist. Reicht das oder sollte ich noch ein Lastrelais dazwischen machen?

    Danke für eure Antworten
     
  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    632
    :arrow:

    Zu Pkt. 2)

    Zeitrelais sind nur selten mit Kontakten ausgerüstet, die zum Schalten von induktiven (Motor) Lasten geeignet wären.

    Euer Dorf-Elektriker wird dir dazu mehr sagen können.

    Kannt du selbst keine Datenblätter lesen?

    Aber an der Elektrik rumbasteln ... :evil:

    P.
     
  3. #3 werner_1, 10.07.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    1.675
    Hallo,
    für die 32A-Steckdose wird ein 5x6mm² benötigt; für die 16er ist das 1,5mm² OK.

    Wenn das Zeitrelais mit 2300W Glühlampenlast angegeben ist, sollte auch ein Heizlüfter mit 2000W Heizleistung (ohmsch) OK sein; die paar Watt vom Lüftermotor sind dann vernachlässigbar. Natürlich wird das Relais nicht "ewig" halten; die Lebensdauer in Schaltspielen ist sicher im Datenblatt angegeben.
     
  4. #4 Henkel060782, 10.07.2015
    Henkel060782

    Henkel060782

    Dabei seit:
    07.02.2014
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Danke Werner_1 für die Antwort.

    Hallo Patois wenn du keine Sinnvollen Antworten hast das lass es bitte. Ich habe diese Elendigen Sätze sein mit rumbasteln oder Elektriker Fragen. Muss man hier erst seinen Gesellenbrief oder Meisterbrief posten bevor man ernst genommen wird?

    Ich habe eine ernstgemeinte Frage gestellt zu einem Thema mit dem ich nicht ganz vertraut bin und habe auf eine Sinnvolle Antwort gehofft. Zur Leitungsbelastbarkeit habe ich nämlich nur als Quelle mein Westermann Tabellenbuch und dort stehen die von mir genannten Querschnitte drin.
    Außerdem bin ich in der Tat in der Lage Datenblätter zu lesen nur steht dort außer 16A/250V AC, Glühlampen 2300W*. nichts drin der * besagt Absenkung der maximalen Last bei geringerer Schaltzeit.
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.041
    Zustimmungen:
    704
    Verlegung im Kabelkanal bei 3 belasteten Adern und Häufung, da reichen 1,5mm² bei 16A wohl nicht mehr aus!
     
  6. #6 Moorkate, 19.07.2015
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Ist nur die Frage, wie stark die anderen Leitungen wirklich belastet sind, um von einer wirklichen Häufung zu sprechen.
    Wenn nicht gerade ein Bautrockner oder Herd an der Steckdose dauerhaft betrieben wird, reich bei der Leitungslänge 1,5, wenn man noch Reste hat dann eben 2,5.

    Genauso mit der 32A Steckdose. Da reicht 4,0. Die kommt eh obligatorisch auf Grund von Anforderungen ran, braucht innerhalb der FF wirklich keiner, mir sind auch keine feuerwehrtechnischen Geräte bekannt, die soetwas benötigen. Im Einsatz hast du auch keinen 32A-Anschluß, sondern die Geräte müssen damit auskommen, was das Mobbel hergibt (6-8kW) oder haben dann einen eigenen Verbrennungsmortor.

    Die 32A-Steckdose hängt bei uns direkt hinter dem Verteilerschrank in der Fahrzeughalle, da wo auch die Noteinspeisung ist. Baufirmen, die das mal evtl. benötigen, haben immer ausreichend Verlängerungen an Bord.

    mfG
     
  7. #7 Octavian1977, 20.07.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    in der Beschriebenen Verlegeart (B2) darf 4mm² maximal mit 25A abgesichert werden.

    Über die Länge der Leitung wurde bis jetzt noch keine Aussage getroffen, auch nicht über den verwendbaren Spannungsfall auf der Leitung.

    Somit werden die Querschnitte sich höchst wahrscheinlich noch weiter erhöhen. Exakte Aussagen sind so nicht zu treffen.
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.740
    Zustimmungen:
    634
    Der Satz steht im ersten Beitrag:
     
Thema:

Belastbarkeit Leitung / Zeitrelais

Die Seite wird geladen...

Belastbarkeit Leitung / Zeitrelais - Ähnliche Themen

  1. Neuen Ceranherd an 2- adriger Alu- Leitung anschliessen

    Neuen Ceranherd an 2- adriger Alu- Leitung anschliessen: Hallo und guten Tag! Mein Name ist Hajo und um es vorweg zu nehmen: Ich habe zu DDR- Zeiten Elektromonteur gelernt und war seit der Wende in...
  2. Dimmer auf 230v Leitung Anschließen

    Dimmer auf 230v Leitung Anschließen: Hallo Forum, ich möchte eine Lampe bauen und da hätte ich einen Dimmer bei der Lampe, nicht auf der Wand. Den Dimmer habe ich gefunden, nun weiß...
  3. Belastbarkeit im Kurzschlussfall

    Belastbarkeit im Kurzschlussfall: Hi! In den VDE steht folgendes: "Für die thermische Kurzschlussbelastbarkeit gelten die Rechenverfahren und Definitionen nach DIN EN 60865-1...
  4. Drehstrom über 2 Leitungen 3x1,5 zulässig?

    Drehstrom über 2 Leitungen 3x1,5 zulässig?: Hallo zussammen, ich heiße Uli und bin neu hier. Vor 30 Jahren habe ich eine Ausbildung zu Energie-Anlagen-Elektroniker gemacht, arbeite jedoch...
  5. Tasterschaltung aber 2x3 adriger Leitungen

    Tasterschaltung aber 2x3 adriger Leitungen: Hallo liebe Community, ich bin Martin, neu hier und überlege in meiner Garage eine Tasterschaltung (3 adrig) zu verlegen, also 2 separaten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden