"CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A"

Diskutiere "CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich möchte gerne die Kellerinstallation meines Hauses um eine "CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" erweitern. Die Dose soll ca. 7m von der...

  1. #1 kai18700, 22.03.2005
    kai18700

    kai18700

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne die Kellerinstallation meines Hauses um eine "CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" erweitern. Die Dose soll ca. 7m von der Hauptverteilung entfernt installiert werden.
    Das Haus habe ich vor ca. einem Jahr bezogen und damals den Elektriker gebeten, die Verteilung für die spätere Elektroinstallation des Kellers (durch mich selbst) vorzubereiten.
    Für den Anschluß der CEE-Dose hat der Elektriker ein Neozed-Element eingebaut. Dieses würde ich jetzt mit einer entsprechenden Leitung 5 x 2,5 m² verbinden.
    :?: Hierzu habe ich Fragen:
    Ist ein Neozed-Element (keine Gesamtfreischaltung) überhaupt für diesen Zweck erlaubt?
    Welche Sicherungen sind zu verwenden?

    Nur zur Info: Ich bin Elektroinstallateur, jedoch schon seit Jahren in einem anderen Feld beruflich tätig. Daher sind mir die aktuellen "Normen" nicht bekannt.

    Gruß

    Kai
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Da sind D01 x 16 gL als Ausführung zulässig.

    Einsatzpaßhülsen für genaue Passung und Beschränkung sowie Spezialfeder zur Verwendung von Schmelzeinsätzen D01 in Schraubkappen D02 nicht vergessen !

    Sollte auch ein Einsatz daran dann angeschlossener Geräte im Freien vorgesehen sein - gilt es einen FI-Fehlerstromschutzschalter mit IdeltaN <= 30 mA vorzuschalten.
     
  3. #3 kai18700, 25.03.2005
    kai18700

    kai18700

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort !!!

    :D
     
Thema:

"CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A"

Die Seite wird geladen...

"CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" - Ähnliche Themen

  1. 4 adr. Steigleitung mit Einzelader auf 5-adrig ab HAK nachrüsten

    4 adr. Steigleitung mit Einzelader auf 5-adrig ab HAK nachrüsten: Hallo zusammen, wir haben vor ca. 30 Jahren ein zweigeschossiges Wohnhaus gekauft. Leider Sparinstallation bei den Steigleitungen ins OG;...
  2. Wandinstallation einer Badlampe - 5 Draehte aber keine Reaktion vom Lichtschalter

    Wandinstallation einer Badlampe - 5 Draehte aber keine Reaktion vom Lichtschalter: [ATTACH] Liebe Forumsmitglieder, mein Anliegen ist folgendes: ich moechte eine neue Badlampe an der Wand installieren, stehe aber vor folgendem...
  3. Lichtschalter - Steckdose - Kombi

    Lichtschalter - Steckdose - Kombi: Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe in einem älteren Haus folgendes Problem: Die Konstellation lautet: 1 Lichtschalter, 1 Steckdose direkt...
  4. Wohnküche ohne verbaute Steckdosen

    Wohnküche ohne verbaute Steckdosen: Hallo, ich ziehe bald in eine neue Wohnung in der es in der Wohnküche keine Steckdosen gibt (Wand zur Nachbarwohnung darf nicht geschlitzt werden...
  5. Steckdose Unterbrechung der Stromzufuhr

    Steckdose Unterbrechung der Stromzufuhr: Hallo, ich möchte mir einen Hybrid PKW zulegen und diesen an einer Außensteckdose laden. Die Steckdose ist auch für weitere Personen zugänglich da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden