Bodeneinbaustrahler außen fachgerechter Anschluss

Diskutiere Bodeneinbaustrahler außen fachgerechter Anschluss im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, bei uns am Haus wird rundum ein Weg gepflastert, in diesen wollte ich eigentlich Bodeneinbauleuchten (GU10-Fassung, 230V) anschließen....

  1. ds1982

    ds1982

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei uns am Haus wird rundum ein Weg gepflastert, in diesen wollte ich eigentlich Bodeneinbauleuchten (GU10-Fassung, 230V) anschließen. Der Plan war, die Dinger mit 3 x 1,5mm² NYY anzufahren (NYY sollte in Wellrohr im Splittbett unter dem Pflaster verlegt werden.
    Jetzt sind die Dinger heute angekommen und die Überwurfmuttern der Kabelverschraubung haben nur 8mm Durchmesser, also da bekommt man definitiv kein NYY durch (Klemmenraum in der Leuchte wäre auch zu klein). Es sind werksseitig 2 Gewinde für Kabelverschraubungen vorhanden,eins ist mit Blinddeckel versehen (zweite Verschraubung liegt bei zwecks Durchschleifen), das andere hat eine Kabelverschraubung drin, aus der eine ca. 15cm lange, flexible Leitung rauskommt.
    Wie ist das gedacht, so etwas fachgerecht anzuschließen?
    Es gibt im Internet zwar angeblich wasserdichte Klemmendosen für Erdverlegung (IP67 oder IP68), die Bewertungen sagen aber leider oft das Gegenteil aus (wäre der Supergau, wenn alles gepflastert ist und dann die Dosen undicht würden.
    Gibt es eine halbwegs dünne, flexible 3-adrige Leitung (muss ja kein 1,5mm² sein, es kommen LED-Leuchtmittel rein, also fließt kein großer Strom), die für Erdverlegung in Leerrohr zugelassen ist?

    Vielleicht hat auch jemand einen Tip für mein zweites Problem:

    vom Haus aus geht eine NYY 5x1,5mm² Leitung in den Garten raus (1 Außenleiter Dauerspannung, der andre läuft über den Lichtschalter für die Beleuchtung, der 3. ist nicht belegt). Der Vorbesitzer vom Haus hat bei der Elektrik im Garten Pfusch vom Feinsten betrieben (billigste AP-Klemmendosen ausm Baumarkt in die Erde gelegt; es waren sogar 3-fach-Steckerleisten für den Innenbereich in irgendwelchen Büschen versteckt und daran über Stecker Gartenleuchten angeschlossen, etc.), habe alles zurückgebaut, bis auf die Zuleitung aus dem Haus (hab da auch nur 1-2m von der Stelle, wo sie aus dem Fundament rauskommt bis zum freien Ende (muss noch aufgraben und schauen, wo genau die Leitung aus dem Fundament kommt.
    Jetzt habe ich mir schon erfolglos Gedanken gemacht, wie ich die neue Ausseninstallation an das freie Kabelende einigermaßen schön anschließen kann. Ne AP-Klemmendose+Kabelkanal an der Außenwand sieht im Terassenbereich nicht grade gut aus. Hatte überlegt, eine Steckdosensäule zu nehmen, und darin die Leitungen zu verklemmen, aber die haben wohl laut Bewertungen keinen vernünftigen Klemmenkasten im Inneren. Kann jemand ne Steckdosesäule in brauchbarer Qualität empfehlen? Oder andere Ideen?

    Viele Grüße
     
  2. #2 Pumukel, 31.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.407
  3. ds1982

    ds1982

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Bei 21 Leuchten würde das ein teurer Spass :(
    Grade ne Idee gehabt: es gibt Elektro - Vergussmasse in größeren Mengen zu kaufen, könnte ja einfach die billigen Baumarkt AP-Dosen nehmen und die dann ausgiessen, wäre wahrscheinlich insgesamt doch deutlich günstiger, wenn auch nicht wieder lösbar (sollte aber auch nicht erforderlich sein).
     
  4. #4 LED_Supplier, 31.03.2020
    LED_Supplier

    LED_Supplier

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    136
    Viel zu teuer und umständlich.

    Wir verwenden 3M Scotchlok MGC, vor allem an schwer zugänglichen (hohen) Stellen. Brauchst dann gegebenenfalls etwas größere Abzweigdosen.
     
  5. #5 Pumukel, 31.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.407
    Auch eine Möglichkeit die Dosen als Gießharzmuffe zu verwenden !
     
  6. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.572
    Zustimmungen:
    187
    Ärgert mich auch immer das fast alles was im Aussenbereich leuchten soll so eine Qualität hat. Anscheinend haben die Hersteller das noch nicht mit bekommen.
     
  7. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.572
    Zustimmungen:
    187
    Dann ist es auch egal wenn die Dosen vergammeln.

    Lutz
     
  8. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    359
    Doch
    Gibt gerade nen anderen Thread in dem Jemand eine undichte Dose im Erdreich sucht.
     
  9. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    153
    Ich würde offen gesagt auf Bodeneinbaustrahler verzichten und eher den Weg entweder mit 1m hohen Wegeleuchten oder mit einer Art Straßenlaterne ausleuchten.
    Grund: Die Dinger blenden, bzw sorgen dafür dass das Auge die Umgebung noch dunkler wahrnimmt und z.B. Stufen nicht rechtzeitig erkennt. Denn beim Gehen schaut man nach unten. Wenn schon denn einfach einen Lichtschlauch einlegen, der ist nicht so leuchtstark, dafür gleichmäßiger. Aber so, dass man diesen bei Defekt austauschen kann.
     
  10. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    181
    Bodeneinbaustrahler sollte man nur einbauen, wenn man eine Gehwegheizung hat, sonst wird's bei Schnee recht finster auf dem Hof...

    Ciao
    Stefan
     
  11. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    153
    Bei Schnee ist aber die gesammte Umgebung heller, so dass du kein Licht brauchts. Und du wirst deinen Enkeln erklären müssen, was Schnee ist. Das kennen die denn nur noch aus Bilderbüchern.
     
  12. ds1982

    ds1982

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich jetzt entschieden, die Leuchten nicht zu verbauen, mir ist der ganze Aufwand mit den Abzweigdosen+Gießharz/Gel zu groß bzw.hätte ich wegen der dauerhaften Haltbarkeit des ganzen Bauchschmerzen (die Lampen wirken auch nicht grade hochwertig). Außerdem wäre das flexible Leitungsstück zur Lampe nicht normgerecht, das ist mir zu viel fragwürdiges Gebastel.
    Pollerleuchten freistehend kommen nicht in Frage, bei zwei kleinen Kinder würden die nicht lange stehen ;)
    Habe mir jetzt überlegt, so eine Art Pollerleuchte zu nehmen,die mit der Rückseite direkt an der Hauswand stehen kann.
    Eventuell gibt es auch als Begrenzung der gepflasterten Fläche eine Stufe (gepflasterte Fläche läge dann tiefer), da könnte ich dann solche Einbauleuchten reinsetzen, die man in die Wand einlässt zur Beleuchtung von Treppenstufen etc.

    Viele Grüße
     
  13. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    359
    Dann aber bitte welche, die für Außen geeignet sind.

    RZB, SLV, TRILUX, BEGA sind erstmal ein paar Namen die mir spontan einfallen, Preis aufsteigend. Steinel (Bauhaus) hab ich aus gutem Grund nicht mit aufgezählt.
     
  14. #14 Pumukel, 02.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.407
    Es gibt durchaus auch flexible Leitungen die in Erde verlegt werden können. Und wer sagt den das du deine Leuchten nicht auch mit NYY-J 1,5 mm² anfahren kannst . Notfalls musst du eben die Einführung durch eine geeignete ersetzen
     
  15. #15 Www, 02.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2020
    Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    153
    Dann ist aber die Gewährleistung des Herstellers weg, wenn du die Öffnung erweiterst.

    @ds1982
    Auch bei den Leuchten auf eine ausreichende Dichtigkeit und leichte Reinigung achten. Wenn die zu tief sitzen spritz der Regen den Dreck dagegen und deren Lichtleistung sinkt rapiede. Nun kannst du deine Frau mit Putzlappen beibekommen. Mit dem Hochdruckreiniger spritzt du die ganze Umgebung voll, mit dem Flächenreiniger kommst du da nicht ran.
    Du siehst, es sieht nur schön aus, wenn alles neu - genauso wie diese weißen Kiesel, die sich viele BH ums Haus kippen. Nach paar Jahren sind die grün und das Unkraut schaut heraus.

    Vernünftige Pollerleuchten schubsen deine Kinder nicht um, das Problem nur, sobald vernünftig kosten die auch richtig Geld.
     
  16. #16 Pumukel, 02.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.407
    Hier stellt sich nur die Frage ob der Hersteller da eine M16 oder eine M20 Verschraubung eingesetzt hat und selbst wenn die M16 Verschraubung durch eine M20 Verschraubung fachgerecht ersetzt wird erlischt da keine Garantie ! Den Diese Leuchte muss ich mit einem Normkabel und das ist in D nun mal NYY-J 3*1,5 anfahren können.
     
  17. #17 Pumukel, 02.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.407
    So und mit 15 cm Anschlussleitung kannst du auch keine vernünftige Muffe setzen .
     
  18. #18 Pumukel, 02.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    1.407
    Noch etwas normal sollten solche Leuchten auch in einen Erdtank eingebaut werden. Der TE kann ja mal einen Link zu den Leuchten einstellen. Und dazu gibt es auch eine Einbauanleitung ! Hier mal ein Beispiel wo die Angaben und die Montageanleitung vorhanden ist . Da steht auch für welchen Außendurchmesser die Verschraubung geeignet ist .
    SLV 228430 DASAR EXACT GU10 Bodeneinbauleuchte, rund, Edelstahl 316, max. 35W, IP67
     
  19. ds1982

    ds1982

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Leuchten habe ich heute zurückgeschickt, Einbau größerer Verschraubungen nicht möglich, Gehäuse an sich dafür zu klein, da wäre gar kein Platz zum Aufbohren der Löcher für die Verschraubungen gewesen. Im Klemmraum hätte man die Adern auch nicht untergebracht (davon abgesehen, dass ich weder Zeit noch Lust hätte, 21 Leuchten umzubauen).
    Die Leuchten sind halt übliche China-Ware, wie sie reihenweise bei Ebay, Amazon etc. zu finden sind. Da in der Beschreibung u.a. Gartenleuchten und Schutzklasse IP68 stand, bin ich davon ausgegangen, dass man die Dinger vernünftig anschließen kann, so ein Mist dürfte eigentlich gar nicht verkauft werden.
    Thema ist dann für mich erledigt.
     
  20. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.571
    Zustimmungen:
    596
    Gute Entscheidung, aber nicht nur wegen der Leuchtenqualität. Bodeneinbauleuchten sind eine Erfindung, die der Mensch nicht braucht. Sie erleuchten nicht deinen Weg, sondern blenden nur. Überflüssiger Schnickschnack.
     
Thema:

Bodeneinbaustrahler außen fachgerechter Anschluss

Die Seite wird geladen...

Bodeneinbaustrahler außen fachgerechter Anschluss - Ähnliche Themen

  1. 63A-125A Anschluss kommt,3 eHZ möglich?

    63A-125A Anschluss kommt,3 eHZ möglich?: Hallo, ich erhalte ein Upgrade auf 125A am HAK, Ich möchte einen neuen Zählerplatz setzen. Ich würde einen Hager anpeilen, Technikzentrale nach...
  2. Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon

    Anschluss des ERT eines Siedle Haustelefon: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe letzte Woche das Siedle Haustelefon gefühlt nur angefasst (keine Kabel geändert) und seit...
  3. Äußerer Blitzschutz bei Altbau ohne Ring/Fundamenterder möglich?

    Äußerer Blitzschutz bei Altbau ohne Ring/Fundamenterder möglich?: Hallo zusammen, ich habe mich hier gerade neu angemeldet, da ich hoffe das ihr mir kurz weiterhelfen kann. Elektriker sind hier schwierig zu...
  4. Nachtspeicher Anschluß so Ok?

    Nachtspeicher Anschluß so Ok?: Hallo, Der Elektriker hat mir einen Plan dagelassen und ich wollte hier einfach mal fragen ob das soweit alles in Ordnung ist und ob es auch...
  5. Ofen anschluss

    Ofen anschluss: Hallo, habe mal eine Frage. Ich verstehe den Anschluss in meiner Wohnung nicht. Im Internet sehe ich ganz andere Anschlüsse mit 5 verschieden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden