Betriebsstundenzähler an einer Waschmaschine installieren?!

Diskutiere Betriebsstundenzähler an einer Waschmaschine installieren?! im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; hallo Gemeinde! Bin neu hier und starte direkt mit einer Frage: Ich möchte die Waschmaschine in einer Ferienwohnung "überwachen" (habe das...

  1. #1 therzer, 11.01.2007
    therzer

    therzer

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo Gemeinde!

    Bin neu hier und starte direkt mit einer Frage:

    Ich möchte die Waschmaschine in einer Ferienwohnung "überwachen" (habe das Gefühl, die wird von zig anderen missbraucht...) und möchte deshalb einen möglichst auf Minutenbasis auflösenden Betriebsstundenzähler "einfach" in die Versorgungsleitung der Waschmaschine "einschleifen" !!!

    Was ist zu beachten? Die Maschine zieht sicherlich das eine oder andere Ampere?!
    Welche Fabrikate empfehlt Ihr?
    Ich stelle mir so vor, einen Zähler zu kaufen und in ein vernünftiges und auch spritzwassergeschütztes Gehäuse einzubauen und in der Zuleitung "frei hängen" zu lassen, damit auch jeder sieht, dass die Laufzeit erfasst wird....

    Herzlichen Dank für gute Tips.....

    Gruß

    Thomas
     
  2. Anzeige

  3. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas und willkommen!

    Kommt denn jeder einfach so in diese Ferienwohnung rein?

    Wenn die Waschmaschine über einen Ausschalter verfügt, kann man einen Betriebsstundenzähler dort mit anschliessen, dann ist die Leistungsaufnahme egal.
    Dann zählt der aber auch, wenn die Maschine fertig ist, aber noch nicht wieder abgeschaltet.
    Ausserdem siehst Du damit nur, dass sie benutzt wurde, nicht wofür. 50x Trockenschleudern kostet schließlich weniger Strom als 50x Kochwäsche mit Vorwaschen.

    Vor der Maschine würde ich einen Strom-Zwischenzähler installieren.
    Damit ist die Benutzung auch feststellbar und noch dazu der finanzielle Schaden des Missbrauchs bezifferbar, wenn man von der Abnutzung einmal absieht.
    Wechselstromzähler (solange Du mit dem nicht abrechnest, muss der nicht geeicht sein) und ein passendes Gehäuse dürften nicht allzu teuer werden.
     
  4. #3 therzer, 11.01.2007
    therzer

    therzer

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das hilft noch nicht gaz....

    Hi 413!

    Erstmal recht herzlichen Dank!

    Hmm?! die Maschine hat keinen echten Ein/Aus-Schalter sondern nur einen einfachen Netzstecker....ich wollte als die Netztzuleitung unterbrechen und dort dann mittels Gehäuse den Betriebsstundenzähler reinsetzen!

    Der sollte natürlich idealerweise nur aktiviert werden, wenn die Maschine tatsächlich Strom zieht...will sagen in irgendeiner Form in Benutzung ist!

    Gruß
    Thomas
     
  5. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ein Betriebsstundenzähler läuft, sobald Spannung anliegt. Ein Stromzähler läuft erst, sobald etwas verbraucht wird - also die Maschine läuft.

    Kannst Du die Stromversorgung für die Maschine nicht so unterbrechen, dass nur "berechtigte Personen" an den Schalter kommen?
    Eine abschließbare Steckdose täte es auch.

    Ich vermute aber irgendwie, dass Du es gar nicht völlig verhindern, sondern jemand nur nachweisen können willst - richtig?
     
  6. #5 therzer, 11.01.2007
    therzer

    therzer

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja...so fast richtig....

    Hallo 413!

    Mir ghets im Grunde genommen einfach nur darum, feststellen zu können, dass die Maschine im Zeitraum von A - B soundsoviele Stunden gelaufen ist!

    Deswegen dachte ich mir, dass die Zeitvariante über Bertriebsstunden am allereinfachsten wäre....


    Aus eine Zwischenzähler kann ich letztendlich nur den kWh-Wert ermittelln, habe aber noch keinen aussagekräftigen Wert, ob die Maschine nun 10 oder 50 h gelaufen ist...

    Gruß
    Thomas
     
  7. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Betriebstrundenzähler an Wm

    Es gibt auch noch Energieverbrauchsmeßgeräte welche hoch belastbar sind.Solche werden einfach eingesteckt und die WM obendrauf. so etwas müssest Du allerdings irgendwo zwischenschalten wo man es nicht sieht.Sonst wird man dieses ausstecken und die WM direkt einstecken! mfg sepp
     
  8. #7 volker1930, 12.01.2007
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Thomas,

    wenn Du die "Fremdnutzung" prüfen/unterbinden willst, fällt mir auch nur der Zwischenzähler ein.

    Du kannst ja bei "berechtigtem Betrieb" mal die kWh notieren, die Heizerei braucht den größten Strom.

    Ich würde den Zähler gut sichtbar (Abschreckungseffekt) in WM-Nähe montieren. Dann muß aber die folgende Steckdose und der WM-Stecker in ein verschlossenes Gehäuse, sonst wird einfach eine andere Steckdose gesucht, im Zweifel per Verlängerungskabel. Not macht erfinderisch! Dann muß schon bei Fremdnutzung das WM-Anschlußkabel abgeschnitten werden.

    Wenn Deine Ferienwohnung fremdvermietet wird, kannst Du zum Mietbeginn und Mietende den normalen Stromzähler vom Mieter ablesen lassen. Wenn der Vormieter geschummelt hat, wird sich der Folgemieter schon melden.
    Wenn der Strom nix kostet, fallen mir da noch andere Verbräuche (Heizung, ständiges Licht usw.) ein.

    Gruß Volker
     
  9. #8 Blitzableiter, 22.01.2007
    Blitzableiter

    Blitzableiter

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Man könnte solch eine Schaltung über ein Lastabwurf Relais realisieren.
    Dessen Öffner unterbricht, bei Stromaufnahme der Waschmaschine, im Steuerkreis die Zuleitung eines weiteren Relais, bei dem am Öffnerkontakt der Betriebsstundenzähler angeschlossen ist.
    So liegt am Zähler nur Spannung an, wenn Strom zur Waschmaschine fließt.
    Und er zählt nur die reinen Betriebsstunden, nicht die "Stand By" Zeit.

    Von z.B Eltako gibt es eines mit Wechslerkontakt, einstellbarem Anzugsstrom von 0,1 - 25A, Nennschaltleistung 16A, Preis ca 60 - 70€.
    Typ: Eltako AR12-001-230V0,1-25

    Bei diesem Relais würde man kein zweites Steuerrelais benötigen, da man den Zähler direkt am Schließerkontakt des Wechslers anschließen könnte.
     
  10. #9 steboes, 22.01.2007
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Klingt gut, könnte man vielleicht theoretisch sogar IN die Maschine integrieren. Sonst halt einfach geräumigen Aufputzkleinverteiler mit Relais und Zähler und wenn das ganze über die Waschmaschine soll vielleicht sogar noch ne Steckdose gleich mit rein. Das Thema ist doch hoffentlich noch aktuell?
     
Thema:

Betriebsstundenzähler an einer Waschmaschine installieren?!

Die Seite wird geladen...

Betriebsstundenzähler an einer Waschmaschine installieren?! - Ähnliche Themen

  1. Mehrklang Gong Installieren im Altbau

    Mehrklang Gong Installieren im Altbau: Hallo ihr lieben, ich bin ein absoluter Laie in Sachen Elektronik und möchte mich aber ganz alleine durch die Installation von meiner neuen...
  2. Wallbox installieren

    Wallbox installieren: Hallo zusammen, ich überlege derzeit mir ein e Auto anzuschaffen und plane derzeit die Machbarkeit zur Installation einer wallbox. Also wir haben...
  3. waschmaschine

    waschmaschine: Hey Leute ich weiss dass das kein hausgeräteforum ist deshalb auch im OFF Topic bereich. Ich muss mir eine neue Waschmaschien kaufen da wir bald...
  4. Ritto einen Taster installieren

    Ritto einen Taster installieren: Hallo zusammen, ich wollte mir einen extra Taster installieren, um das Garagentor zu öffnen. Ich will nicht direkt an den Motor ran und dachte...
  5. LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?

    LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, ich habe eine LED-Deckenlampe in 120cm Länge. Wollte sie nun installieren, nur ist es bei der Lampe irgendwie nicht möglich, sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden