Berechnung Sekundärstrom Stromwandler

Diskutiere Berechnung Sekundärstrom Stromwandler im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Leute, Ich habe eine Frage zu den folgenden 2 Aufgaben, welche als Bild mit angehangen ist. Ich finde leider überhaupt keinen Lösungweg...

  1. #1 phli2008, 22.11.2018
    phli2008

    phli2008

    Dabei seit:
    20.11.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Ich habe eine Frage zu den folgenden 2 Aufgaben, welche als Bild mit angehangen ist.

    Ich finde leider überhaupt keinen Lösungweg für diese Aufgaben, hab mir wirklich die Zähne ausgebissen.

    Bestimmt kann mir jemand helfen

    Die Lösungen sind:

    Aufgabe 7: 4
    Aufgabe 16: 5

    Ich bedanke mich schonmal

    Lg Philipp
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 22.11.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    3.893
    Zustimmungen:
    403
    Tatsächlich? also ich bin der Meinung daß dazu selbst go.... tausende von brauchbaren Antworten listet.

    Es genügt der klassische Dreisatz. Deine Schwierigkeit besteht wohl im finden der entscheidenden Parameter. Die Frage lautet nach dem Verhältnis von "Strömen".

    Ähnlich ist es bei dieser Aufgabe. Allerdings hat sie die Besonderheit daß als Ausgangsfrequenz ein Asynchronmotor angegeben ist, und die Frage sich auf eine Synchronmaschine bezieht.
    allg: Drehzahl ist von frequenz und Polpaarzahl abhängig.
     
    patois gefällt das.
  4. #3 Allstromer, 22.11.2018
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    20
    Asynchrone Drehzahl n=960 1/min
    D. H. die synchnchrone Drehzahl = 1000 1/min
    Es ist also ein 6 poliger Motor bzw. 3 Polpaare.
    Formel.

    [​IMG]

    nf: Synchronze Drehzahl
    f: Frequenz der Eingangsspannung
    p: Polpaarzahl

    Bei 30 HZ und gegebener Polpaarzahl 3 die Werte f und p in die Formel einsetzen
    Um dann haben wird nf = 600 1/min

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Bei Stromwandlern spricht man von einem Übersetzungsverhältnis.
    In diesem Fall Primär = 300A / secundär = 5A
    Also Ü = 300/5 = 60
    Um dieses Verhältnis ist der secundäre Strom niedriger!
    In diesen Fall 90A / 60 = 1,5A

    MFG
    Alllstromer
     
    phli2008 gefällt das.
  5. #4 sko, 23.11.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.11.2018
    sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    107
    Ich hätte auch (90 / 300) * 5 gerechnet...

    macht 1,5A

    Ciao
    Stefan

    Edit: Tippfehler entfernt
     
  6. #5 werner_1, 23.11.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.382
    Zustimmungen:
    683
    Na Stefan, da hast du dich wohl verschrieben. ;)

    90/300 *5 =1,5
     
  7. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    107
    Gut aufgepasst!
    Ja, war Vertipper...

    Ciao
    Stefan
     
  8. #7 werner_1, 23.11.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.382
    Zustimmungen:
    683
    Die werden aber nicht für die technische Richtigkeit der Beiträge verantwortlich sein. Das gesamte Gebiet der Elektrotechnik ist so umfangreich und komplex, dass keiner alles beherrschen kann.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Allstromer, 23.11.2018
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    20
    An dem Eröffungsbeitrag ist oft zu erkennen, wie tief der Fragesteller in der entsprechenden Materie steckt.
    Ergo versuche ich mich in meiner Antwort darauf einzustellen.
    Ich versuche erstmal erklärend darauf einzugehen um Zusammenhänge transparent zu machen, anstatt gleich mit
    Formeln zu kommen,die nicht verstanden werden!
    Und dann noch falsch, nicht war @sko?
    Ich habe kein Problem mit berechtigter und vor allen Dingen konstruktiver Kritik umzugehen!
    Viele unsachliche, schwer verständliche und unsinnige Beträge helfen den Fragenden oft sicherlich nicht weiter.
    Ja, @patois, mea culpa, "Secundär" entspricht nicht der deutsche Rechtschreibung. Ist dafür das Forum auch zuständig?
    In der internationalen Schreibweise stehen auf Typenschildern für Aus- bzw. Eingang die Kurzbezeichnungen : Prim oder Sec = secondaire.
    Die häufige Zitiererei oft des ganzen Beitrags eines Mitglieds (s. #4) halte ich für unsinnig und völlig überflüssig.
    Bei vielen Beträgen geht es eher oft um Selbstdarstellung und Rechthaberei.

    Ich bin noch nicht lange in diesem Forum. Das sind aber auch Gründe, da nicht lange zu bleiben.

    MfG
    Allstromer
     
  11. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.869
    Zustimmungen:
    107
    ;-)
     
Thema:

Berechnung Sekundärstrom Stromwandler

Die Seite wird geladen...

Berechnung Sekundärstrom Stromwandler - Ähnliche Themen

  1. Berechnung von Anlagen

    Berechnung von Anlagen: Moin, wir sind gerade mitten in der Prüfungsvorbereitung. Bei einer Übungsaufgabe ging es über eine Rechenaufgabe einer Pv Anlage. Wenn jemand...
  2. Kapazität eines Kondensators berechnen?

    Kapazität eines Kondensators berechnen?: [ATTACH] Kann mir einer bei der Aufgabe helfen, bin leider eine Null was Et angeht: Aufgabe 1: Berechnen Sie die Kapazität eines Kondensators:...
  3. Primärleistung von Schweißinverter berechnen aus Stromstärke

    Primärleistung von Schweißinverter berechnen aus Stromstärke: Hallo zusammen, ich möchte für eine Kostenanalyse die Leistung von Schweißinvertern berechnen aus der Steomstärke der einzelnen Phasen. Nun...
  4. stromwandler

    stromwandler: Hallo ich bin neu im Forum Ich hoffe das mir jemand von euch Helfen kann. Was ist die günstigste Methode von 12 v Dc auf 48 v Ac zu kommen, ich...
  5. Berechnungen von Windungszahl eines Transformators/ Berechunngen PT 100

    Berechnungen von Windungszahl eines Transformators/ Berechunngen PT 100: Hallo Leute, leider komme ich bei diesen beiden Aufgaben einfach nicht weiter. Habt ihr ne Idee? Bei der Windungszahl habe ich es über den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden