Brandschutzschalter zum auslösen bringen.

Diskutiere Brandschutzschalter zum auslösen bringen. im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Leute, bin nicht neu hier, brauche auch nicht wirklich Hilfe, wäre aber über Eure Meinung dankbar. Habe mir paar Kombi FI./LLS./...

  1. #1 funnyottifant, 14.03.2020
    funnyottifant

    funnyottifant

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, bin nicht neu hier, brauche auch nicht wirklich Hilfe, wäre aber über Eure Meinung dankbar. Habe mir paar Kombi FI./LLS./ Brandschutzschalter gekauft, diese, wo Brandschutzschalter an FI./LSS. angedockt werden, also bekannte Marke. Habe mir vor der Installation mal einen Versuchsaufbau gemacht, indem die Kombination richtig angeschlossen ist und am Ausgang eine Steckdose mit angeschlossenem Verbraucher ( Staubsauger ) in Serie mit einer "Funkenstrecke" betrieben wird. Habe alles versucht, bringe aber den Brandschutzschalter aber nicht zum auslösen, auch bei richtigem "Funkenfeuer" das sogar die einzelnen "Faszien" des flexiblen Kabel abfackeln lassen. Überbelastung bzw. Kurzschluss oder Auslösung des FI. bei Erdschluss funktioniert. Ja, so sollte man nicht prüfen, bin aber über das Ergebnis enttäuscht, oder, wo liegt Eurer Meinung nach das Problem oder mein Fehler ???? PS.: Hab noch ein Bild angehängt, Video ist zu groß zum hochladen. Vorab mal DANKE !!!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 14.03.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.706
    Zustimmungen:
    1.234
    Simuliere mal einen Wackelkontakt zb mit einem masiven Draht 6mm² und einer Feile in Reihe mit einem 1000 W oder 2000W Heizkörper . Dabei unregelmäsig und mit unterschiedlichem Druck den Draht bewegen auf der Feile. Diese AFDD sollen ja gerade solche Fehler erkennen. Und sie sollen erst bei Strömen von größer 2,5 A auslösen .
     
    elo22 gefällt das.
  4. #3 funnyottifant, 15.03.2020
    funnyottifant

    funnyottifant

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Idee mit der Feile, werde Ich morgen versuchen, wenn das nicht klappt, nehme Ich den Metall Salatsieb aus der Küche. Werde dann berichten.
     
  5. #4 funnyottifant, 16.03.2020
    funnyottifant

    funnyottifant

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also, gerade probiert mit Feile, Feile jetzt kaputt, aber keine Chance den BSS. auszulösen.
    Das mit dem Salatsieb spare Ich mir, dann funktioniert wenigstens der Haussegen. :)
    Trotzdem vielen Dank für die Idee. Falls noch jemand eine Lösung bietet, bin für alles bereit.
     

    Anhänge:

  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    554
    Ja lass halt dein Haus mal abbrennen. Ich sag es ja immer wieder, man muss nicht jeden Mist kaufen, den die Hersteller einem einreden.
     
    ego1 gefällt das.
  7. #6 eFuchsi, 17.03.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    880
    Irgendwo auf Youtube hatte ich mal Videos von so Versuchsaufbauten gesehen.
    Da musste ein Lichtbogen schon sehr lange brennen, bis die Dinger abschalteten.
    Die produzierten einen seriellen Lichtbogen, also L -> Glühbirne -> Schadstelle mit LB -> N
     
  8. #7 funnyottifant, 17.03.2020
    funnyottifant

    funnyottifant

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info, hab mir mal paar Videos angeschaut, sehr interessant, Ich glaube, da muss Ich nochmal eine Versuchsreihe starten.
    Wäre ja auch wieder schlecht, wenn er bei jeder Funken bildenden älteren Maschinen abschalten würde.
    Mein Versuchsaufbau war eigentlich der gleiche, nur mit einem 22oo Watt Heizlüfter.
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.510
    Zustimmungen:
    513
    Dann würden 50% der ollen Maschinen stillstehen ... :D
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    554
    Die haben in der Regel einen Entstörkondensator. Den hatte dein Test ja sicher nicht.
     
  11. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    273
    Kommt trotzdem hin und wieder mal vor.
     
  12. #11 funnyottifant, 17.03.2020
    funnyottifant

    funnyottifant

    Dabei seit:
    17.07.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So, gerade beim Feierabendbier nochmal, auf Grund der Videos und Eurer Typs einen neuen Versuch gestartet,
    und tatsächlich brachte Ich den BSS. durch vorsichtiges, mit Gefühl aneinander reibenden Adern
    und aufbauen eines stabilen Lichtbogens in Serie mit meinem Heizlüfter zwei mal zum auslösen.
    Danke Euch nochmal, und denke, dass es für die Hersteller doch schwierig ist,
    jeden Ansprüchen zu dienen, und viel Forschung, Versuche und Verbesserungspotenzial dahinter steckt.
    Werde die BSS. auf jeden Fall einbauen, da es mir mehr um Sicherheit, als um die Investition geht.
    Ich bin auch in anderen Bereichen auf Sicherheit bedacht, von Heizung, Sanitär Haus und Hof,
    so hat eben jeder sein Hobby.
     

    Anhänge:

  13. #12 Octavian1977, 18.03.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.644
    Zustimmungen:
    848
    Es ist halt so wie immer, 100% Sicherheit gibt es nie nur eine Annäherung daran.
    Der Brandschutzschalter hat eben auch die Schwierigkeit einen richtigen Fehlerlichtbogen vom Bürstenfeuer unzähliger motorbetriebener Geräte unterscheiden zu müssen.
     
Thema:

Brandschutzschalter zum auslösen bringen.

Die Seite wird geladen...

Brandschutzschalter zum auslösen bringen. - Ähnliche Themen

  1. FI auslöser

    FI auslöser: Hallo ich hab mal ne frage. Ich habe in der Wohnung ein TNCS System habe den PEN aufgetrennt vor dem Zähler. Jetzt wollte ich mal fragen. Muss der...
  2. Überspannungsschutz / Brandschutzschalter

    Überspannungsschutz / Brandschutzschalter: Hallo zusammen, man liest immer wieder von Brandschutzschalter und Überspannungsschutz dabei auch wieder mit Pflicht usw... Überspannungsschutz...
  3. Frage zum Tausch eines LS-Schalter durch ein Brandschutzschalter (AFDD)

    Frage zum Tausch eines LS-Schalter durch ein Brandschutzschalter (AFDD): Hallo, habe eine kleine Frage zum Brandschutzschalter (AFDD). Ist das 1 zu 1 Tauschen eines vorhandenen LS-Schalter durch einen...
  4. Anschluss CEE-Aufbaugerätestecker PCE + UPS-Auslösung 16A IP54 5-polig

    Anschluss CEE-Aufbaugerätestecker PCE + UPS-Auslösung 16A IP54 5-polig: Guten Abend, ich überlege gerade, ob es möglich ist diesen Stecker für einen Motor mit 4 Leitungen (L1,L2,L3,Schutleiter) zu verwenden. Das...
  5. Benachrichtigung bei Auslösen von FI/LSS

    Benachrichtigung bei Auslösen von FI/LSS: Gestern Nacht war es mal wieder soweit: Im Hamburger Umland gab es ordentlich Gewitter und mein FI/LSS vor der Drainage-Pumpe (scheint ein kleines...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden