Bestandsschutz?

Diskutiere Bestandsschutz? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hey, ich bekam gestern eine katastrophale e-installation in einem pferdestall zu gesicht. mein kumpel rief mich an ob ich mir das mal angucken...

  1. #1 Deathdwarf, 23.03.2013
    Deathdwarf

    Deathdwarf

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ich bekam gestern eine katastrophale e-installation in einem pferdestall zu gesicht. mein kumpel rief mich an ob ich mir das mal angucken könnte. der strom war ausgefallen, satter kurzschluss.

    anlage ist noch ohne fi, alles genullt. nur 2 adrige leitungen.
    alles noch ohne jegliche klemmen verdrahtet, adern zusammengedreht und mit isolierband versehen.

    fällt sowas noch unter bestandsschutz?

    meinem kumpel habe ich geraten alles neu zu installieren, jedoch ist der stall gemietet und somit hat er damit nichts zu tun, er will aber mit dem vermieter sprechen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bestandsschutz?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.413
    Zustimmungen:
    5
    ?

    Sehr wahrscheinlich nicht.

    Es sei denn die Installation ist von 1850 und zu der Zeit wäre es " Stand der Dinge" gewesen.

    Spass beiseite....ich für meinen Teil kann nur sagen das mir Installationen aus den 1930 er Jahren bekannt sind ( waren) und da wurde auch schon Klemmen verwendet...
     
  4. #3 Deathdwarf, 23.03.2013
    Deathdwarf

    Deathdwarf

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ok danke,

    sollten wir die anlage neu installieren hätte ich noch eine frage.

    wenn im hausanschlusskasten ein pen ankommt, und dann für einen fi aufgetrennt wird, muss/darf der pen dann noch zusätzlich mit einem gebäudeerder (kreuzerder) verbunden werden?
     
  5. #4 werner_1, 23.03.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.220
    Zustimmungen:
    947
    Anliegend ein Anschlussplan der E.ON Westfalen-Weser aus TAB2007(2012).
    [​IMG]
     
  6. #5 Octavian1977, 24.03.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.411
    Zustimmungen:
    574
    eine Elektrische Anlage darf so lange betrieben werden, solange sie den zum Erstellungszeitpunkt gültigen Normen entspricht und keine Nutzungsänderung vorgenommen wird (z.B. Pferdestall wird zum Hotel umgebaut)

    Wirklich zu empfehlen ist eine solche Sichtweise allerdings besonders dann nicht, wenn die Anlage wie hier ein hohes Alter hat. Auch eine klassisch genullte oder verPENte Anlage wäre mir ein Grund für eine Erneuerung.
    Insbesondere in Stallungen gibt es viel brennbares und besonders alte Elektrik ist ein guter Branderzeuger. Nicht um Sonst sind über ein drittel aller Brände elektrischen Ursprungs.
     
Thema:

Bestandsschutz?

Die Seite wird geladen...

Bestandsschutz? - Ähnliche Themen

  1. Bestandsschutz Verein

    Bestandsschutz Verein: Hallo Zusammen, ich hab hier ein sehr schweres Verständigungsproblem. Ich bin Mitgleid in einer Garagengemeinschaft mit 200 Garagen. Diese...
  2. Bestandsschutz erloschen???

    Bestandsschutz erloschen???: Hallo ich hab mal wieder eine kleine Frage. Und zwar wohne ich zurzeit noch in einer Mietwohnung mit der Vermieterin (privat) verstehen wir uns...
  3. Bestandsschutz: PDF von Elektro+

    Bestandsschutz: PDF von Elektro+: Durch den Voltimum-Ratgeber #43 von heute entdeckt: Elektroinstallationen im Spannungsfeld von Anpassung und Bestandsschutz
  4. Herdanschluss mit 1 pol. LS B16 ist zulässig;Bestandsschutz?

    Herdanschluss mit 1 pol. LS B16 ist zulässig;Bestandsschutz?: Hallo Zusammen. Ich komme des öfteren in die Situation einen herd anzuschliessen, welcher nur einzel Sicherungen im UV aufweisst. Ist das...
  5. bestandsschutz - mal wieder

    bestandsschutz - mal wieder: War kürzlich in der Studentenbude meiner Tochter beschäftigt. Lt. Bestandsschutzist der Wechel von BMs problemlos. Gilt das auch für den Austausch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden