CAT7 Kabel

Diskutiere CAT7 Kabel im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; 10GBase-T nutzt mit 417 MHz höhere Frequenzen, als Cat 5/5e (100 MHz) und 6 (250 MHz) spezifizieren und sind daher nicht Normkonform zu betreiben,...

  1. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.571
    Zustimmungen:
    596
    Die Übertragung wird durch 2 Faktoren begrenzt. Dämpfung steigt mit Frequenz und Länge. Und das Übersprechen zwischen den Adernpaaren. Das wird ebenfalls schlechter je länger und je höher die Frequenz. Und da die Norm immer von 100m ausgeht, ist das halt nicht normiert. Übertragung von HF kann man aber nicht auf eine Länge betrachten. So wird Gigabit bei Cat 7 Leitung sicher viel weiter als 100m funktionieren genau wie höhere Datenraten auf kurzstrecken auch über Cat5 funktioniert. Fast Ethernet funktioniert auch über 2 paare Telefonleitung wenn die Strecke nicht lang ist.
     
  2. #22 aLive667, 31.03.2020
    aLive667

    aLive667

    Dabei seit:
    24.03.2020
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    geplant ist ein kleines 19" Serverrack mit 16HE im Keller ... 1 Switch 24Port oder 48 Port (aktuell 22 Port planmäßig belegt), 1 Patchpanel, NAS-PC, ... deswegen is das mit den verteilern pro Stockwerk denke ich uninteressant. Längste Strecke dürften ~ 20m (Keller, Dachgeschoss + von Ecke hinten nach vorne.

    so auf den ersten blick ... cat 5 kostet etwa die hälfte wie cat 7 .... und cat6 kostet etwa soviel wie cat6.
    die installation wäre einmal für das leben und ich denke diese 100-200 Euro mehr / weniger machen die Kuh nicht fett.

    denke daher macht cat 7 schon sinn als duplex kabel zu verlegen.
     
  3. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    153
    @aLive667
    Was willst du mit einem Serverrack im Keller. Für die restlichen BitCoins schöpfen reicht das nicht!
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.571
    Zustimmungen:
    596
    Mal so der Gegenentwurf. Ich hab ein Haus mit meinem Bruder zusammen. Im Keller sitzt eine Fritzbox und ein 8 Port Switch. Im Eg wohnt meine Mutter, die hat es nicht so mit Computern. da hängt meine alte Fritzbox als Dectbasis. Im Og wohne ich. Da sitzt noch eine Fritz 7590 per Lan und ISDN mit der im Keller verbunden. Da hängen meine analogen und auch 2 ISDN Telefone dran und es gibt auch 4 Lan Ports und ein Wan Port zur Verbindung in den Keller. Und das Gleiche wird demnächst noch ins Dachgeschoss kommen und den Fritz Repeater und die Isdn Telefonanlage ersetzen. Ich habe dadurch im ganzen Haus ein Wlan Mesh System. Gigabit Lan brauch ich eigentlich im ganzen Haus nur an 2 PCs, Nas und zwischen den Fritzboxen. 100Mbit Lan an 7 Siemens Logos. Drucker, Tablet Laptop Smartfon und selbst Fernseher gehen über Wlan problemlos durch die gute Abdeckung.
     
  5. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    359
    Eine Sache zwischendurch... Ein Fernseher, und bestimmt auch andere Geräte, lassen sich teilweise nur ungern von Alexa per WLAN wecken.
     
  6. #26 benni565, 01.04.2020
    benni565

    benni565

    Dabei seit:
    25.05.2019
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    48
    Ich frage mich schon seit fast 10 Jahren, was ein Cat 7 -Kabel für Otto Normalverbraucher im "normalen" Haushalt bringen soll.
    Die Lösung von bigdie zeigt, wie man zukunftssicher und "verlegetechnisch*" bequem plant.
    * bzw. ohne viel zu verlegen:)
     
  7. #27 Alfred Weikl, 01.04.2020
    Alfred Weikl

    Alfred Weikl

    Dabei seit:
    01.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    schau mal auf Wikipedia -> Ethernet
    und beachte unter Leitungslangen ( weit unten ) bei Kupferverkabelungen auf Linklänge und Frequenzen
     
  8. #28 aLive667, 01.05.2020
    aLive667

    aLive667

    Dabei seit:
    24.03.2020
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Welches Kabel, welcher Hersteller könnt ihr empfehlen das "günstig" ist aber die Qualität auch liefert?
    Und woher bekomm ich es?

    bei Simplex kabeln komm ich auf 50 bis 60 cent pro meter oder bei duplex auf 70 bis 80 cent (auf meter gerechnet und simplex gegengerechnet nur 35 bzw 40 cent)
     
  9. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.136
    Zustimmungen:
    317
    Jedes Cat 7 Kabel erfüllt die Anforderungen an ein cat 7 Kabel und damit an eine cat 7 Verkabelung, die du mangels cat 7 anschlussdose vermutlich eh nie erreichen wirst, also ist es Jacke wie Hose, die Reserve rettet dir zu cat 6a, dass du vermutlich auch nicht ausreizen wird, eventuell den arsch, wenn du das Kabel unsachgemäß behandelt hast beim verlegen. Und am Ende stöpselst du Geräte an, die nur Cat5 (und nicht einmal Cat5e) erfordern, hast Gigabit und all die Aufregung ist vergessen.

    99% der Probleme entstammen bei kabelnetzwerken aus der Verlegung und/oder dem Anschluss und nicht dem Material!
     
  10. #30 aLive667, 01.05.2020
    aLive667

    aLive667

    Dabei seit:
    24.03.2020
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Also wäre das Kabel auch ausreichend als Beispiel?

    Duplex Highquality Gigabit Netzwerkkabel S/FTP PIMF 1000 MHz Cat7 4x2xAWG23 LSZH Geschirmtes Installationskabel
    • Hochwertige High Speed Netzwerkkabel 1000Mhz
    • Geeignet für die Netzwerkverkabelung,Sicherheitsalarmsystem,Heimnetzwerkinstallation,Bau und Kommunikationstechnik etc.
    • Duplex S/FTP Cat7 Abgeschirmtes Kabel,PiMF ,LSZH ( Low Smoke Zero Halogen ) Außenmantel,Orange
    • ISO/IEC 11801; IEC 61156-5; IEC 60332-1; IEC 60754-2; IEC 61034-1; ;Class Eca
    • Verpackungslänge von 50 Metern plus die Hölzerne Trommel
    65 Euro => 1,3 Euro/meter, da Duplex 0,65 Euro/meter

    Das wäre das Preis/Leistung best bewerteste günstige Kabel.


    Oder lieber das hier:
    BIGtec 100m CAT.7 Verlegekabel Netzwerkkabel Duplex LAN Kabel Installationskabel Verkabelung Datenkabel CAT7 CAT 7 Gigabit BauPVO Eca orange 2x4x2xAWG23

    • 100 Meter 10Gbit Betriebs-Frequenz 1000Mhz Netzwerkverlegekabel Network Cable Datenleitung Netzwerk Ethernet Category Kategorie 7 doppelt geschirmt SFTP S/FTP Folienpaarschirm + Geflechtsgesamtschirm
    • PiMF paarig in Metallfolie, Gigabit Kupferkabel, Mantel Außenmantel LSHF raucharm halogenfrei halogen free, FRNC - flammwidrig, 2x7,3mm Aussendurchmesser IEC 60332-1; IEC 60754-2; IEC 61034 LSNH LSOH
    • Euro Brandklasse Class E - Eca EN50399, erfüllt Anforderungen der Bauproduktenverordnung (BauPVo) EN 50575:2014 Leiter Kupferdraht Cu-Draht 2x4x2xAWG23 AWG23 (American Wire Gauge) Ø 0,56mm 4x2x0,56
    • Kupferverkabelung nach ISO IEC 11801-1, ISO IEC 61156-5, strukturierte Netzwerkverkabelung für professionelle Anwendung - Industrie, Gewerbe, Lager, Multimedia, Büro, Haus/Heim Netzwerkinstallationen
    • geeignet für Power over Ethernet PoE PoE+ IEEE-802.3af IEEE-802.3at IEEE-802.3bt bis 90W Geräte/Adapter, Injector, AccessPoint, VoIP IP Cam Kamera Überwachung, WIFI WLAN IEEE-802.11, HDBaseT, ISDN
     
  11. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.136
    Zustimmungen:
    317
    Wo soll denn da der Unterschied sein? In der Farbe des Mantel? Das meiste was da steht kann man abkürzen mit "erfüllt Cat 7" und der Rest ist ausschmückung...
     
  12. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    359
    Hatte ich schon DRAKA UC 900 erwähnt?
     
  13. #33 leerbua, 02.05.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.312
    Zustimmungen:
    991
    Die sind ihm wohl zu günstig. :p
     
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.571
    Zustimmungen:
    596
    Ich frag mich immer, wozu man zu Hause duplex braucht. Mag im Gewerbe ja sein, dort steht bei jedem PC auch ein Telefon, aber zu Hause??? Selbst ins Büro käme bei mir nur eins und wenn ich ja mehr Anschlüsse dort brauche, dann noch ein 5 Port Switch für 15€. Ist doch ein Heidenaufwand so dicke Rohre einzumauern außerdem ist das Anschließen einer Doppeldose zumindest in einer normalen tiefen Schalterdose ziemlicher Krampf.
     
  15. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    359
    Hinter den Fernseher will sich aber auch nicht jeder einen unnötigen Switch für die Spielekonsole / Magenta- / Sky-Box packen.
    Und ob man nun ein 20er oder ein 25er Rohr einschlitzt, macht dann den Kohl ach nicht fett.
     
    aLive667 gefällt das.
  16. #36 aLive667, 02.05.2020
    aLive667

    aLive667

    Dabei seit:
    24.03.2020
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    fernseher, amazon fire tv, ps3, ps4 ... sind nur mal 4 geräte die da rumstehen ;)

    joa 25er Rohr war angedacht!
     
  17. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.136
    Zustimmungen:
    317
    Gerade an dieser Stelle wäre es mir egal. In meiner letzten Wohnung stand der Switch einfach mit im sideboard, auf dem sich diese Geräte niedergelassen haben, aktuell ist einer hinter den TV gebunden an die Vesa Halterung und wenn ich nochmal neu bauen würde, würde das alle in einem Hohlraum hinter dem TV verschwinden inkl. Strom und Antenne, es fehlt nämlich nicht nur grundsätzlich ein LAN Port, sondern auch eine Steckdose, wenn man es irgendwann mal fest installiert hat :rolleyes:
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.571
    Zustimmungen:
    596
    Und dafür legst du dann 2 Duplexleitungen?? und in 3 Jahren kommt noch ein Mediacanter und du kaufst trotzdem einen Switch Und bei dem ganzen Kram kommt es auf den Switch nicht an.
     
  19. #39 aLive667, 05.05.2020
    aLive667

    aLive667

    Dabei seit:
    24.03.2020
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    kann beim duplex kabel die kabel einfach auseinander getrennt werden? dann zieht man 1 von 2 einfach ab -deswegen frage ich.
    passt duplex in ein M20er Kabelrohr / M25 Kabelrohr?

    die preise von sind ja relativ ähnlich.
     
  20. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.530
    Zustimmungen:
    359
    Ja, kann man trennen... Aber ob das aif mehr als 5m Spaß macht ist eine andere Frage.

    Duplex passt in ein 25er Rohr.
     
Thema:

CAT7 Kabel

Die Seite wird geladen...

CAT7 Kabel - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein Kabel?

    Was ist das für ein Kabel?: Hallo zusammen, wir sind vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen und fragen uns was das für ein Kabel ist. Könnte uns das einer von euch...
  2. Welches Kabel ist das?

    Welches Kabel ist das?: Moin Zusammen, ich habe mich in diesem Forum angemeldet, nachdem ich nach stundenlanger Suche einfach nicht mehr weiterkomme und hoffe, hier...
  3. Kabel nachbauen

    Kabel nachbauen: Hallo. Ich habe ein Kabel, das ich gerne 1 zu 1 nachbsuen möchte. Siehe Fotos. Ich muss dazu leider sagen, ich habe von dieser Materie überhaupt...
  4. Kurzschlussfestes Kabel

    Kurzschlussfestes Kabel: Hallo kann mir jemand weiterhelfen, ich muss eine 110 KW Stern-Dreieck Wende im Schaltschrank verdrahten (315A Vorsicherung) jetzt wollte ich wohl...
  5. "Verlängerungskabel" in Abstellraum legen. Welches Kabel ist angemessen?

    "Verlängerungskabel" in Abstellraum legen. Welches Kabel ist angemessen?: Hallo zusammen, ich wohne in einer Mietwohnung und habe dort eine kleine Abstellkammer in meiner Küche, in der ich jedoch keine Steckdose habe....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden