BGV a3 ortsfeste Geräte.

Diskutiere BGV a3 ortsfeste Geräte. im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Die Fristen für die ortsfesten Geräte sind soweit eindeutig. Was mich jedoch interessiert ist, muss ich eine Anlage / Gerät (ortsfest) nach...

  1. #1 ottojotto, 03.02.2014
    ottojotto

    ottojotto

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Fristen für die ortsfesten Geräte sind soweit eindeutig.

    Was mich jedoch interessiert ist, muss ich eine Anlage / Gerät (ortsfest) nach BGV a3 Prüfen wenn diese/s innerbetrieblich umgestellt wird?


    Wenn Ja,
    Wo steht dieses geschrieben??

    kann es nicht finden :oops:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BGV a3 ortsfeste Geräte.. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Franke

    Franke

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    In der BGV A3 steht im §5 Prüfungen die Prüfung vor der ersten Inbetriebnahme.
    Wenn eine Anlage an einem anderen Ort wieder aufgestellt wird, ist das wie eine Erstprüfung zu betrachten.
    Gruß
     
  4. #3 foren-geist, 08.02.2014
    foren-geist

    foren-geist

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Wo bitte sind die Fristen eindeutig?
    Alles was man findet sind Richtwerte!!!

    Die Prüffristen findet man für BGV A3 Prüfungen nur in der entsprechenden Gefährdungsbeurteilung.
     
  5. Franke

    Franke

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Die aufgeführten Richtwerte sind Erfahrungen aus vielen Betrieben. Voraussetzung ist ein bestimmungsgemäßer Betrieb und eine normale Beanspruchung.

    Sind die Umgebungsbedingungen extrem, hohe mechanische Belastung, hoher Staubanteil, viel Feuchtigkeit, u.a. muss über eine Betrachtung der voraussichtlichen Beschädigung der Anlagen und Betriebsmittel geprüft werden, ob die Richtwerte noch gewährleisten, dass Mängel rechtzeitig erkannt werden.
    Das Ganze nennt man heute Gefährdungsbeurteilung.
     
  6. #5 foren-geist, 09.02.2014
    foren-geist

    foren-geist

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Na zu einer Gefährdungsbeurteilung gehört noch etwas mehr.


    Die Prüffristen sind einer kleiner Teil einer Gefährdungsbeurteilung.
    Frag mal die zuständige FASI...
     
  7. Franke

    Franke

    Dabei seit:
    01.12.2013
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo foren-geist,

    bei der angesprochenen Frage ging es um die Bestimmung von Prüffristen für Elektrogeräte. Bei richtiger Auswahl der Geräte entsprechend den Einsatzbedingungen und bei einer bestimmungsgemäßen Verwendung sind nur noch die Faktoren interessant, die auf die Geräte durch die Umwelt und die tatsächliche Anwendung wirken.

    Warum manche die Sicherheit neu erfinden wollen ist mir nicht ganz klar.

    Übrigens bin ich FASI und Sachverständiger und das schon eine längere Zeit.

    Gruß
     
Thema:

BGV a3 ortsfeste Geräte.

Die Seite wird geladen...

BGV a3 ortsfeste Geräte. - Ähnliche Themen

  1. Y-Kondensatoren bei Schutzklasse II Gerät

    Y-Kondensatoren bei Schutzklasse II Gerät: Hallo, Ich hätte da mal eine Frage zur Zulässigkeit einer Netzfilter-Ausführung: Es handelt sich um ein Verstärkermodul für eine aktive...
  2. Maximale Geräte an einem 230 Volt Haushaltsanschluss

    Maximale Geräte an einem 230 Volt Haushaltsanschluss: Liebe Community, Kann mir jemand sagen wieviel Endgeräte ich maximal an einem europäischen 230 Volt Haushaltsstromkreislauf bei gleichzeiziger...
  3. Sicherungskasten und Geräte

    Sicherungskasten und Geräte: Hallo liebe Elektriker, ich habe mich grad in diesem Forum angemeldet, weil ich ein paar Fragen habe. Vorweg: Ich kenne mich in der Elektrik so...
  4. 19Volt auf 12Volt Gerät?

    19Volt auf 12Volt Gerät?: Hallo, ich habe einen Stromgenerator (Batterie) mit vielen Anschlüssen und versuche nun schon seit mehreren Tagen mit dem zugehörigen Ladegerät...
  5. "Kribbeln" an Gehäuse von SK II/SKIII Geräten.

    "Kribbeln" an Gehäuse von SK II/SKIII Geräten.: Heute habe ich ein Problem was ich schon vor einiger Zeit hier angesprochen habe, jedoch nun in anderer Form. Diesmal geht es stehts um SK II...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden