Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich?

Diskutiere Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Liebe Kollegen, es ist heute das erste Mal, daß ich mich mit einer Fragestellung an Euch wende. Bevor ich meine Frage stelle, nur vorab die...

  1. Flip

    Flip

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kollegen,

    es ist heute das erste Mal, daß ich mich mit einer Fragestellung an Euch wende. Bevor ich meine Frage stelle, nur vorab die Anmerkung, daß es erfreulich ist, daß es einen solch guten Wissensaustausch hier im Forum gibt.

    Nun zu meinem Anliegen:

    Ich habe mehrere AEG-Nachtspeicheröfen in meinem Elternhaus stehen, von denen seit einiger Zeit mehrere nicht mehr im „Automatikmodus“, d.h. mit Aufladesteuerung, funktionieren. Die manuelle Bedienung, d.h. „Handaufladung“, geht allerdings noch.

    Ich bin nun bei einem Ofen nach dem Wechsel der Teile „Auflade-/Korrekturschalter“ und „Sicherheitsregler“ zum Ergebnis gekommen, daß der Restwärmefühler (spannungsgesteuerter Temperaturfühler) defekt ist. Es handelt sich um einen solchen für den Ofen AEG WSP 406. Der Restwärmefühler trägt die Nummer 665 010 483 (AEG Typ 332 T85).

    Beim Anruf des zentralen AEG-Ersatzteildienstes teilte man mir mit, daß dieser Fühler nicht mehr erhältlich sei und ich um einen Ersatz der Öfen nicht herumkäme. Das wäre bitter, da in meinem Elternhaus über 20 dieser Öfen stehen. Ein Trost wäre die noch mögliche manuelle Bedienung.

    Weiß jemand von Euch, von woher sonst sich noch solche Restwärmefühler beziehen ließen? Oder kann man einen solchen reparieren? Auf einem Einzelteil, dies dürfte die Heizung für die elektromechanische Steuerung sein, steckt ein Teil mit der Aufschrift ZW 4,5 x 19 x 20F 1,8 kOhm +/- 5 % 3.
    Wer weiß etwas?

    Viele Grüße

    Wilfried
     
  2. #2 eriberg, 13.11.2005
    eriberg

    eriberg

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Wilfried
    Ich habe zuhause 2 Öfen WSP305N mit denselben Restwärmefühlern, diese funktionieren noch. Ich meine, diese Restwärmefühler sind einfach und reparierbar gebaut.
     
Thema:

Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich?

Die Seite wird geladen...

Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich? - Ähnliche Themen

  1. Ultimative Bezugsquelle für Elektroniker

    Ultimative Bezugsquelle für Elektroniker: http://shop.draemel.de/shop/technik/ Ganz besonders angetan bin ich von der Wechselstrombatterie. Endlich kein Wandlergedöns mehr...
  2. bezugsquelle: gekröpfte offene ringschlüssel für verschraub.

    bezugsquelle: gekröpfte offene ringschlüssel für verschraub.: wie im titel beschrieben suche ich solche werkzeuge in metrisch und pg von vorzugsweise pg7 bis pg 21 (und analog dazu in metrisch )....
  3. Suche Bezugsquelle für alten Schnurschalter

    Suche Bezugsquelle für alten Schnurschalter: hallo allerseits und guten abend, ich suche für die adaptierung alter räumlichkeiten einen alt aussehenden schnurschalter. kann auch in keramik...
  4. Bezugsquelle für Gleichrichter ?

    Bezugsquelle für Gleichrichter ?: Moin Wir haben an einer Bandsäge einen defekten Gleichrichter. Der sorgt dafür,daß beim Auschalten der Maschine die Bremsscheibe freigegeben...
  5. Suche Bezugsquelle für Kontaktfeder und Kontaktkugel

    Suche Bezugsquelle für Kontaktfeder und Kontaktkugel: Hallo zusammen, ich bin eigentlich kein Elektronik-Bastler, habe aber ein Elektronikbauteil von meinem Motorrad zerelgt und mir sind ein paar...