Bezugsquelle für Klingelleitung für Erdreich

Diskutiere Bezugsquelle für Klingelleitung für Erdreich im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, für die eventuell irgendwann mal folgende Torsprechstelle würde ich gleich in einem Abwasch mit den Leitungen der Telekomiker...

  1. #1 firefox_i, 26.10.2005
    firefox_i

    firefox_i

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    für die eventuell irgendwann mal folgende Torsprechstelle würde ich gleich in einem Abwasch mit den Leitungen der Telekomiker eine NYY und eine Klingelleitung durch die Durchführung legen und im Erdreich irgendwo platzieren (und hoffen die nachher im Bedarfsfall dann auch zu finden ;-) ).

    NYY ist ja kein Problem bei der Beschaffung.

    Jetzt ist es nur so, dass ich gerne eine Klingelleitung mit 6 Paaren draußen hätte (ich weiß....hoffnungslos überdimensioniert, abe rich möchte es gern so).

    Ich bekomm aber nirgens die Klingelleitung mit dem vorangestellten "A".
    Im Erdreich darf ich die normale JY(St)Y ja wohl garnienicht verlegen.....

    Kann mir jemand Bezugsquellen nennen für 25m A-Kabel, also eine außenbereichzugelassene Klingelleitung ?

    Vielen Dank
    Sven
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
  4. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Fernmeldekabel

    Hallo Sven ,

    soetwas gibt es beim Elektro-Fachgeschäft bzw. dessen Großhändlers um die nächste Ecke !

    (gelbe Seiten und Telefonanruf helfen weiter)

    Artikel : A-2YF(L)2Y6x2x0,6 nach VDE 0816.

    Gruß,
    Gretel
     
  5. #4 Heimwerker, 26.10.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    telefonkabel/netzwerkkabel cat 5. im leerrohr tun's auch

    mfg
     
  6. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Cat5 Kabel hat aber max .8 Adern....er will doch aber
    6x2....... :wink:
     
  7. #6 Heimwerker, 26.10.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    wer lesen kann, ist klar im vorteil, dann halt 2 reinzeihen :mrgreen:
     
  8. #7 firefox_i, 26.10.2005
    firefox_i

    firefox_i

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Hey Edi,
    ich hab da kein Problem 2 Cat5 reinzuwerfen....

    An Leerrohr hab ich nun noch garnicht gedacht....

    Die Fragen sind nur :

    a) Wie dichte ich das Leerrohr gegen meine Mehrspartenahauseinführung (MSH2000 plus von Hauff) ab ?

    b) Welches Leerrohr kann ich dafür verwenden ?

    c) Wie dichte ich das ganze auf Seiten der Torsprechstelle ab ?

    Hat mir da einer der Profis nen Tip ?


    Sven
     
  9. #8 Heimwerker, 26.10.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich würde das mit dem schwarzen leerrohr(bezeichnung kenn ich net) machen und an den enden mit silikon abdichten..
    bei mir ligt seit 25 jahren irgendne klingelleitung in dem einfachen weißen leerrohr..funzt auch..

    mfg
     
  10. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Erdrohrinstallation Erdkabel

    Hallo !

    Z.Bsp. Fraenkische "Kabelschutzrohre erdverlegt (Wellrohre) Kabuflex-R oder -S ; FFVYN oder Furowell.

    Siehe Information und Zubehör:
    http://www.fraenkische-elektro.de/produ ... Kabuflex-R

    Das Rohr sollte im Gefälle verlegt und belüftet und die Leitung auswechselbar sein, sowie einen Wasserablauf besitzen.
    (Kondenswasser, Taupunkt, .....)

    Wie es mit Lüftung und Ablauf bei Dir aussieht, weiß ich nicht.
    Aber 25m hat schon eine deutliche Scheuerbeanspruchung des Kabels/Leitung ; da ist Axxx deutlich robuster und langlebiger , auch ohne im Rohr verlegt !

    Gruß,
    Gretel
     
  11. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. hh.kan

    hh.kan

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe bei uns dieses starre orange Leerrohr gennommen und an den Enden mit großen Schrupfschlauch dicht gemacht. Silikon würde ich nicht nehmen, weil es das Kabel angreift

    Mfg Andraes
     
  13. #11 Umbauer, 05.01.2006
    Umbauer

    Umbauer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Wie wäre die es,
    das Kabel (J-Y(ST)Y ...) in einen Wasserschlauch (Gardena und Co) einzuziehen
    Der ist (ohne Kupplungen) bestimmt lang genug und sollte auch wassersicht sein.
    Ist das so Zulässig ??

    ansonsten danke an Gretel für den Hinweis auf
    A-2YF(L)2Y 6x2x0,6 nach VDE 0816
    sowas hab ich schon gesucht.

    Übrigens, ich übernehme keine Haftung für meine Ideen und Beiträge
     
Thema:

Bezugsquelle für Klingelleitung für Erdreich

Die Seite wird geladen...

Bezugsquelle für Klingelleitung für Erdreich - Ähnliche Themen

  1. Ultimative Bezugsquelle für Elektroniker

    Ultimative Bezugsquelle für Elektroniker: http://shop.draemel.de/shop/technik/ Ganz besonders angetan bin ich von der Wechselstrombatterie. Endlich kein Wandlergedöns mehr...
  2. bezugsquelle: gekröpfte offene ringschlüssel für verschraub.

    bezugsquelle: gekröpfte offene ringschlüssel für verschraub.: wie im titel beschrieben suche ich solche werkzeuge in metrisch und pg von vorzugsweise pg7 bis pg 21 (und analog dazu in metrisch )....
  3. ? Klingelleitung Querschnitt

    ? Klingelleitung Querschnitt: Hallo zusammen, Ich will das Glockenwerk der Haustürklingel umverlegen. Vom Trafo 12 V bis zur Glocke sind es 3 Meter. Folgenden Drath wollte...
  4. Einkaufs- und Bezugsquellen E-Material

    Einkaufs- und Bezugsquellen E-Material: Hallöchen, ich soll für'n Kumpel die E-Installation am Gaus machen. Wo bezieht ihr euer Material her? Selbst die gefundenen Preise im Netz...
  5. Kabelart für Verlegung 12V im Erdreich

    Kabelart für Verlegung 12V im Erdreich: Für ein paar Pollerlampen an der Beeteinfassung möchte ich Kabel verlegen. Es handelt sich um 12V DC (LED-Lampen 3W). Was nimmt man da am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden