Bewegungsmelder mit Tastern im Treppenhaus

Diskutiere Bewegungsmelder mit Tastern im Treppenhaus im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, meine Eltern wünschen in ihrem Treppenhaus im EG den Wechsel des vorhandenen Tasters gegen einen Bewegungsmelder. Vor einigen...

  1. #1 malefizkerl2, 30.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    meine Eltern wünschen in ihrem Treppenhaus im EG den Wechsel des vorhandenen Tasters gegen einen Bewegungsmelder.
    Vor einigen Jahren habe ich dort den alten Eltako gegen einen neuen mit Flackern, Pumpen usw gewechselt. Welches Modell das nun genau war, kann ich nicht mehr sagen (hoffe, dass ist hierfür nicht so wichtig).

    Frage: Geht´s oder geht´s nicht? :?: Es sind 4 Schaltstellen vorhanden.

    Gruß
    Alex
     
  2. Anzeige

  3. #2 kurtisane, 30.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Ich weiss nicht was Du mit Flackern, Pumpen meinst?
     
  4. #3 malefizkerl2, 30.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Also das "Nachpumpen", um die Leuchtdauer zu verlängern.
    Und "Flackern", um vor einer Abschaltung zu warnen.

    Weiß nicht, ob dass weiter hilft. Will damit nur sagen, dass der jetzige Eltako ein recht neuer ist...
     
  5. #4 Octavian1977, 30.01.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.181
    Zustimmungen:
    661
    das heißt "Nachschalten" und "Ausschaltvorwarnung"

    Du benötigst einen Bewegunsmelder mit der Einstellung als Impulsschalter, der damit das Relais betätigt.
    Man sollte allerdings bedenken daß ein Bewegungsmelder an der stelle eines Tasters viele Bereiche oft nicht überwacht.
     
  6. #5 malefizkerl2, 30.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau... Meinte ich ja auch... :oops:

    Also kann ich den Treppenhausautomaten drinlassen?
    Hatte nur gedacht, dass das vll nötig wäre, da es von Eltako Automaten mit BM-Eingang gibt.
     
  7. #6 Octavian1977, 30.01.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.181
    Zustimmungen:
    661
    woher der Eltako seinen Schaltbefehl bekommt ist egal.
    Dem Bewegungsmelder ist es eigentlich auch fast egal was er schaltet (also nicht ganz aber wenn er ein oder mehrere 23W Sparbirnen kann dann auch ein Eltako)

    Wenn in der Schalterdose auch jeweils der Lampendraht liegt kann man natürlich auch die einzelnen Leuchten separat mit dem jeweiligen Bewegungsmelder schalten.
    (Eltako ausbauen) Das spart vielleicht ein wenig Strom wenn nicht immer das Ganze Haus an ist, gibt aber möglicherweise wieder Stellen auf den Treppen wo der nächste BW den Menschen noch nicht erkennt und man erst durch Dunkles laufen muß.

    Lässt man den Eltako drinn dann muß der BW auf impulsbetrieb laufen, also bei erkennen einer Bewegung nur kurz ein und sofort wieder aus schalten, sonst hat man ja beide Zeiten zusammen, bzw tut es nicht jedem Treppenhausrelais gut wenn es lange Zeit "festgehalten" wird.
     
  8. #7 malefizkerl2, 31.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Okay, vielen Dank für die ausführlichen Infos!!
    :wink:
     
  9. #8 malefizkerl2, 31.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    So. Hab mal einen BM für Wandmontage ausgesucht: Theben 103-200.
    Laut Datenblatt benötigt dieser nur die Phase und den Lampendraht.
    Sehe ich das richtig, dass der Ausgang für meinen Fall dann im Impulsbetrieb der getastete Draht für den Eltako ist und das der BM an sich keinen NN braucht??
    Die "T"-Anschlussstelle ist dann auch nicht nötig? Die ist nur als "Nebenstelle" zum manuellen Tasten gedacht, oder?

    Datenblatt:
    http://www.theben.de/var/theben/storage/ilcatalogue/files/pdf/datasheet_1030031_de.xml.pdf
     
  10. #9 Octavian1977, 31.01.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.181
    Zustimmungen:
    661
    Das Teil würd ich Dir schon mal nicht empfehlen.
    Der Funktioniert nur wenn er den N über die angeschlossene Glühlampe bekommt.
    Der Spulenwiderstand des Eltako wird zu hoch sein um eine Funktion des Teiles zu garantieren.

    Wird das Teil ohne den Eltako verbaut wird es in Zukunft auch nicht mehr lang funtionieren, da das Teil ausschließlich für die aussterbenden Glühlampen geeignet ist. Auch Halogen wird irgendwann verschwinden und ist zudem auch kein Leuchtmittel zum Stromsparen. Zudem wird auch der Triac mit Energiesparleuchtmitteln Probleme machen, wegen der Leckströme

    Such Dir einen Aus der auch einen N Anschluß hat und Relais als Schaltausgang.
    z.B. WUC 30 + WYC 500 von Hager
     
  11. #10 malefizkerl2, 31.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Das sieht von den Anschlussbedingungen schon mal besser und klar verständlich aus.
    Ich hoffe, das Teil passt auch in eine normaltiefe (also flache) UP-Dose.
    Ich geh einfach mal davon aus, dass der Elektriker damals beim Hausbau diese gesetzt hat.
    Hat jemand Erfahrungen mit dem von Octavian genannten Teil (Oder vll Du selbst?)? UP-BM und flache Dose, kann das ÜBERHAUPT passen?
     
  12. #11 kurtisane, 31.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Hallo!

    Die Arbeit den vorhandenen Taster selber auszubauen u.
    nachzumessen, können wir Dir von da aus nicht abnehmen!
     
  13. #12 malefizkerl2, 31.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja gut. Die Frage war nur, ob es passen kann.
    Hätte ja sein können, dass schon mal jemand BM im Treppenhaus nachgerüstet hat und für die alten Taster damals nur flache Dosen vorgesehen hatte...

    Dann hol ich mir die Geschichte einfach mal und falls es nicht passt, frag ich die Hilti, ob sie mir bei dem Problemchen helfen kann :wink:
     
  14. #13 kurtisane, 31.01.2012
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    456
    Ich habe schon mehrmals welche ausgetauscht, nur wie es bei Dir ist, sehe ich zumindest, von da aus nicht!
     
  15. #14 Octavian1977, 31.01.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.181
    Zustimmungen:
    661
    Also ich hab mal einen taster gesetzt und einen von Merten eingebaut das ging, aber in eine Flache Dose ist das kein Spaß spätestens wenn die Leitungen noch mit Mantel in die Dose ragen.
     
  16. #15 malefizkerl2, 31.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe :(
    Naja, wie gesagt, ich probier´s mal mit den Hager-Teilen, die du mir vorgeschlagen hast. Wenn nichts anderes hilft, dann eben die Hau-Ruck-Methode mit dem Hammer-Rücken oder vorsichtig den Dosenboden mit der Hilti entfernen,um Platz zu schaffen...
    Ne AP-Lösung kommt für meine Eltern leider nicht in Frage :?

    Und wenn die alten Dosen keine oder unbrauchbare Gewinde für Kaiserschrauben haben, muss die Dose ja sowieso ausgetauscht werden. Die Relais-Einheit von Hager hat ja keine Krallen, so wie ich das gesehen hab.
     
  17. #16 Octavian1977, 31.01.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.181
    Zustimmungen:
    661
    also auf der Produktseite sind eindeutig die Befestigungsschrauben für die Krallen zu sehen.
    Würde mich auch Wundern wenn das nicht so wäre.

    Den Dosenboden entfernen ist allerdings überhaupt keine gute Idee,da mit geht die Isolierung verloren außerdem reiben sich die Adern am Mauerwerk bei einem Isolationsdefekt liegt dann die ganze Wand unter Spannung.

    Rausstemmen und tiefe Dose setzen ist die einzige Lösung wenn es nicht passt. Wenn man sich geschickt anstellt sieht das hinterher keiner mehr.
     
  18. #17 malefizkerl2, 31.01.2012
    malefizkerl2

    malefizkerl2

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Hab ich übersehen. Da sind tatsächlich Krallen dran.
    Schon mal ein Problem weniger...

    Das mit dem Bodenentfernen; da geb ich dir schon Recht, wenn aber ein Hohlraum geschaffen wurde, der groß genug ist, da werden dann eigentlich auch keine Adern mehr gequetscht, bzw. erfahren untereinander keinen Druck (denke ich mir mal so)... :twisted:

    Trotzdem danke für den Hinweis!
     
Thema:

Bewegungsmelder mit Tastern im Treppenhaus

Die Seite wird geladen...

Bewegungsmelder mit Tastern im Treppenhaus - Ähnliche Themen

  1. Ausenleuchte mit eingebautem Bewegungsmelder

    Ausenleuchte mit eingebautem Bewegungsmelder: Hallo, ist es möglich daß die Lampe durchgehend brennt obwohl der eingebaute Bewegungsmelder defekt ist? Die Lampe ist durchgehend an und der Bwm...
  2. Probleme mit Taster mit Kontrollleuchte

    Probleme mit Taster mit Kontrollleuchte: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Treppenlicht. Ich habe die bisherigen Taster gegen Busch-Jäger Taster mit Kontrolleuchte...
  3. Bewegungsmelder 3-Draht statt Wechselschalter

    Bewegungsmelder 3-Draht statt Wechselschalter: Hallo zusammen, ich bin noch Elektrik-unerfahren, daher bitte ich um Verzeihung falls es als DAU-Post empfunden wird. Da die Such-Funktion mir...
  4. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  5. Schalter umbauen auf Taster

    Schalter umbauen auf Taster: Hallo, nachdem ich hier schon viel gelesen habe, hab ich nun eine Frage: Ich möchte einen Schalter zu einem Taster umbauen. Auf dem Taster sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden