Blitzschutz Eigenheim

Diskutiere Blitzschutz Eigenheim im Forum Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Da ja jetzt wieder die Gewittersaison ist dachte ich mir ich Plane mal den Blitzschutz meines Eigenheims. Ich habe Folgendes vor: Neben den...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Stromschlag

Stromschlag

Beiträge
282
  • Blitzschutz Eigenheim
  • #1
Da ja jetzt wieder die Gewittersaison ist dachte ich mir ich Plane mal den Blitzschutz meines Eigenheims.

Ich habe Folgendes vor:

Neben den HAK baue ich folgendes Wandgehause.
In dieses Gehäuse dann den DEHNblocals Grobschutz.

Nach jeden Zähler kommt dann jeweils ein DEHNguard.

Als Feinschutz sind dan diverse Steckdosenleisten mit Überspannungsschutz eingeplant.

Für DVB-S und terrestrisches Fernsehen hätte ich jetzt 5 DEHNgate. Weis aber nicht welchen.

Auch weis ich nicht welchen ich für das Telefon verwenden soll.

Habe ich etwas vergessen?

Was ist die Schaltungsvariante 3+1 beim DEHNgate modular im TT-Netz?

Welchen Querachnitt sollte der PE haben?
Info: TT Netz aber Teilweise noch Klassische Nullung
VNB EON Bayern
Zwei Zähler.
 
  • Blitzschutz Eigenheim
  • #2
Das wichtigste haste vergessen. Den äußeren Blitzschutz (sprich: Zone 0).
 
  • Blitzschutz Eigenheim
  • #3
Reicht es wenn Die Antenne geerdet ist? Diese ist der höchste Punkt des Hauses?
 
  • Blitzschutz Eigenheim
  • #5
Laut diesem Dokument ist für mein Haus jedoch kein Blitzableiter nötig!

Sicher schadet es nicht aber es muss doch nicht so aufwändig sein!
 
  • Blitzschutz Eigenheim
  • #6
Stromschlag schrieb:
Laut diesem Dokument ist für mein Haus jedoch kein Blitzableiter nötig!

Dann ist es nur ein Überspannungsschutz und kein Blitzschutz. Wirkt nur auf die Störungen aus den Hausanschlüssen.

Lutz
 
  • Blitzschutz Eigenheim
  • #7
Stromschlag schrieb:
Neben den HAK baue ich folgendes Wandgehause. In dieses Gehäuse dann den DEHNblocals Grobschutz.

Darf man im HAK doppelt auf legen?

Was ist die Schaltungsvariante 3+1 beim DEHNgate modular im TT-Netz?

L1-L2-L3 + N

Welchen Querachnitt sollte der PE haben?
Info: TT Netz aber Teilweise noch Klassische Nullung
VNB EON Bayern.

Hhhm. PE würde ich in 16 mm² nehmen. Aber bei der klassichen Nullung kriegst Du probleme. Es kann bei PEN Unterbrechung nicht abgeleitet werden besonders an den Steckdosen.

Lutz
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Blitzschutz Eigenheim
Zurück
Oben