Bohrmaschine läuft nicht

Diskutiere Bohrmaschine läuft nicht im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich habe heute meine Bohrmaschine zerlegt, um nach dem Fehler zu suchen. Sie hat einen Reihenschlußmotor, glaube ich. Die beiden Spulen in...

  1. #1 Supporter24, 09.04.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe heute meine Bohrmaschine zerlegt, um nach dem Fehler zu suchen. Sie hat einen Reihenschlußmotor, glaube ich. Die beiden Spulen in der Erregerwicklung sind ok. Der Rotor ebenfalls. Ich habe anschließend die Spannung an den Wicklungen gemessen. Überall liegen 230 V an. Dann habe ich den Schalter überbrückt. D.h am Schalter sitz ein Kondensator 0,15 uF. Ich habe den Ausgang des Kondensators direkt an den N Leiter angeschloßen. Aber sie läuft nicht. Wer kann mir helfen?
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    liegen die Kohlebürsten richtig auf ?
    Wie hast du denn den Rotor kontrolliert ?
    Trenne die Maschine vom Netz und miss sie durchgangsmäßig vom "Eingang" zum "Ausgang" durch..


    Wo ist überall ?
     
  3. #3 Supporter24, 09.04.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Den Rotor habe ich auf Durchgang geprüft. Alles ok. Die bürsten liegen richtig auf. Vielleicht habe ich was falsch gemacht. Wie soll ich am besten vorgehen?
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    auch wenn der Rotor Durchgang hat , kann er trotzdem so kaputt sein ( Windungschluss ) ,das der Motor nicht anläuft.
    Hat die Maschine eine elektronische Reglung ?
     
  5. #5 Supporter24, 09.04.2006
    Supporter24

    Supporter24

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ja sie hat eine elektronische Regelung. Mittlerweile läuft sie wieder. :) Alledings nur noch in einer Richtung und mit der gleichen Drehzahl. Dann wird wohl der Schalter kapput sein. Aber wofür ist der Kondensator. (Funkenentstörung :?: )
     
Thema:

Bohrmaschine läuft nicht

Die Seite wird geladen...

Bohrmaschine läuft nicht - Ähnliche Themen

  1. Belegung einer alten Dahlanderschaltung für Standbohrmaschine

    Belegung einer alten Dahlanderschaltung für Standbohrmaschine: Servus an das Forum, hab tatsächlich schon überall gegoogelt und das Forum durchsucht, aber ich bin trotzdem nicht fündig geworden. Bei meiner...
  2. Defekte Standbohrmaschine: Beckum Elektra TB1500 / D12

    Defekte Standbohrmaschine: Beckum Elektra TB1500 / D12: Hallo zusammen, ich bin neu in dem Forum und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Die oben genannte Standbohrmaschine verfügt neben einem...
  3. Bohrmaschine Y-Kondensator - mittlerer Anschluss

    Bohrmaschine Y-Kondensator - mittlerer Anschluss: Gestern brachte mir ein Freund (natürlich mit dem notwendigen Sicherheitsabstand) eine Bohrmaschine (Black&Decker KR500CRE) zur Reparatur. Er...
  4. DDR Standbohrmaschine löst FI aus.

    DDR Standbohrmaschine löst FI aus.: Hallo liebes Forum, habe mir für meine Werkstatt eine alte DDR Standbohrmaschine zugelegt. Voller Vorfreude wollte ich sie nun in die 400V 16A...
  5. Funktionsprinzip vom Richtungsschalter bei Bohrmaschine

    Funktionsprinzip vom Richtungsschalter bei Bohrmaschine: Hi Leute, darf ich hier eine Anfängerbombe platzen lassen? Ich würde gerne das Funktionsprinzip eines Richtungsschalters bei einer 230V...