Bilderleuchte ohne Brummen, Sirren

Diskutiere Bilderleuchte ohne Brummen, Sirren im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Liebe Forumsmitglieder, ich bin seit vielen Jahren im HiFi-Forum aktiv und melde mich erstmals hier, da ich ein Problem nicht ohne Hilfe lösen...

  1. #1 S04-Hotspur, 24.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Forumsmitglieder,

    ich bin seit vielen Jahren im HiFi-Forum aktiv und melde mich erstmals hier, da ich ein Problem nicht ohne Hilfe lösen kann.

    Im Rahmen der Renovierung des Wohnzimmers sollen zwei Bilderleuchten an die Wand. Beide Leuchten sollen herkömmlich kabelgebunden angesteuert werden. Die Leuchten sollen dimmbar und ca. 60 cm breit sein sein. Ich habe bereits zwei Lampen, die dimmbar sind. Beide Leuchten geben ein Geräusch ab, sobald sie gedimmt werden. Die eine Leuchte quittiert das Dimmen mit einem leisen, aber deutlich vernehmbaren Brummen, die andere Leuchte gibt eher ein helleres Sirren von sich. "Geschädigt" durch meine HiFi-Ohren, möchte ich das bei einer Neuanschaffung nicht mehr haben.

    Liegt das Brummen bzw. Sirren in der Natur der Sache? Kennt jemand eine Bilderleuchte, die geräuschlos funktioniert? Wenn das Geräusch unvermeidlich ist, kennt jemand eine Leuchte, die diesbezüglich besonders gut abschneidet?
    Wenn ich eine nicht dimmbare Leuchte nehmen muss, um das Sirren zu vermeiden, kennt jemand eine Leuchte, die warmweiß und nicht so hell ist? Die Paulmann-Leuchte, die ich vom Aussehen her gerne nehmen würde, hat angeblich eine 11 Watt "Birne", die so hell sein soll wie eine herkömmliche 85-Watt-Birne. Das ist mir zu hell.

    Herzliche Grüße, Andreas
     
  2. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    6.051
    Zustimmungen:
    333
    Was für Leuchtmittel?

    Lutz
     
  3. #3 S04-Hotspur, 24.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    LED, zum Beispiel mit diesen technischen Daten:

    Farbtemperatur 2700K
    Ausstrahlwinkel 100°
    Nennlichtstrom (Lumen) 685lm
    Lichtstrom LED-Modul 850lm
    Farbtemperatur Bereich 2.700K
    Ausstrahlwinkel LED-Modul 114°
    Lichtstärke 350cd
    Bemessungs-/Nutzlichtstrom 685lm

    Herzliche Grüße, Andreas
     
  4. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    496
    Welcher Dimmer?
    Schon für LED geeignet?
     
  5. #5 S04-Hotspur, 25.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Woran soll ich als Laie erkennen, welcher Dimmer verbaut ist? Woran soll ich erkennen, ob er für LED geeignet ist? Ich gehe natürlich davon aus, dass ein verbauter Dimmer auch für die Leuchte geeignet ist. Mich interessiert ja nur eins: Wie finde ich die Leuchte, die möglichst nicht brummt oder sirrt?

    Nehmen wir zum Beispiel die Leuchte Astro Lighting Mondrian (Link ist erst ab 10 Beiträgen möglich): Die Herstellerangabe besagt nur, dass es eine dimmbare LED-Leuchte ist. Bleibt mir nur, beim Hersteller oder Händler nachzufragen, ob die Leuchte brummt?

    Gruß, Andreas
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    1.211
    Bleibt nur nachzufragen, welche Dimmer der Hersteller der Leuchte empfiehlt ! ;)

    Meiner Meinung nach ist die ganze Dimmerei nur ein modischer Unfug !
     
  7. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    496
  8. #8 S04-Hotspur, 25.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo S-P-S,

    vielen Dank für den aufschlussreichen Link. Ich hatte heute zwei Elektriker im Haus. Der eine sagt: Heutzutage kein Problem mehr, jede neue Lampe macht kein Geräusch mehr. Als der nicht mehr im Haus ist, sagt mir der zweite: So einfach ist das nicht. Anstatt fünf Leuchten im Internet zu bestellen, die ich alle zurück schicke, hat mir Elektriker 2 einen sehr erfahrenen Händler empfohlen, der eine große Auswahl hat und sich sehr gut auskennt. Da fahre ich hin. Berichte dann.

    Herzliche Grüße, Andreas
     
  9. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    496
    Und bedenken, die Kombination Dimmer - Leuchte muss zusammen passen.

    Kann es sein das der Dimmer älter ist und noch für Glühlampe ausgelegt wurde?
    Mindestlast .... Den würde ich mal ausbauen und die Daten einstellen.
     
  10. #10 S04-Hotspur, 26.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme eine neue Elektroinstallation, Lichtschalter mit sog. Universaldimmer mit Drehregler vom Elektriker in die Wand gesetzt. Im empfohlenen Leuchtenstudio gab es nichts passendes. Also bleibt doch das Internet übrig.
    Weiss jemand aufgrund dieser Angabe, welcher Dimmer passt?

    Gruß, Andreas
     
  11. #11 Octavian1977, 27.10.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    30.306
    Zustimmungen:
    1.954
    passt zu was?

    Es gibt Listen der jeweiligen Leuchten oder Dimmer Hersteller was zueinander passt.
    natürlich nicht bei Baumarkt Leuchten oder Dimmern.
     
  12. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    496
    Ja Listen gibt es.
    Nur kommt oft die Liste nicht den am Markt erhältlichen Leuchten und Dimmer nach. Dafür sind die Produkte zu schnelllebig.

    Dafür wären erst mal die Dimmer Daten wie Hersteller und Typ wichtig.
    Universaldimmer ist gut jedoch keine 100 % Garantie das es geht.
     
  13. #13 S04-Hotspur, 27.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    O.k., vielen Dank, ich bleibe am Ball und mache mich so gut ich kann selber schlau.

    Gruß, Andreas
     
  14. #14 Octavian1977, 28.10.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    30.306
    Zustimmungen:
    1.954
    Wenn man probieren muß ist es vielleicht am Besten auf eine Leuchte mit Standard Sockeln zurück zu greifen (E14/27 GU10...) und dann Retrofit Leuchtmittel zu verwenden.
    Diese kosten schließlich nicht so viel wie eine ganze Leuchte und sind auch eher in den Vergleichslisten von Dimmern zu finden.
     
  15. #15 S04-Hotspur, 28.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, werde ich drauf achten!
     
  16. #16 Axel Schweiß, 28.10.2021
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    311
    Oder eine leuchte mit DALI diese sind 100% dimmbar und ich hatte noch keine die dann irgendwelche Geräusche von sich gegeben haben. Kostet aber.
     
  17. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    496
    DALI benötigt doch extra Leitungen ... zum Steuern.
     
  18. #18 Axel Schweiß, 28.10.2021
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    311
    2 Adern ja, da aber von Renovierung und kabelgebunden die Rede war, wäre es eine Möglichkeit. Je nachdem wie groß die Renovierung ist bzw was schon vorhanden ist
     
  19. #19 S04-Hotspur, 29.10.2021
    S04-Hotspur

    S04-Hotspur

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Das Haus ist zwar 20 Jahre alt, aber für die beiden Bilderleuchten ist eine neue Installation erfolgt, die sich nur auf diese beiden Leuchten bezieht. Da werden ja die Voraussetzungen gegeben sein ...
    Schade, dass ich blutiger Laie bin. Wenn es um Lautsprecher gehen würde, könnte ich mitreden.

    Herzliche Grüße, Andreas
     
  20. #20 Axel Schweiß, 29.10.2021
    Axel Schweiß

    Axel Schweiß

    Dabei seit:
    16.03.2020
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    311
    Liegen vom Lichtschalter zur leuchte Leitungen mit 3 oder mit 5 Adern? Sollten es 5 sein wäre DALI möglich. Ob es für dich sinnvoll ist müsstest du dann entscheiden
     
Thema:

Bilderleuchte ohne Brummen, Sirren

Die Seite wird geladen...

Bilderleuchte ohne Brummen, Sirren - Ähnliche Themen

  1. Galerie-/Gemälde-/Bilderleuchten für Messestand gesucht

    Galerie-/Gemälde-/Bilderleuchten für Messestand gesucht: Hallo Profis, suche seit langer Zeit einen Lieferanten der Galerie-/Gemälde-/Bilderleuchten im Angebot hat. Offensichtlich ist der einzige den...
  2. Rechte bei Vermietung ohne RCD + Mangelhafter E-Installation

    Rechte bei Vermietung ohne RCD + Mangelhafter E-Installation: Hallo zusammen, ich habe kürzlich ein Mietobjekt übernommen bei der eine von zwei Wohneinheiten noch keinen RCD besitzt. Leider musste ich jetzt...
  3. Litze ohne Kabelkanal eingegipst... Zulässig?

    Litze ohne Kabelkanal eingegipst... Zulässig?: Hallo, leider habe ich noch nirgends eine einfache Ja oder Nein Antwort gefunden. Deswegen frage ich: Ich bin umgezogen. Die Küche wird erst im...
  4. Herdanschlusskabel ohne "Herd"

    Herdanschlusskabel ohne "Herd": Hallo zusammen! ich hoffe es Euch sehr gut geht. :) Ich habe eine kurze Frage und hoffe Ihr mir helfen könnt. Ich entschluldige mich für mein...
  5. Kann man eine s Hamburger Schaltung ohne größeren Aufwand entsprechend DIN korrigieren bzw. umbauen,

    Kann man eine s Hamburger Schaltung ohne größeren Aufwand entsprechend DIN korrigieren bzw. umbauen,: Haben einen Wechselschalter mit Hamburger Schaltung, der jetzt wohl endgültig kaputt gegangen ist, gleichzeitig mit mehreren Glühbirnen an der...