Blitzschutzanlage wiederverwenden

Diskutiere Blitzschutzanlage wiederverwenden im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; hallo elektriker, folgende situation stellt sich mir derzeit als problem in den weg. bei einem bestandsobjekt ist eine blitzschutzanlage...

  1. #1 imarcus, 09.04.2013
    imarcus

    imarcus

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    hallo elektriker,

    folgende situation stellt sich mir derzeit als problem in den weg.

    bei einem bestandsobjekt ist eine blitzschutzanlage (fangleitung, fangstangen, klemmen, etc.) vorhanden. der architekt hat jetzt die idee, die bestehende blitzschutzanlage zu demontieren, zwischen zu lagern und anschließend wieder zu montieren.

    das widerstrebt mir.

    1. erhöhter aufwand bei der demontage
    2. erhöhter aufwand aufgrund der zwischenlagerung (vom dach runter und anschließend wieder hoch)
    3. die klemmen sind verschlissen
    4. die geklebten dachleitungshalter lassen sich doch nicht sauber demontieren
    5. das material ist geformt und könnte nur an derselben stelle wieder montiert werden

    letztendlich muss auch die neue blitzschutzplanung mit der bestehenden übereinkommen.

    wie seht ihr das?
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 09.04.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.393
    Zustimmungen:
    1.002
    Warum soll sie denn runter???
     
  4. #3 imarcus, 09.04.2013
    imarcus

    imarcus

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    weil das flachdach erneuert werden soll.

    das derzeitige dach ist ein flachdach mit kunststoffbahnen und so soll es auch wieder werden.
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    119
    Dann alles vom Dach runter und anschliessend neu drauf. Wo ist das das Problem?

    Lutz
     
  6. #5 werner_1, 10.04.2013
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.393
    Zustimmungen:
    1.002
    Beim Neuaufbau wäre aber zu prüfen, ob die Anlage noch dem "Stand der Technik" entspricht.
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.355
    Zustimmungen:
    119
    Eine Revision muss auf jeden Fall gemacht werden.

    Lutz
     
  8. #7 imarcus, 10.04.2013
    imarcus

    imarcus

    Dabei seit:
    25.10.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    das problem besteht meines erachtens in den vorgeformten fangleitungen, dass lässt sich doch nicht gut handhaben. außerdem müsste man bei der demontage sämtliche fangleitungsabschnitte kennzeichnen um sie anschließend an der vorhergehenden position neu zu platzieren.
    desweiteren ist die maschenweite der fangleitungen an heutige normen anzupassen.
    überbrückungsbänder, welche an die attika genietet sind und verwittert sind, kann ich mMn. dem bauherrn nicht wieder montieren.
     
  9. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    93
    Eine Flachdachsanierung ist keine wesentliche Änderung. Wenn die Blitzschutzanlage nachweisbar den zum Zeitpunkt der Errichtung gültigen Normen entsprochen hat, besteht auch keine Nachrüstungsverpflichtung. Ob es sinnvoll ist sich auf "Bestandsschutz" zu berufen, ist eine andere Frage.

    Mit jeder Änderung entfällt der "Bestandsschutz" und dann sind auch die früher üblichen separaten Erdspieße gemäß ABB-Merkblatt #10 mit dem Schutzpotenzialausgleich blitzstromtragfähig zu verbinden.

    Arbeiten an Blitzschutzanlagen sind ausschließlich qualifizierten Blitzschutzfachkräften vorbehalten. EFK sind nicht per se qualifiziert. Die Fragestellung lässt vermuten, dass die geforderte Qualifikation gemäß DIN EN 62305 (VDE 0185-305) fehlt. In diesen Fall sollte man mit einer Blitzschutzfirma kooperieren.
     
Thema:

Blitzschutzanlage wiederverwenden

Die Seite wird geladen...

Blitzschutzanlage wiederverwenden - Ähnliche Themen

  1. Blitzschutzanlage

    Blitzschutzanlage: Hallo Leute Ich muss Montag an einer Schule eine Blitzschutzanlage überprüfen. Genauer gesagt: Alle Erder Nachmessen, sichtprüfung der...
  2. Eine Blitzschutzanlage für drei Hauseinheiten

    Eine Blitzschutzanlage für drei Hauseinheiten: Liebe Fachleute! Folgendes Problem: Ich ziehe demnächst in ein Reihenhaus (3 Hauseinheiten nebeneinander, unser Haus ist das mittlere). Der...
  3. Blitzschutzanlage

    Blitzschutzanlage: Ich möchte demnächst an meinem Hausneubau eine Blitzschutzanlage installieren, nun weiß ich noch nicht ob es Flachdach oder Spitzdach wird. Gibt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden