"CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A"

Diskutiere "CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich möchte gerne die Kellerinstallation meines Hauses um eine "CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" erweitern. Die Dose soll ca. 7m von der...

  1. #1 kai18700, 22.03.2005
    kai18700

    kai18700

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne die Kellerinstallation meines Hauses um eine "CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" erweitern. Die Dose soll ca. 7m von der Hauptverteilung entfernt installiert werden.
    Das Haus habe ich vor ca. einem Jahr bezogen und damals den Elektriker gebeten, die Verteilung für die spätere Elektroinstallation des Kellers (durch mich selbst) vorzubereiten.
    Für den Anschluß der CEE-Dose hat der Elektriker ein Neozed-Element eingebaut. Dieses würde ich jetzt mit einer entsprechenden Leitung 5 x 2,5 m² verbinden.
    :?: Hierzu habe ich Fragen:
    Ist ein Neozed-Element (keine Gesamtfreischaltung) überhaupt für diesen Zweck erlaubt?
    Welche Sicherungen sind zu verwenden?

    Nur zur Info: Ich bin Elektroinstallateur, jedoch schon seit Jahren in einem anderen Feld beruflich tätig. Daher sind mir die aktuellen "Normen" nicht bekannt.

    Gruß

    Kai
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Da sind D01 x 16 gL als Ausführung zulässig.

    Einsatzpaßhülsen für genaue Passung und Beschränkung sowie Spezialfeder zur Verwendung von Schmelzeinsätzen D01 in Schraubkappen D02 nicht vergessen !

    Sollte auch ein Einsatz daran dann angeschlossener Geräte im Freien vorgesehen sein - gilt es einen FI-Fehlerstromschutzschalter mit IdeltaN <= 30 mA vorzuschalten.
     
  3. #3 kai18700, 25.03.2005
    kai18700

    kai18700

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort !!!

    :D
     
Thema:

"CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A"

Die Seite wird geladen...

"CEE-Steckdose 5-polig 400V 16A" - Ähnliche Themen

  1. Austausch alter DDR-Steckdosen

    Austausch alter DDR-Steckdosen: Hallo in die Runde, wir müssen bei Schwiegervatern einige der alten weißen DDR-Steckdosen auswechseln (80x80, rahmenlos), auf Alu geklemmt....
  2. Absicherung Beleuchtung+Steckdose im Außenbereich

    Absicherung Beleuchtung+Steckdose im Außenbereich: Hallo zusammen, ich plane im Außenbereich an der Hauswand eine Steckdose, sowie eine Lampe zu betreiben. Die Steckdose dient lediglich zum...
  3. 220V-Steckdose ohne Leistung

    220V-Steckdose ohne Leistung: In meiner Wohnung war in einem Bastelraum ein Elektrostrang mit drei Phasen auf drei Steckdosen verlegt. Da ich das nicht brauchte, habe ich das...
  4. Problem mit neuem Zeitschaltrelais Eletako TLZ12-8plus und Steckdosen.

    Problem mit neuem Zeitschaltrelais Eletako TLZ12-8plus und Steckdosen.: Hallo liebes Forum, bei uns geht seit letzter Woche die Beleuchtung im Treppenhaus nicht mehr. In jedem der drei Stockwerke ist ein...
  5. Steckdose funkt, wenn ein Stecker eingesteckt wird.

    Steckdose funkt, wenn ein Stecker eingesteckt wird.: Hallo, ich habe ein Problem besonders mit einer Steckdose. Bei dieser funkt immer die rechte Seite auf, wenn ein Stecker eingesteckt wird, wo ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden