Bewegungsmelder (Automatikschalter) für Treppenhaus

Diskutiere Bewegungsmelder (Automatikschalter) für Treppenhaus im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Da mir hier schon ganz gut weitergeholfen wurde, hier noch eine Frage. Im Treppenhaus habe ich einen Steinel Bewegungsmelder (Steinel...

  1. #1 happyfive, 30.01.2018
    happyfive

    happyfive

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Da mir hier schon ganz gut weitergeholfen wurde, hier noch eine Frage. Im Treppenhaus habe ich einen Steinel Bewegungsmelder (Steinel Bewegungsmelder HF 360 UP Weiß) in ca. 3m Höhe installiert. Mit dem Ergebnis bin ich noch nicht so super zufrieden, er müsste noch mehr in der Tiefe (schräg nach unten) erfassen, damit er auch bereits bei den ersten Stufen die Bewegung erfasst.

    Wie ist eure Erfahrung: gibt es bessere Bewegungsmelder? Wäre z.B. ein Gira Automatikschalter Komfort 230227 oder Gira Automatikschalter Komfort (2302112) sensitiver bzw. mit einem tiefer gehenden Erfassungsbereich?
     
  2. #2 leerbua, 31.01.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    1.109
    Dazu wäre sicherlich der Grundriß bzw. Schnitt des TRH und die Positionen hilfreich um sinnvolle Antwort(en) zu geben.
     
  3. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    201
    Von Busch Jäger gibt es UP Bewegungsmelder die 45° nach "unten gucken"

    Ciao
    Stefan
     
  4. #4 leerbua, 31.01.2018
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.619
    Zustimmungen:
    1.109
    Stimmt, 140° Öffnungswinkel dürfte bereits 70° ergeben. 8)

    Problem: Montagehöhe 3m :!:
    Position/ Ausrichtung derzeit unbekannt.

    PS: evtl. würde bereits eine um 90° gedrehte Montage Besserung bringen.
     
  5. #5 happyfive, 31.01.2018
    happyfive

    happyfive

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das Treppenhaus hat zwei Treppengänge, steht man oben und blickt die Treppe hinab, ist an der rechten Wand in 3m Höhe der Bewegungsmelder angebracht. Also genau senkrecht zur ersten Stufe. Warum 3m? Weil sonst das Geländer auf der linken Seite den Erfassungsbereich weiter unten (2.Treppengang hinab) verdecken würde. Von den untersten Stufen besteht eine Sichtlinie zum Bewegungsmelder, allerdings scheint der Erfassungsbereich des Bew.melders nicht bis dahin zu reichen, auch wenn es weniger als 8m sind.

    Meinetwegen, angegeben sind auch 2,20m lt. Anleitung.


    Ist natürlich denkbar, die UP-Dose ist nun allerdings vorgegeben, ok man kann was basteln....aber das sieht ja dann auch nicht mehr so schick aus.

    Alternative wird vielleicht nur sein, einen zweiten Bewegungsmelder mit hinzuzunehmen (aber diesen Aufwand mit noch einer UP-Dose und Leitung verlegen etc. muss ich mir noch überlegen)
     
  6. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    201
    Ich denke da ist der Platz für den Bewegungsmelder denkbar ungünstig gewählt, bei mir sitzen die auf ca. 1m Höhe und blicken direkt 45° die Treppe herunter...

    Ciao
    Stefan
     
  7. #7 Starion-FLO, 08.02.2018
    Starion-FLO

    Starion-FLO

    Dabei seit:
    22.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Als Tipp hätte ich noch die Busch-Wächter Präsenz tech.

    Der kann 360 Grad abdecken und ist bis zu 8 Meter Montagehöhe geeignet.
    Ich habe einen an einer Wand montiert (vertikal) zur großflächigen Abdeckung, funktioniert einwandfrei.
    Sobald Du ihn siehst, sieht er Dich auch... :wink:

    Florian
     
  8. #8 happyfive, 12.02.2018
    happyfive

    happyfive

    Dabei seit:
    28.01.2018
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Danke für eure Meinung!

    Ich habe jetzt einen zweiten installiert und beide Bew.melder parallel geschlossen. Jetzt funktioniert es super!
     
Thema:

Bewegungsmelder (Automatikschalter) für Treppenhaus

Die Seite wird geladen...

Bewegungsmelder (Automatikschalter) für Treppenhaus - Ähnliche Themen

  1. Merten Bewegungsmelder Defekt/ Alternative

    Merten Bewegungsmelder Defekt/ Alternative: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und kenne mich auch nicht wirklich gut mit Elektrik aus. Im Haus von meiner Tante ist ein...
  2. Kombination von Dämmerungsschalter und Bewegungsmelder

    Kombination von Dämmerungsschalter und Bewegungsmelder: Das Licht in unserem Eingangsbereich soll sich bei Dunkelheit einschalten, und sich z.B. um 23 Uhr wieder abschalten. Ab da soll nur noch bei...
  3. Parallelschaltung LED-Strahler mit Bewegungsmelder

    Parallelschaltung LED-Strahler mit Bewegungsmelder: Hallo zusammen, ich habe vor der Garage zwei LED-Strahler mit integriertem Bewegungsmelder. Die beiden LED-Strahler sind so angeschlossen, dass...
  4. Bewegungsmelder-Steckdose

    Bewegungsmelder-Steckdose: Ich möchte eine UV-C Lampe betreiben und bei Bewegung im Raum diese automatisch abschalten. Gibt es solche Bewegungsmelder/Steckdosen, die bei...
  5. Siedle Bewegungsmelder BMM 511-0 überbrücken

    Siedle Bewegungsmelder BMM 511-0 überbrücken: Servus zusammen, bin Neuling hier und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt :) Wir haben an der Haustür eine Siedle Gegensprechanlage inkl....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden