Beleuchtung für meinen Einachser

Diskutiere Beleuchtung für meinen Einachser im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe einen Einachser mit Anhänger, nun will ich Blinker, Scheinwerfer und Rücklichter anbringen. Problem ist nur das die Lima...

  1. Jossel

    Jossel

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Einachser mit Anhänger, nun will ich Blinker, Scheinwerfer und Rücklichter anbringen.

    Problem ist nur das die Lima nur 6v liefert (früher genug, ich möchte aber 12v.

    Also hatte ich einfach daran gedacht eine Batterie einzubauen und diese immer zu laden.

    Jetzt die Frage: Wie muss ich die Lichter anschließen (zwecks Amperzahl) ?

    Mit freundlichen Grüßen !
     
  2. Anzeige

  3. #2 schick josef, 12.01.2014
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo deine Frage du willst also eine 12 Volt Beleuchtung mittels einer 6 Volt Lichtm.
    betreiben. das geht nicht weil die Spannung zu gering ist und die Lampen dadurch nur glimmen vielleicht treibst du noch 6 Volt Lampen auf oder du baust einen Drehstromlichtmaschine mit eingebauten Regler ein.
    Ganz klar ist jedoch nicht was du mit immer Laden meinst etwa mittels eines Ladegerätes /oder ?
    ein einbau einer 12 Volt Drehstromlicht Maschine statt der 6 Volt Gleichstromlichtmaschine ist meist kein grosses Problem.
    mfg sepp
     
  4. #3 Octavian1977, 13.01.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.280
    Zustimmungen:
    456
    Ich habe das so verstanden, daß er die Batterie separat laden will, und dann diese immer in den Hänger wieder einbauen.
    Problematik dabei:
    1. es wären einige 6V Relais notwendig die Bremslicher Blinker etc. bei Benutzung am Fahrzeug im hänger steuern.
    2. Es muß eine Schaltung vor die Batterie die eine Tiefentladung verhindert sonst ist diese gleich defekt.
    3. lange hält so eine Batterie nicht mit Glühfadenleuchtmitteln.

    Ich würde das Ganze lieber mit 6V aufbauen als diesen Aufwand zu betreiben.
     
  5. #4 werner_1, 13.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    763
    Wozu sollten 6V-Relais erforderlich sein, wenn er alles auf 12V-Basis aufbauen will?
    Bremslicht gibt es an einem Einachser garantiert nicht, da das Teil nur 6km/h fährt.

    Wenn die LiMa genug Leistung hat würde ich auch überlegen, alles auf 6V-Basis aufzubauen oder man müsste sich zur Ladung einer 12V-Batterie einen Spannungswandler 6/12V suchen.

    @Jossel: Was meinst du mit "Wie muss ich die Lichter anschließen (zwecks Amperzahl)?" ? Kannst du deine Frage näher erläutern?
     
  6. #5 Octavian1977, 13.01.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.280
    Zustimmungen:
    456
    kein Bremslicht?

    Und was ist mit Rückfahrscheinwerfer, Blinker und möglicherweise Nebelschlußleuchte?
     
  7. #6 werner_1, 13.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    763
    Hier sollte der TE erst mal angeben, ob er Einachser und Anhänger installieren will oder ob der Einachser schon eine 6V-Installation hat.
     
  8. Jossel

    Jossel

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Kommentare!

    Hätte vllt. einiges noch erwähnen sollen:

    - die Lima soll keine Funktion haben, soll alles von der Batterie aus laufen (wurde mir von anderen Einachser-Fans empfohlen)

    - 6 Volt finde ich zu wenig um damit ordentlich was zu erreichen (Leuchtmittelbeschaffung ebenfalls schwierig)

    - die Lima ist relativ klein und deswegen wird es schwierig eine andere einzubauen

    - die komplette Schaltung soll am Anhänger sein (Schaltplan vom Original im Anhang)

    -ich habe mal gehört (bin nicht "der" Elektriker) das die Amperezahl, die von einer Batterie bei Parallelschaltung ausgeht immer so viel ist wie die Abnehmer brauchen

    - wie schon gesagt der Einachser hatte früher Elektrik, aber die war nach über 50 Jahren nicht mehr funktionstüchtig und wurde entfernt

    @werner_1 der Einachser fährt schon 16 Km/h, braucht aber dennoch (Richtig) kein Bremslicht.

    Hoffe ich konnte erst mal helfen!

    Anhang:

    [​IMG]
     
  9. #8 werner_1, 13.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    763
    Dann hast du ja alles beisammen. Welche Infos benötigst du denn jetzt noch?
    Wichtig: Sicherungen für alle Letungsabgänge der Batterie nicht vergessen!
     
  10. Jossel

    Jossel

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, sollte man so etwas als "nicht-Elektriker" machen ?

    Oder gibt es eine Firma/Firmen die einen Schaltkasten für so etwas herstellen (die Lampen kann ich selber anschließen ?

    Macht der örtliche Elektriker so etwas ?
     
  11. #10 werner_1, 15.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    763
    Eher die nächste Kfz-Werkstatt oder Landmaschinen-Werkstatt.
     
  12. #11 schick josef, 15.01.2014
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo welche Leistung /in Ampere hat deine Lichtmaschine. Einmal die Stromaufnahme in Watt sämtlicher 6 Volt Lampen zusammenrechnen.
    Zumindest alte Moped haben 6 Volt Lampen.
    Auch bei 12 Volt die Stromaufnahme zusammenrechnen dann ist es kein Problem die Batteriegröße zu ermitteln wen diese zu klein dann kann schon in einer halben Stunde die Batterie leer sein.
    Hätte eine etwa eine 6 VW Lichtmaschine Käfer Platz?
    mfg Sepp
     
  13. Jossel

    Jossel

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Werde mal beim Landmaschinenmechaniker fragen.

    Die momentane Lima ist Baugleich der im Käfer.

    Mit freundlichen Grüßen !
     
  14. #13 schick josef, 16.01.2014
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo auf den ersten 15P Steyr Traktoren/ Type 80 welche noch keine Starter hatten waren auch kleine 6 Volt Lichtmaschinen plus einer 6 Volt Motorradbatterie montiert. Solche sind noch bei Traktor Restauriereren zu haben . Ich denke dass solche auch unser Nachbar /Oberösterreich hätte.

    mfg Sepp
     
  15. Jossel

    Jossel

    Dabei seit:
    12.01.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Bei 6V wird aus einem Scheinwerfer ehr eine Positionsleuchte, nicht?

    Früher ging das ja alles, aber jetzt müssen es ja Scheinwerfer mit "Leuchtwirkung" sein.
     
  16. #15 werner_1, 16.01.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.616
    Zustimmungen:
    763
    Die Helligkeit ist eher eine Frage der Leistung (W), nicht der Spannung (V). Aber bei 6V wiegt jeder Übergangswiderstand doppelt schwer. Deshalb ist man von 6V auf 12V gegangen. Gleichzeitig konnten die erforderlichen Querschnitte verringert werden.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 schick josef, 16.01.2014
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo die 15 er Steyr mit der genannten 6 Volt LM waren für den Verkehr zugelassen. Demnach bestimmt keine Positionsleuchten,
    Die Scheinwerfer der alten VW hatten sicher Leuchtwirkung. Eine Lampe mit 6 Volt/ 35 Watt hat
    die gleiche Leuchtwirkung wie eine mit 12 Volt/und ebenfalls 35 Watt.
    Wen man eine allerdings eine 12 Volt Lampe mit 6 Volt betreibt dann leuchtet diese kaum.

    mfg Sepp
     
  19. #17 wechselstromer, 17.01.2014
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Damit es hier nicht zu Verwirrungen kommt:

    Leistung in Watt

    Strom in Ampere
     
Thema:

Beleuchtung für meinen Einachser

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung für meinen Einachser - Ähnliche Themen

  1. Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung

    Netzteil bzw. Transformator für LED Beleuchtung: Schönen Guten Tag, Da ich absolut nicht sicher bin, versuche ich es einfach mal hier im Forum. Ich habe eine Bier-Zapfsäule aus Irland welche...
  2. Beleuchtung fürs Badezimmer gesucht

    Beleuchtung fürs Badezimmer gesucht: Hallo zusammen, im Rahmen meiner Internetrecherche nach den richtigen Beleuchtungen, bin ich auf dieses Forum aufmerksam geworden. Ich ziehe...
  3. LED Dimmen - Blinken bei hoher Beleuchtung

    LED Dimmen - Blinken bei hoher Beleuchtung: Guten Tag an alle hier, ich habe eine herkömmliche Deckenleuchte in meinem Schlafzimmer. Als vor kurzem die Birne den Geist aufgegeben hatte, war...
  4. Beleuchtung an Garagentorantrieb

    Beleuchtung an Garagentorantrieb: Hallo! Ich habe mal eine Frage. Und zwar habe ich unter meinem Einfamilienhaus eine Tiefgarage für einen einzelnen PKW mit einem elektrisch...
  5. Länge von Erdkabel für Beleuchtung

    Länge von Erdkabel für Beleuchtung: Hallo zusammen, von meinem Haus geht ein 3x1,5mm Erdkabel zu meiner Garage. Da ist ein kleiner Abzweigkasten. Daran angeschlossen sind zwei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden