Brauche Hilfe/ Tipps!

Diskutiere Brauche Hilfe/ Tipps! im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hey Leute, also..... ich möchte in meinem Zimmer gerne eine neue Steckdose einbauen. Habe das kabel, Steckdose usw. alles besorgt. Jetzt woltle...

  1. Pille

    Pille

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,

    also..... ich möchte in meinem Zimmer gerne eine neue Steckdose einbauen. Habe das kabel, Steckdose usw. alles besorgt. Jetzt woltle ich grade an einer Verteilerdoe in der Wand rein, steig aber nicht so ganz durch. Das wurde alles so von einem Elektriker 1992 so gemacht und ich frage mich auch, warum dann die braunen Leitungen nicht belegt sind.
    In der Verteilerdose ist ein Verbraucher( Licht) und ein Schalter angeschlossen. Jedoch sind alles Leitungen 4-adrig mit einem Durchmesser von 1,5mm.
    Ich habe bestimmt schon eine STudne gegoogelt aber keine wirklich brauchbaren Erläuterungen oder Skizzen dazu gefunden.
    Ich möchte auch keine Ratschläge, dass ich das einen Elektriker machen lassen soll. Ich werde es von meinen Kumpel danach absegnen lassen ^^

    Könnte mir vl jemand erklären, wie ich das verkabeln muss und ob ich auch Nüsterklemmen dafür nehmen könnte?

    Habe Bidler angefügt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brauche Hilfe/ Tipps!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 prinz valium, 18.06.2009
    prinz valium

    prinz valium

    Dabei seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wo soll die Steckdose denn hin? Direkt unter den Schalter, oder ganz woanders hin?Wenn die woanders hin soll, dann klemmst du den neuen Blauen an die Klemme wo die 2 Blauen schon drin sind.Das gleiche mit dem neuen grün/gelben(also da, wo die beiden gr/ge schon drin sind). Und mit dem neuen braunen gehst du auf die beiden schwarzen. Das machste aber bitte erst, wenn du die Steckdose schon angeschlossen hast.

    MfG
    Patrick
     
  4. tome

    tome

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    Dann kann er das ja auch direkt machen...

    Das ist eine einfache Ausschaltung. Es wurde warscheinlich eine 4 adrige Leitung genommen weil sie gerade vorhanden war oder weil man sich dachte das ein draht Reserve immer gut ist.

    Eine Steckdose braucht zum Betrieb den Aussenleiter, den Neutralleiter und den Schutzleiter.
     
  5. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    107
    Da sind mehrere Fehler in deiner Installation mal sehen ob wir das auf die Reihe kriegen.

    Naja das war schon ein Fachmann.

    Querschnitt nicht Durchmesser.

    Zumindest muss einer die notwendigen Messungen vornehmen.

    Nein, weder Nüster noch Lüsterklemmen sondern Steckklemmen.

    NYM Befestigung mit Hakenägel ist pöse. Wenn überall 4 Adern dann sollte der Schalter über schwarz und braun angeschlossen werden. Die Steckdose gehört an die Zuleitung die zweipolig mit Duspol ausgemessen werden sollte. Ausserdem ist ein 30 mA RCD, wenn nicht schon vorhanden, Pflicht.

    Lutz
     
  6. Pille

    Pille

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    thx an alle

    also leute,

    erst mal ein großes Danke für euren schnellen Antworten, besonders an prinz valium. Ich werde es morgen gleich versuchen.

    Und an tome: Ich lasse es nicht gleich meinen Nachbarn mache, weil ich es einfach selber können und verstehen will. Möchte ja später mal bauen.

    mfg Phillip
     
  7. tome

    tome

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    damit es Menschen gibt die es verstehen und später einmal selber machen können, gibt es die Ausbildung zum "Elektriker" diese Ausbildung dauert 3,5 Jahre und kann nicht durch eine Frage mit drei Antworten in einem Internetforum ersetzt werden.
     
  8. #7 Nullvolt, 20.06.2009
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Für mich sieht das wie eine ganz normale Ausschaltung aus. Die nach unten gehende Leitung scheint der Schalter zu sein, da da kein Schutzleiter aufgelegt ist. Grüngelb sollte man grundsätzlich auf Schutzleiterpotenzial legen, auch wenn am anderen Ende der PE nicht gebraucht wird (wie beim Schalter).

    Nichts für ungut, aber diese Installation ist der Ausführung nach sehr dürftig ausgeführt, das schließt sowohl das Eingipsen, Befestigen der Leitungen und letztendlich auch das Verklemmen ein. Auch wenn das Verlegen zusätzlicher Adern immer zu empfehlen ist, habe ich hier eher das Gefühl, dass Ursächlichkeit der 4-Adrigkeit aller Leitungen ehe in der Sachunkenntnis des Installierers zu suchen ist....

    Bitte lass die Steckdose jemanden anschließen, der weiß was er tut. Hat der Stromkreis einen FI?

    0V
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Pille

    Pille

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Stromkreis hat einen FI

    Habe es aber so gemacht, wie prinz valium es beschrieben hat und funzt super!!!

    Habe alles Leitungen auch nochmnal überprüft. ka warum die damals eine vier-adrige genommen haben. Übermorgen kommt jemand der Ahnung hat und schaut sich das an.



    Trotzdem großes Danke an euch alle!!!
     
  11. #9 Octavian1977, 25.06.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.210
    Zustimmungen:
    543
    Funktion ist das eine.
    Sicherheit ist besonders bei Strom ein zusätzlicher Faktor.

    Ich versteht so was nicht wenn es nach Gas riecht argumentiert doch auch keiner "...mein Herd funktioniert doch..."
     
Thema:

Brauche Hilfe/ Tipps!

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe/ Tipps! - Ähnliche Themen

  1. Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE

    Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE: Hallo ich besitze hier einen Kompressor mit 400L Kessel und 240 V seit geraumer Zeit schaltet er immer vor Erreichen des max Betriebsdrucks von...
  2. Hilfe zur Schaltung Wechselspannung benötigt - Strom sperren

    Hilfe zur Schaltung Wechselspannung benötigt - Strom sperren: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich möchte gerne eine Außenbeleuchtung installieren. Dazu habe ich bereits ein 5 adriges Kabel...
  3. Hilfe - Steckverbinder gesucht

    Hilfe - Steckverbinder gesucht: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach dem folgenden Steckverbinder. Kann mir da wer helfen?
  4. Klingel Montage (Benötige Dringend Hilfe)

    Klingel Montage (Benötige Dringend Hilfe): Hallo zusammen brauche Dringend Hilfe für eine Klingel Montage. Leider schaffe ich es nicht den Gong durch diese zwei Adern zu Verbinden. Würde...
  5. 5 Adriges Kabel von LED Stripes an Deckenbewegungsmelder anschließen? Hilfe

    5 Adriges Kabel von LED Stripes an Deckenbewegungsmelder anschließen? Hilfe: Hallo liebes Forum, ich hab im Zuge einer Renovierung die Idee beschlossen, mir einen begehbaren Kleiderschrank zu zulegen. Gesagt getan, Decke...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden