Bosch smarthome Lichtschalter

Diskutiere Bosch smarthome Lichtschalter im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten abend, Ich habe mir heute 2 unterputz schalter vom bosch smarthome system zugelegt. Nun habe ich beim einbauen festgestellt das ich kein...

  1. #1 hx18424, 08.03.2019
    hx18424

    hx18424

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten abend,

    Ich habe mir heute 2 unterputz schalter vom bosch smarthome system zugelegt.
    Nun habe ich beim einbauen festgestellt das ich kein masse kabel zur Verfügung habe.
    Sondern nur ein Leiter und den Nullleiter. Der schalter soll 2 aussenleuchten schalten. Direkt unter dem besagten schalter ist noch ein an\aus schalter für eine aussensteckdose. Alle massekabel die in der unterputzdose ankommen sind in einer Wago klemme zusammen geklemmt.
    Ohne massekabel funktioniert der schalter ja leider nicht.
    Was kann ich nun tun?
    Vielen dank schonmal
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 08.03.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    Ich denke du bringst da einiges durcheinander. Meinst du mit "Masse" den Schutzleiter (PE)? Mit Nullleiter meinst du wahrscheinlich den Neutralleiter. Dein smarthome-Schalter braucht aber mit ziehmlicher Sicherheit keinen PE.
     
  4. #3 Pumukel, 08.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.889
    Zustimmungen:
    1.278
    Das Teil benötigt den Dauer L und einen Neutralleiter (N) und hat als Ausgang einen Wechsler!
    So und wenn du mal feststellst ob da ein L und ein N Vorhanden ist und nicht nach Farben gehst und schon gar nicht nach Masse sehen wir weiter! Oder mach vernünftige scharfe Bilder auf denen man auch etwas erkennen kann.
     
  5. #4 hx18424, 08.03.2019
    hx18424

    hx18424

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das ich da was verwechsel kann gut möglich sein.
    Ich habe nur 2 kabel zu Verfügung. An dem normalen schalter der zur zeit verbaut ist, sind nur 2 kabel angeschlosssn.
    Wenn ich die beiden nach vorgabe an den Bosch schalter anklemme passiert leider garnichts. Auch manuell lässt er sich nicht schalten.
    Ich werde morgen mal ein paar bilder hoch laden um es zu veranschaulichen.
     
  6. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    531
    Das ist normal...du hast einen L und den geschalteten L'.

    Dann solltest du mal die Bedienungsanleitung deines Tasters studieren...da wird sowohl der Anschluss detailliert beschrieben, auf die Notwendigkeit eines N hingewiesen und auch auf die erforderliche Verbindung zu einer Zentrale. Hast du wirklich alle diese Schritte ausgefuehrt?
     
    patois gefällt das.
  7. #6 hx18424, 09.03.2019
    hx18424

    hx18424

    Dabei seit:
    08.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe das genau nach Anleitung zusammen gesteckt.
    Es müsste ja nach Abbildung 2 gesteckt werden, oder?
    Auf dem einen Foto sieht man den normalen Schalter mit L und N angeschlossen.
    Nun weiß ich nicht wo ich das 3te Kabel hernehmen soll was laut Anleitung an die Position 2 gesteckt werden müsste.


    image.jpg 169367FB-3827-4160-BFB2-9743BFC6080C.jpeg E18396A8-EB7A-4AB9-B226-046FF3A9CBE0.jpeg
     
  8. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.121
    Zustimmungen:
    531
    Das siehst aber wirklich nur du....alle anderen sehen da einen L und L'.
    Der Schalter (ja, der ursprüngliche...) ist definitv smarter als du denkst. Der weiss nämlich im Gegensatz zu dir, das man an einem einfachen Lichtschalter keinen L und N hat.

    Vielleicht wäre es mit deinen Kenntnissen das beste, alles ganz vorsichtig zu verschliessen und bloss nichts anzufassen? Die Beschreibung ist doch wirklich einfach zu verstehen...an L gehört die Phase vom Verteiler kommend, an 2 gehört der abgehende Draht zur Leuchte, an N gehört der Neutralleiter genau dieses Stromkreises. Nicht irgendein blauer Draht, den man irgendwo in der Dose gefunden hat.

    Manchmal beschleicht mich das Gefuehl...das man vor Erfindung des "smart home" erstmal an der Weiterentwicklung der "smart people" haette forschen sollen.
     
    ttwonder, Octavian1977, ego1 und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Bosch smarthome Lichtschalter

Die Seite wird geladen...

Bosch smarthome Lichtschalter - Ähnliche Themen

  1. Lichtschalter austauschen Altbau

    Lichtschalter austauschen Altbau: Hi, ich wohne im teilsanierten Altbau, und habe im Keller noch alte Verkabelung, also mit 2 Drähten, meine Frau nervt mich nun wegen ihren...
  2. Bosch Waschmaschine WOH 5530

    Bosch Waschmaschine WOH 5530: Hallo, bin neu im Forum, begrüße alle herzlich und möchte einen Notruf absetzen. Mit meiner Frau, die ich als schlimmen Pflegefall zu Hause...
  3. Lichtschalter richtig anschließen

    Lichtschalter richtig anschließen: Guten Tag Ich habe für euch eine einfache Frage. Ich möchte einen neuen Lichtschalter anschließen, bin mir aber nicht sicher wo welches Kabel...
  4. smart Lichtschalter + Steckdose mit Busch Jäger Deckel

    smart Lichtschalter + Steckdose mit Busch Jäger Deckel: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Smart Switch (Alexa kompatibel). Ich möchte jeweils eine Lampe schalten können und direkt daneben eine...
  5. Bewegungsmelder und Lichtschalter

    Bewegungsmelder und Lichtschalter: Guten Tag, ich bin neu hier und hoffe das meine Frage hier richtig ist. Meine Frage: Es geht um außenlicht und zwar ich habe ein Lichtschalter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden