Bewegungsmelderschaltung

Diskutiere Bewegungsmelderschaltung im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich bräuchte mal wieder einen Tipp von euch. Ich bekomme in mein Bad einen Spiegelschrank. In diesem Spiegelschrank möchte ich...

  1. #1 Häuslebauer_selbst, 28.03.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich bräuchte mal wieder einen Tipp von euch.

    Ich bekomme in mein Bad einen Spiegelschrank. In diesem Spiegelschrank möchte ich Steckdosen verbauen und außen an dem Spiegelschrank sind 2 Lichtleisten zur Beleuchtung angebracht.

    Versorgt wird der komplette Schrank über eine 3x1,5mm² NYM-Leitung (leider).

    Ich möchte die Steckdosen immer unter Spannung haben und die Lichtleisten ein- und ausschalten können.

    Habe gedacht ich baue so was wie einen kleinen Bewegungsmelder unter den Spiegelschrank. Und wenn man dann mit der Hand unter den Schrank greift dann geht das Licht an.
    Soweit so gut. Aber dabei habe ich das Problem natürlich das mir das Licht nach der eingestellten Zeit automatisch ausgeht und ich erneut den Bewegungsmelder auslösen muß. Das passt mir nicht.

    Gibt es eine Schaltung bzw. Bewegungsmelderart bei dem ich durch Betätigen (wischen in den Erfassungsbereich) das Licht dauerhaft einschalten kann und bei erneutem Betätigen das Licht dauerhaft ausschalten kann?
    Möchte es aber berührungslos gelöst haben, also nicht mit einem Bewegungsmelder bei dem eine Taste dran ist zum ein-/ausschalten.
    Habe so eine Funktion schon mal in einem Möbelhaus an einem Schrank gesehen aber leider nicht genau untersuchen können wie dies gemacht wurde.

    Für Eure Hilfe wär ich sehr dankbar!

    Viele Grüße,

    Häuslebauer_selbst
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bewegungsmelderschaltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.881
    Zustimmungen:
    294
    :lol:

    Laut "Profil" bist du doch Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik

    Wundere mich, dass du da nicht selbst einen Weg findest die gestellten Anforderungen zu verwirklichen, natürlich unter Berücksichtigung aller Vorschriften!

    Patois
     
  4. Dusol

    Dusol

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Häuslebauer_selbst,

    gib mal bei Google den Begriff
    "Berührungsloser Sensorschalter" ein.

    Die Sensorschalter ermöglichen das berührungslose
    Ein-/Ausschalten von Leuchten und anderen
    Hochvolt-Verbrauchern 230V bis zur jeweiligen
    Schaltleistung.


    Gruß
    Dusol
     
  5. #4 Häuslebauer_selbst, 28.03.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    @Dusol: Vielen Dank für den Tipp.

    @Patiois: Ja bin ich auch. Aber muss man alles wissen?
    Komme aus der Industrie und hatte bis jetzt noch nicht mit so was zu tun.
    Aber vielen Dank für deine professionelle Hilfe... *g* hat sich voll gelohnt.
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.881
    Zustimmungen:
    294
    :lol:

    Gern geschehen, habe Verständnis für deinen Sarkasmus.

    Patois
     
  7. #6 Häuslebauer_selbst, 10.04.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es vom Hersteller Hager einen Funktaster für unterputzdosen?
    Sollte für das Programm "Kallysto" passen.
    Möchte eine normalen Ein-/Ausschalter durch so einen Funkschalter ersetzen.

    Hintergrund ist wie bereits im ersten thread beschrieben das ich von meinem schalter zur Badschrankbeleuchtung nur ein 3x1,5mm² Kabel hab und jetzt gern eine geschaltene Phase und eine dauerhafte Phase haben will.

    Hätte es mir so vorgestellt das ich das 3x1,5mm² dauerhaft versorge und im Spiegelschrank dann die Phase aufsplitte in eine dauerhafte Versorgung für die inneren Steckdosen und eine die zu dem Funkempfänger geht und dann über den Funktaster zu schalten ist.

    Vielen dank schon mal im voraus für eure hilfe.

    Viele grüße
     
  8. #7 Häuslebauer_selbst, 15.04.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    HILFE!!!

    Kann mir keiner helfen???

    lg

    troopero
     
  9. #8 werner_1, 15.04.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.562
    Zustimmungen:
    742
    Hast du denn bei Hager auf der HP schon gesucht oder nicht? Was anderes kann ich auch nicht tun.
     
  10. #9 Häuslebauer_selbst, 15.04.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Homepage habe ich schon geschaut aber nix gefunden...
    aber es gibt solche schalter ja auch von anderen Herstellern, und das dann Hager sowas nicht im programm hat wundert mich schon...

    aber danke
     
  11. #10 werner_1, 15.04.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.562
    Zustimmungen:
    742
    Ist es denn ein einzelner Schalter oder eine Kombination mit Steckdose o.ä.?
    Bei einem Einzelschalter könntest du dir ja von BJ einen optisch ähnlichen Funkschalter aussuchen.
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    66
    Hager setzt halt auf KNX als Plattform (und das auch per Funk) - Im Allgemeinen ist das Sortiment recht begrenzt verglichen mit anderen Marken, weswegen es auch bei uns nicht wirklich zum Einsatz kommt (außer auf speziellen Wunsch des AG).

    Aber was hindert Dich für Funk auf einen anderen Hersteller auszuweichen und den Funksender per Hager-Taster anzusprechen?
     
  13. #12 werner_1, 15.04.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.562
    Zustimmungen:
    742
    Mir fällt dazu noch ein: Du könntest im Spiegelschrank einen elektron. Stromstoßschalter einbauen. Der BWM (ganz kurz eingestellt) schaltet einmal das Relais ein und das nächste Mal wieder aus.
     
  14. #13 Häuslebauer_selbst, 16.04.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Es ist eine Kombination aus 2 Steckdosen und dem Schalter...

    Gibt es vielleicht auch Funkaktoren wo ich den Sender in die schalterdose und den Empfänger in den Spiegelschrank bauen kann?
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.354
    Zustimmungen:
    66
    Ja, gibt es und darauf zielte meine Anmerkung ab, aber wie es der Zufall will habe ich heute bei Hager zwischendurch reingeschaut - das KNX Funk-Programm ist zu Teilen auch ohne Anbindung an einen KNX-Bus nutzbar, ich muss mich da mal einlesen ...

    Falls du selber schonmal schauen magst:

    Informationen zu Hager "Quicklink" : http://download.hager.com/Hager.de/file ... CKLINK.PDF

    Hager KNX Funk-Programm: http://www.hager.de/produktkatalog-neuh ... nk/556.htm
     
  17. #15 Häuslebauer_selbst, 19.04.2013
    Häuslebauer_selbst

    Häuslebauer_selbst

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Ist echt ein super Forum!
     
Thema:

Bewegungsmelderschaltung

Die Seite wird geladen...

Bewegungsmelderschaltung - Ähnliche Themen

  1. Bewegungsmelderschaltung

    Bewegungsmelderschaltung: Hi Leute, ich soll für meinen Vater in der Garage einen Bewegungsmelder installieren. Der soll ein Licht schalten, dass sich zu jederzeit auf...
  2. Bewegungsmelderschaltung

    Bewegungsmelderschaltung: Hi Leute, ich habe vor einen Bewegungsmelder zu installieren. Ich möchte diesen aber auch gleichzeitig von zwei Schaltstellen aus schalten...
  3. Bewegungsmelderschaltung mit 40 sec. Eigenleben?

    Bewegungsmelderschaltung mit 40 sec. Eigenleben?: Hallo zusammen, mein Nachbar hat mich gebeten mir seine Bewegungsmelder mal anzuschauen, da sie sich über einen Taster nicht mehr einschalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden