Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich?

Diskutiere Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Liebe Kollegen, es ist heute das erste Mal, daß ich mich mit einer Fragestellung an Euch wende. Bevor ich meine Frage stelle, nur vorab die...

  1. Flip

    Flip

    Dabei seit:
    12.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Kollegen,

    es ist heute das erste Mal, daß ich mich mit einer Fragestellung an Euch wende. Bevor ich meine Frage stelle, nur vorab die Anmerkung, daß es erfreulich ist, daß es einen solch guten Wissensaustausch hier im Forum gibt.

    Nun zu meinem Anliegen:

    Ich habe mehrere AEG-Nachtspeicheröfen in meinem Elternhaus stehen, von denen seit einiger Zeit mehrere nicht mehr im „Automatikmodus“, d.h. mit Aufladesteuerung, funktionieren. Die manuelle Bedienung, d.h. „Handaufladung“, geht allerdings noch.

    Ich bin nun bei einem Ofen nach dem Wechsel der Teile „Auflade-/Korrekturschalter“ und „Sicherheitsregler“ zum Ergebnis gekommen, daß der Restwärmefühler (spannungsgesteuerter Temperaturfühler) defekt ist. Es handelt sich um einen solchen für den Ofen AEG WSP 406. Der Restwärmefühler trägt die Nummer 665 010 483 (AEG Typ 332 T85).

    Beim Anruf des zentralen AEG-Ersatzteildienstes teilte man mir mit, daß dieser Fühler nicht mehr erhältlich sei und ich um einen Ersatz der Öfen nicht herumkäme. Das wäre bitter, da in meinem Elternhaus über 20 dieser Öfen stehen. Ein Trost wäre die noch mögliche manuelle Bedienung.

    Weiß jemand von Euch, von woher sonst sich noch solche Restwärmefühler beziehen ließen? Oder kann man einen solchen reparieren? Auf einem Einzelteil, dies dürfte die Heizung für die elektromechanische Steuerung sein, steckt ein Teil mit der Aufschrift ZW 4,5 x 19 x 20F 1,8 kOhm +/- 5 % 3.
    Wer weiß etwas?

    Viele Grüße

    Wilfried
     
  2. #2 eriberg, 13.11.2005
    eriberg

    eriberg

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Lieber Wilfried
    Ich habe zuhause 2 Öfen WSP305N mit denselben Restwärmefühlern, diese funktionieren noch. Ich meine, diese Restwärmefühler sind einfach und reparierbar gebaut.
     
Thema:

Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich?

Die Seite wird geladen...

Bezugsquelle für Restwärmefühler oder Reparatur möglich? - Ähnliche Themen

  1. Sicherungskasten tauschen ohne Erneuerung der Leitungen möglich?

    Sicherungskasten tauschen ohne Erneuerung der Leitungen möglich?: Hallo, ich bin gerade dabei mir eine Wohnung zu kaufen. Es ist eine Altbauwohnung, die teilweise renoviert werden müsste. Die Wohnung wurde 2014...
  2. 2kw Lüfter anschließen - 230v Lichtstrom möglich?

    2kw Lüfter anschließen - 230v Lichtstrom möglich?: Guten Abend, Benötige bitte Hilfe beim Anschließen von diesem Lüfter! Würde diesen gerne mit 230v Lichtstrom mit Regler auf Baustellen...
  3. Möglichkeiten 1-phasig Elektroauto

    Möglichkeiten 1-phasig Elektroauto: Hi Zusammen, Bein und im Mehrfamilienhaus ist es scheinbar nicht möglich mehrere TG Stellplätze mit einer Wallbox auszustatten. die Idee ist...
  4. Minimalst mögliche Eingangsspannung für Durchlauferhitzer

    Minimalst mögliche Eingangsspannung für Durchlauferhitzer: Hallo miteinander, hat jemand zum Thema minimale Eingangsspannung für elektronisch geregelten Durchlauferhitzer (DLE) Erfahrung gemacht. Ich...
  5. Stecker wechseln möglich?

    Stecker wechseln möglich?: Guten Abend zusammen Ich bin ganz neu in diesem Forum und bräuchte Hilfe bei einem Thema von dem ich leider noch keine Ahnung habe. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden