Blitzeinschlag in Telefonleitung

Diskutiere Blitzeinschlag in Telefonleitung im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Also folgende Problematik: Bei uns sind die Telefonleitungen noch alle oberirdisch. Wir haben eine isdnanlage von Simens mit Funktelefonen. Da...

  1. #1 Stromschlag, 12.04.2006
    Stromschlag

    Stromschlag

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Also folgende Problematik:

    Bei uns sind die Telefonleitungen noch alle oberirdisch. Wir haben eine isdnanlage von Simens mit Funktelefonen. Da es aber schon des öfteren zu blizeinschlagen kam und dabei immer die Anlage wegglühte und wir dann nicht meht telefonieren konnten habe ich mich entschlossen noch leitungen in die einzelnen stockwerke zu legen um dann schnurgebundene Telefone zu verwenden. Die leitungen waren noch wegen der alten analogen anschlüsse vorhanden und endeten alle in dem kammerlein in dem auch die neue leitung in unser Arbeitszimmer geht wo unsere anlage steht. Dabei handelt es sich um eine leitung vom typ 10x irgendetwas. ist ja auch egal. diese habe ich schon an der anlage angeklemmt da zwei analoge anschlusse verfügbar sind und es funktioniert auch. So und jetz zu meiner frage. Wir stecken bei Gewitern jetzt immer die Telefonleitung aus. Jedoch sind die anderen leitungen die im selben kabel verlaufen noch angeschlossen. Kann es also passieren dass durch diese Adern dann eine Überspannung fliest die die Anlage zerstören kann auch wenn diese nicht mit der leitung die ins haus komt verbunden ist?

    Ich weiß das gannze ist jetzt vieleicht ein bischen schwer verständlich aber ich hoffe ihr könnt mir die frage beantworten!
     
  2. #2 Heimwerker, 12.04.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stromschlag,

    bei der geringen Isolation - JA.

    Ich würde hier auf Überspannungsschutz setzen.
     
  3. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Das billigste ist du schaffst dir ne möglichkeit die Anschlüße direkt im Kämmerlein zu trennen. Ist billiger als Überspannungsschutz.
     
  4. #4 Elektrofuchs, 12.04.2006
    Elektrofuchs

    Elektrofuchs

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Sers
    Wenn du eine Überspannugsschutz einsetzten willst nimm keinen billigen vom Baumarkt wom und der ist weg. Diese eignen sich nur für Uberspannung z.b Durch Kuzschlüsse aber nicht bei Blitzeinschlägen. Muss dich mal erkundigen bei Dehn oder wie der Hersteller heißt vieleicht gibts hier an gscheiden überspannungs schutz für die Telefon anlage, kostet zwar ein Schweine Geld aber wenns funktioniert.
    mfg
     
  5. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Informationen zum Überspannungsschutz beim Telefonanschluss gibts hier:
    http://www.dehn.de/www_DE/PDF/Blitzplan ... l_9_16.pdf

    Mal wieder von DEHN, aber das lässt sich natürlich wie immer auch auf andere Hersteller übertragen ;)
     
  6. #6 Stromschlag, 14.04.2006
    Stromschlag

    Stromschlag

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Danke an alle! Die Lösung mit dem trennen im Kämmerlein scheint wirklich die billigste zu sein und vor allem sehr einfach! Wäre ich selber nicht drauf gekommen!
     
Thema:

Blitzeinschlag in Telefonleitung

Die Seite wird geladen...

Blitzeinschlag in Telefonleitung - Ähnliche Themen

  1. Induktion bei nahen Blitzeinschlägen

    Induktion bei nahen Blitzeinschlägen: Hallo zusammen, ich hätte eine Verständnisfrage zum Thema Induktionsspannung bei Blitzschlag: Warum kommt es dadurch nie (oder nur selten?) zu...
  2. Blitzeinschlag? Brandschutz-FI hat ausgelöst.

    Blitzeinschlag? Brandschutz-FI hat ausgelöst.: Hallo zusammen, Zur Einführung: Wir leben im Großraum Paris, Frankreich, als Eigentümer im Reihenendhaus. TT-Netz, Altinstallation aus den späten...
  3. Siedle Netzgleichrichter defekt nach Blitzeinschlag?

    Siedle Netzgleichrichter defekt nach Blitzeinschlag?: Hallo zusammen, ich bräuchte einmal kurz einen Ratschlag von euch. Bei uns in der Nachbarschaft ist ein Blitz eingeschlagen und hat auch bei uns...
  4. Frage zu Blitzeinschlag und Sicherungskastenwechsel

    Frage zu Blitzeinschlag und Sicherungskastenwechsel: Ich habe da ein Problem: Vor einer Woche ist bei uns der Blitz eingeschlagen und ist über die Klingelleitung ins Haus. Hat dort den...
  5. Schutz vor Blitzeinschlag im Freien

    Schutz vor Blitzeinschlag im Freien: Guten Morgen Zusammen. Entspricht es der Wahrheit,das wenn man im freien Gelände von einen Gewitter überrascht wird der beste Schutz ist sich...