Braucht man den?

Diskutiere Braucht man den? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Zusammen, habe mich ja schon mehrfach hier im Forum als Anfänger, der nichts falsch machen will, geoutet. Neue Frage: Will im...

  1. rampe

    rampe

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    habe mich ja schon mehrfach hier im Forum als Anfänger, der nichts falsch machen will, geoutet.
    Neue Frage:
    Will im Aussenbereich eine Lichterkette über eine Aussensteckdose mit Strom versorgen.
    Da kann ( muss aber nicht ) Feuchtigkeit eine Rolle spielen.
    Ist es da sinnvoll einen Personenschutzstecker zwischen zu schalten.
    Die Dinger sind ja schweineteuer.Zwischen 35 u. 100 €.
    Generell läuft die Steckdose lt. meinen Tests schon über einen FI im Sicherungskasten.
    Wer kann mir einen Tipp geben? :roll:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Braucht man den?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fachmann, 07.11.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo rampe,

    wenn die Steckdose schon über einen FI geschützt ist, kannst du dir einen zweiten –Personenschutzschalter- sparen.
    Investiere das Geld lieber in Material, das für Außenbereiche zugelassen ist. Z.B. keine PVC Leitungen, spritzwassergeschützte Steckverbindungen, Lichterkette mit IP 65 usw.

    Gruß Fachmann
     
  4. rampe

    rampe

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fachmann,
    Danke für die Infos.
    Will draussen eine Nym-J ( 1,5 mm² ) verlegen.
    Habe in einem Buch gelesen, daß dies über kürzere Strecken in einem Kabelkanal zulässig sei.
    Was ist mit kürzerer Strecke gemeint?
    Die richtigen Aussen- ( Erd )- Kabel kosten ja ein vielfaches wie ein Nym-J. Ich will das Kabel in einer Länge von ca. 8 m in einem Kabelkanal an einem Balkongeländer ( Regengeschützt ) verlegen.
    Danke für Infos.
     
  5. #4 Fachmann, 07.11.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo rampe,

    das ist nicht statthaft, NYM verträgt keine Sonne und keine Minustemperaturen. Wenn es eine vorrübergehende Verlegung ist, also keine Festmontage, kannst du Gummileitung H07RN-F 3G1,5 nehmen.

    Aber grundsätzlich ist das billigste Installationsmaterial für Außenbereiche nicht geeignet.

    Gruß Fachmann
     
  6. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt nicht. NYM hält, wenn fest verlegt, Tempereraturen bis -40°C aus. Es darf nur nicht bei niedrigen Temperaturen verarbeitet werden.
    Das mit der Sonne stimmt allerdings. Wenn die Leitung allerdings im ganzen Verlauf in Kabelkanal liegt, ist die UV-Beständigkeit kein Problem.

    Naja, so wild ist das nicht... hier zum Vergleich:
    http://www.elektrikshop.de/product_info ... cts_id=173
    http://www.elektrikshop.de/product_info ... cts_id=192
    Das ganze in NYY würde bei den Preisen [NYM-J 3*1,5mm² 0,45€; NYY-J 3*1,5mm² 0,88€) gegenüber NYM bei einer Strecke von 8 Metern lediglich 3,44€ mehr kosten... das wäre mir die erhöhte Haltbarkeit wert :)
     
  7. #6 JudgeMan, 07.11.2006
    JudgeMan

    JudgeMan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    @OEmer:
    Du hast vergessen, den Kabelkanal zur NYM dazuzuaddieren, oder? ;-)

    Gruß,

    Martin
     
  8. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Du hast schon recht, bei NYY könnte man den weglassen, aber ich würde den dennoch verwenden. ein nacktes NYY sieht am Balkongeländer ziemlich bescheiden aus ;)
     
  9. rampe

    rampe

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    Danke an alle Beteiligten.
    Ihr habt mir sehr geholfen!!!
    Bis dann....
    rampe
     
  10. #9 Heimwerker, 07.11.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Was für eine Lichterkette, vor allem: welche Spannung

    Daten des Fis??
     
  11. rampe

    rampe

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    So ein Lichtschlauch mit Einzelbirnchen.Spannung 230 V.
    Gruß rampe
     
  12. #11 Heimwerker, 07.11.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die halte ich für einigermaßen sicher, da der Berührungsschutz sehr gut ist.
     
  13. #12 steboes, 07.11.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    ABER wenn du die mal falsch biegst, verrecken dir die schneller als du gucken kannst... :lol: :evil:
     
  14. #13 Heimwerker, 07.11.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo steboes!

    Wahrscheinlich haste den Schlauch im Winter draußen gebogen? Stimmts?

    Das Problem löse ich ganz einfach:
    Wenn ich den Schlauch im Januar abmontiere, wird er erst eingeschaltet. Wenn er dann warm ist, kommt er ins Haus und hat dann ein paar Monate Dauerurlaub ;)
    Beim Dranmotieren habe ich das Problem nicht, da er noch seine 20°C Raumtemperatur hat ;)

    Heimwerker
     
  15. #14 steboes, 08.11.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Nö mir iss auch schon einer bei Zimmertemperatur kaputt gegangen. Und zwar wenn du den so biegst dass es praktisch innen drin die zwei dicken Adern für die Stromversorgung "langzieht". Dann kriegen die nen Wackelkontakt. Hab so schon zwei ins Jenseits befördert. :evil: Bei einem iss mir wenigstens nur der letzte Meter verreckt, muss jetz mal gucken ob ich den abschneiden und ne Endkappe organisieren kann. Hast eigentlich ne Idee wie man den fachmännisch zwischendrin reparieren könnte, wenn das einer von den Typen ist, bei denen vom Adernabstand her diese handelsüblichen Verbinder nicht funzen? Vielleicht ein Stück Draht implantieren? :mrgreen:

    Gruß steboes, der drei Lichterschlauchleichen im Keller hat.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Heimwerker, 08.11.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ...achso...

    Falls du von den 9 o. 10 m langen Billigteilen sprichst, schmeiß weg.
    Kriegste doch überall für 7€ :roll:

    :wink: :wink:

    Mfg
     
  18. #16 steboes, 09.11.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Naja warum...wenn sichs noch SICHER reparieren lässt, kann mans ja wenigstens versuchen...
     
Thema:

Braucht man den?

Die Seite wird geladen...

Braucht man den? - Ähnliche Themen

  1. hi,mein Wäschetrockner braucht ein Ersatzteil

    hi,mein Wäschetrockner braucht ein Ersatzteil: Mein Wäschetrockner Bauknecht TRKK 5560 braucht ein Dichtband das sich zwischen Gehäuse und Trommel befindet , die Trommel bewegt sich nicht mehr...
  2. Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe

    Problem mit LED Leuchte - Anfänger braucht Hilfe: Hallo, da ich in diesem Bereich Anfänger bin und ich mich nicht sonderlich gut auskenne, frage ich lieber Profis wie euch und hoffe, ihr könnt mir...
  3. Bräuchte Hilfe bezüglich einer Gegensprechanlage!!!

    Bräuchte Hilfe bezüglich einer Gegensprechanlage!!!: Hab mir eine neue Gegensprechanlage gekauft und wollte Sie installieren aber ich komm mit der Verkabelung vom Alten nicht weiter.[ATTACH] Welches...
  4. Ab welchem Gewicht braucht man ein Stahlseil bei Hängeleuten

    Ab welchem Gewicht braucht man ein Stahlseil bei Hängeleuten: Man brauch Zugentlaster an der Leuchte und natürlich im Badachin bei Hängeleuchten. Laut CE bzw. VDE Richtlinien, muß eine Hängeleuchte ab einem...
  5. Platine und Bauteile - Ein neues Projekt braucht eure Hilfe

    Platine und Bauteile - Ein neues Projekt braucht eure Hilfe: Hallo zusammen! Ich benötige etwas fachliche Hilfe. Ich habe eine Elektriker-Ausbildung hinter mir und habe somit gewisses Fachwissen, das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden