Bevorstehender Plombenwechsel HAK + Zähler

Diskutiere Bevorstehender Plombenwechsel HAK + Zähler im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Wenn die Neue Verteilung gut Vorbereitet ist, ist da ne Sache von 2 Stunden. Wie gesagt Plomben auf und dann flottig das Formular Ausfüllen und...

  1. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    52
    Wenn die Neue Verteilung gut Vorbereitet ist, ist da ne Sache von 2 Stunden.

    Wie gesagt Plomben auf und dann flottig das Formular Ausfüllen und Hinschicken. Warten was passiert Notfalls alles schön mit Fotos Dokumentieren grade den Zählerstand.
     
  2. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.311
    Zustimmungen:
    840
    Warten was passiert?

    Im schlechtesten Fall verlangt der VNB die unterschrift eines Elektrobetriebes, was nachträglich kaum möglich sein wird, ohne richtig viereckig Geld in die Hand zu nehmen!
     
  3. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    52
    Entweder den ist es egal und schicken einen Raus zum Verplomben oder sie machen dir die Hölle Heiß

    Mh, ich habe auch tägliche solche Anträge auf dem Tisch, jetzt Rate mal wie ich damit Umgehe? Richtig ich gucke mir da nur an was der Kunde/Elektriker will und das ein Stempel drauf ist vom Elektriker ob der Eingetragen ist prüfe ich in der Regel nicht nach. Das Wichtigste ist eigentlich nur die Kundenadresse denn dort geht die Rechnung hin
     
  4. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.311
    Zustimmungen:
    840
    Toll für dich!
    Soll er dir das schicken???
     
  5. #65 leerbua, 17.10.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.883
    Zustimmungen:
    1.236
    bitte ergänzen
     
  6. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    52
    Mir fällt leider kein Kollege ein bei der Westnetz der sowas Bearbeitet. :D Sonst gerne wäre ja nicht das erste mal
     
  7. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    214
    Das könnte genausogut und viel schneller ein Automat erledigen. Da braucht man keine Mitarbeiter mit vier Wochen Bearbeitungszeit!
     
    feralfeather gefällt das.
  8. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    52
    So viel ist es nicht also 10-20 Stück bekomme ich pro Tag ich mache ja auch andere Sachen nicht nur das. Dafür würde auch intern die Verknüpfungen der Systeme Fehlen da am Ende immer noch einer Gucken muss wann ein Monteure dafür Zeit hat. Zumal wir für Zählerservice und Verplomben extra Vertragsfirmen haben die das für uns machen. Bei den Lagern auch die Zähler wir selber hätten auch keine da. Nur Wandlermessung machen wir noch selber.

    Bei der Westnetz sieht es wohl ähnlich aus.
     
  9. #69 feralfeather, 18.10.2020
    feralfeather

    feralfeather

    Dabei seit:
    12.10.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    So, der Elektriker ist vor einer Stunde gefahren. Unterm Strich waren wir 5 Stunden ohne Strom, danach hat er aber noch 4 Stunden lang alle meine Leitungen, Steckosen und Lichtanschlüsse durchgeprüft. So manches hatte ich ja an er Zimmerelektrik gemacht und da wollte er lieber sichergehen das ich keine Probleme eingebaut hab.

    Naja, ich schreiben morgen gerne noch etwas mehr, aber für heute bin ich platt. Aber sehr zufrieden. Wenn ich schon dachte der alte Zustand war schlimm genug... als wir die Zählertafl ab hatten, kam er wahre Horror zum Vorschein. Keine Ahnung wer das damals gemacht hat, aber sicher kein Elektriker. Ein Wunder das uns das Haus noch nicht abgefackelt ist.

    Jetzt ist Alles ordentlich, schön, sauber und man könnte sagen sexy.
     
  10. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.311
    Zustimmungen:
    840

    Fotos bitte....
     
  11. #71 feralfeather, 19.10.2020
    feralfeather

    feralfeather

    Dabei seit:
    12.10.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Erst Mal habe ich die Westnetz angerufen. Schon fast amüsant, jetzt wo die Plombe alse erst Mal ab ist, waren sie plötzlich sofort ganz klar und zu 100% sicher das es ihr Zähler ist, und das es verboten ist was da passiert ist. Die Frau vom "Zählerwesen und Messstellenbetrieb" an die man mich weitergeleitet hat, hat mich nach 20min aus der Warteschleife geholt und eher schlecht gelaunt nur gesagt. "das hätte so nicht passieren dürfen, das darf nur einer von unseren Elektrikern" und als ich sagte das ich vorab geschrieben hatte und es erfragt hatte sagte sie nur noch "ja, das kann weder ich noch wer anderes jetzt noch nachvollziehen. Wahrscheinlich kriegen sie keine neue Plombe..." da habe ich kurz gestutzt weil ich dachte wie soll das gehen ohne plombe aber weiter im Betrieb... dann sagte Sie "ich kann das jetzt nur an die Kollegen weitergeben, die melden sich vielleicht noch bei Ihnen, aber ich bezweifle das da jemand eine neue Plombe draufmacht".

    Tja, und damit war das Gespräch dann beendet. Hört sich ja erst Mal düster genug an, hatte mir schon fast gedacht das sowas kommt, ging ja vorher zu einfach.
    Habs nochmal als mail geschickt damit ich eine Sendebestätigung habe und jetzt bleibt nur abwarten und Tee trinken... und der Dinge harren die da kommen.
     
  12. #72 Stromberger, 19.10.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    1.575
    Zustimmungen:
    421
    Sch... auf dieses Gespräch, ist meine Meinung dazu.
    Du hast SCHRIFTLICH das Problem geschildert, mit Sendenachweis und wenn Westnetz zu bräsig ist, darauf adäquat zu reagieren, ist es deren Problem.
    Nach den geschilderten Erfahrungen hier im Forum haben ein hoher Prozentsatz von HAK gar keine Plomben über etliche Jahre und niemand schert sich darum.
    Was soll man als Verbraucher denn noch mehr machen als Du?
    Einstweilige Verfügungen erlassen?
    Feststellungsklagen?

    "Der jetzige Netzbetreiber sagt mir nur, das ich mich melden soll, wenn die Plombe ab ist, damit sie jemanden schicken zum Neuverplomben. Aber vorher schickt der niemanden um zu prüfen ob die jetzt noch dran sind."

    Das war ja die Ausgangssituation aus Beitrag #1. Das erscheint mir zwar auch nur als mündliche Aussage, aber hinreichend für DEINE "Sicherheit" und diese Aussage würde ich, wenn ich nochnal an Westnetz schreiben würde, anziehen mit Datum, wenns geht.
     
    benni565 und feralfeather gefällt das.
  13. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.311
    Zustimmungen:
    840
    Klassicher Fall von den Geistern die du riefst. Was ist mit Fotos?
     
  14. #74 feralfeather, 20.10.2020
    feralfeather

    feralfeather

    Dabei seit:
    12.10.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Bin gerade bei den Schwiegereltern, wenn ich nach dem Wochenende zurück bin, mach ich Fotos.

    Derweil traf gerade eben eine email ein, als Antwort auf meine Vorabanfrage, ziemlich selbsterklärend:
    ================================================

    Sehr geehrter Herr ****,

    vielen Dank für Ihre Meldung.



    Der Elektroinstallateur kann alle Arbeiten durchführen. Er kann sich im Anschluss an unseren Netzbetrieb wenden um neue Plomben zu erhalten oder anbringen zu lassen.



    Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gern an.

    Bitte nennen Sie das Stichwort "Technik".


    Freundliche Grüße


    Westnetz GmbH

    Privat- und Gewerbekunden (B2C)

    Team Netzanschluss



    ================================================

    Tja, war ja zu erwarten, aber ist eben auch nur die Antwort auf meine Anfrage vorab.
    Zu der Info das der "Drops schon gelutscht ist" kam noch keine Antwort. Die Dame beim Gespräch am Montag war auch sehr wehement investigativ, da sie immer fragte wer denn der Elektriker war, Name und Firma bitte, und nachdem ich zugegebener Maßen ausweichen wollte und nur gesagt habe "ein Bekannter" wurde sie verständlicher Weise noch patziger. Naja, daher kamen wohl auch die Aussagen as ich keine Plombe angebracht kriegen würde.
    Ja mal sehen, sieht ja nach Ärger aus, aber jetzt kann ich auch nur noch abwarten was kommt.
     
  15. #75 Octavian1977, 20.10.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.940
    Zustimmungen:
    1.203
    typisches Verhalten von Versorgungsnetzbetreibern.
    Meiner war auch mehr dran interessiert wie ich denn gemessen habe anstatt sich drum zu kümmern, daß die Störung beseitigt wird.
    Einfach keine Auskünfte geben, das geht die nichts an.
     
    feralfeather gefällt das.
  16. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    52
    Ja Montag morgen und dann das. Da kommt Freude auf bei den Mitarbeiten grade wenn man sie beim Kaffee Trinken Stört. Einfach nochmal Versuchen mit etwas Glück kommst du wo anderes raus. Plomben ist ein allgemeines Thema da kann dir eigentlich jeder im Netzvertrieb Helfen. Oder du fragst mal bei ein eingetragenen Fachbetrieb nach was die dafür wollen.



    Nö Funktioniert ja, warum soll man das dann machen, wird zwar meist Intern Aufgenommen und wenn mal Zeit ist wird das mal gemacht.

    Kleines Beispiel Gefällig
    Kunde Ruft an und hat eine HAK aus Metall von einer Laterne. Offizieller weg wäre im Callcenter gibt es in die Abteilung Netzvertrieb, Inoffizieller weg weil der Kunde Stress macht, Callcenter Mitarbeiter gibt die Email Adresse vom Betriebsservice Raus und sagt Fragt da mal nach ob das Zulässig ist. Antwort vom Betriebsservice Nein. Folge der Umbau Erfolgt Sofort Innerhalb einer Woche. Über Netzvertrieb dauert das selbe 6 Monate.
     
  17. #77 feralfeather, 21.10.2020
    feralfeather

    feralfeather

    Dabei seit:
    12.10.2020
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    4
    Na weis nich' ob das funktioniert. Ich meine wenn ich einen Fachbetrieb anrufe, zum Neuverplomben, dann fragen die ja erstmal warum? und wenn ich dann irgndwas dazu erzähle ist denen das doch eh zu dubios. Ich meine die denken doch sicherlich entweder das Sie gerufen werden um einen Stromklauer zu decken oder wenn Sie mir die Wahrhei glauben, das sie eine Installation abnehmen sollen die nicht on ihnen duchgeführt wurde... ...darauf lässt sich doch keiner ein, oder?
     
  18. Maikel

    Maikel

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    11
    Bei mir war so: Ich habe ein Mehrfamilienhaus gekauft, an dem bei 2 von 3 Zählern Plomben gefehlt haben. Im Haus selber wurde einiges selber gemacht ohne Firma. Ich hatte jedoch die Firma gebeten, mir einen Hauptschalter in das obere Anschlussfeld des Zählerkastens zu setzen, dass haben sie gemacht und anschließend einfach die fehlenden Plomben ersetzt - fertig.... Also: Im Zweifel beschaffst du einer Firma einfach einen kleinen Job, in dem Bereich und anschließend verplomben sie es wieder, fertig....
     
  19. #79 Octavian1977, 21.10.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    24.940
    Zustimmungen:
    1.203
    Lass die Leut doch denken was sie wollen, was interessiert es dich?
    Lass die Plomben halt ab und gut ist.
    Wenn Du unbedingt welche haben willst geh zu Dem Fachbetrieb deiner Wahl und beauftrage ihn damit, der kann das dann machen oder sich mit dem VNB auseinandersetzen.

    Ich würde dafür kein Geld ausgeben wollen.
     
    cool20 und ego1 gefällt das.
Thema:

Bevorstehender Plombenwechsel HAK + Zähler

Die Seite wird geladen...

Bevorstehender Plombenwechsel HAK + Zähler - Ähnliche Themen

  1. 4 adr. Steigleitung mit Einzelader auf 5-adrig ab HAK nachrüsten

    4 adr. Steigleitung mit Einzelader auf 5-adrig ab HAK nachrüsten: Hallo zusammen, wir haben vor ca. 30 Jahren ein zweigeschossiges Wohnhaus gekauft. Leider Sparinstallation bei den Steigleitungen ins OG;...
  2. Zähler nachrüsten wegen Solar

    Zähler nachrüsten wegen Solar: Ich habe mal meinen Energieversorger wegen Solar Kleinanlage gefragt. Der sagt das ich meinem Zählerschrank einen sls Schalter nachrüsten muss....
  3. Stromverteilerkasten mit Zählern

    Stromverteilerkasten mit Zählern: Guten Abend zusammen, ich und mein Vater haben uns aus diversen Gründen für zwei VW Passat GTE Hybridfahrzeuge entschieden. Eine 16A-CEE Dose im...
  4. Stromkreis an anderen Zähler hängen

    Stromkreis an anderen Zähler hängen: Guten Tag, ich wohne mit meinem Bruder in einem 2 Familienhaus (Eigentum). Wir haben 3 Stromzähler, mittlerweile Digitale. Die Garage hängt...
  5. Teilung und Verlegung UV / HAK

    Teilung und Verlegung UV / HAK: Hallo zusammen, folgende Situation: Wir haben / werden ein Haus kaufen (3 Wohneinheiten, 1HAK, 3 UVs). Aus den 3 Wohneinheiten sollen 2 werden (1...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden