Beleuchtungsstatus

Diskutiere Beleuchtungsstatus im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe 20 Taster( könnte man auch ersetzen) welche Relais ansteuern. An den Relais sind wiederum Stromstoßschalter geschaltet, die...

  1. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe 20 Taster( könnte man auch ersetzen) welche Relais ansteuern. An den Relais sind wiederum Stromstoßschalter geschaltet, die verschiedene Lampen schalten.
    Jetzt würde ich gerne eine Rückmeldung bekommen, ob Lampen ein oder aus sind.
    Taster und Relais sind räumlich dicht bei einander. Die Stromstoßschalter dagegen im Gebäude verteilt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Beleuchtungsstatus. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    Wie wärs, wenn du dein Vorhaben an einer Schaltplanskizze erläutern würdest ...

    Ob durch die Leuchte wirklich Strom fließt, kann man eigentlich nur mit einem Strom-Mess-Relais erfassen.
    Sprechen wir von Leuchten, die mit 230Volt betrieben werden?

    P.
     
  4. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Problem ist das ich von den Stromstoßschaltern, für Rückmeldungen, keine freie Leitungen mehr zu den Relais habe. Würde vielleicht eine Schaltung reichen, die eine LED beim ersten Betätigen des Relais einschaltet und beim zweiten wieder ausschaltet?

    Ja es handelt sich um 230V Leuchten.
     
  5. #4 A. u.O., 19.10.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Oder Relais mit einem Rückmeldekontakt ausstatten.
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    :!:

    Bring mal eine Schaltskizze, damit man nicht raten muss, was du machst!

    Welche Spannung geht über den Taster?

    Welche Spannung geht über den Relaiskontakt zur Stromstoßrelaisspule?

    Eine LED als Anzeige des Schaltzustandes der Leuchte ist doch nach diesem Prinzip so "indirekt", dass man diese Art Anzeige als wenig sinnvoll bezeichnen muss!

    Wie stellst du dir die Ansteuerung der LED vor, die einmal EIN und dann wieder AUS geschaltet werden soll?

    Willst du da elektronische Flipflops einsetzen?

    P.
     
  7. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    <a href="http://www.directupload.net/file/d/3780/ehbuo5cx_jpg.htm" target="_blank"><img src="http://s14.directupload.net/images/141019/temp/ehbuo5cx.jpg" border="1" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen">

    Spannung über Taster ist 230V, kann aber noch angepasst werden.
    Über das Relais gehen 24V AC.
     
  8. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also hinter den Relais quasi 20 Stromstoßschalter für den Status der Beleuchtung?!
     
  9. #8 A. u.O., 19.10.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Ich weiss ja nicht welche Relais jetzt vorhanden sind.

    Z.B.:Finder 20.22.8.230.4000 hat 2 Pot.Freie Schliesser

    Je einer für das 24V Relais bzw. dann die Anzeige dazu, der Rest ob die Externe Leuchte ebenfalls dann "Saft" hat, kann man nur hoffen, geschalten wurde sie, lt. Kontrollanzeige.
     
  10. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann ja nicht deinen Stromstoßschalter mit 2 Schließern für die Ansteuerung des 24v AC Stromstoßschalters verwenden.
    Man müsste hinter dem Relais einen Stromstoßschalter für die Statusbeleuchtung schalten und den Stromstoßschalter, wo die Beleuchtung hinter hängt, parallel.
     
  11. #10 A. u.O., 19.10.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Nein, einfach die alten vorhandenen, gegen die neuen austauschen.

    Die Kabel für den Begleitkontakt musst ja sowieso neu verlegen u. die Taster ob die schon für eine Anzeige möglich sind, weiss leider auch keiner, ausser Dir?

    Übrigens kann man u.a. div. Pläne unter "Bild in Antwort einfügen".
     
  12. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ach du willst nicht die Relais sondern die Stromstoßschalter tauschen. Da ich jedoch keine freie Leitung von den Stromstoßschaltern zu zu den Tastern hab, schwierig.
     
  13. #12 A. u.O., 19.10.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Umgekehrt, das 1. Relais, welches dann die 24V-Relais schaltet, wird ausgetauscht, denn bis dorthin ist es anscheinend Entfernungsmässig nicht so weit, bis zu den Tastern mit der Kontrollanzeige.

    Zumindest hast Du das anfangs so beschrieben.
     
  14. Banana

    Banana

    Dabei seit:
    19.10.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber das erste Relais kann ja kein Stromstoßschalter werden, da ich damit ja nicht den zweiten Stromstoßschalter ansteuern kann.
     
  15. #14 Moorkate, 20.10.2014
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
  16. #15 A. u.O., 20.10.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Das bereits o.a. Finder ist ein Bistabiles Relais!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    - - - Alternative - - -

    .
    Ähnlich wie von A. u.O. vorgeschlagen:

    [​IMG]

    P.
     
  19. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    Bistabiles Relais könnte einen Rückstellimpuls benötigen.
    Nur wenn es ausdrücklich für TOGGLE-Betrieb ausgelegt ist, kann es wie ein Stromstoßrelais eingesetzt werden.

    Um dies herauszufinden müsste man sich die Zeit nehmen und die Daten im Katalog auswerten ...

    Wer hat schon dazu Zeit.

    P.
     
Thema:

Beleuchtungsstatus

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden