Checkliste bei RCD-Auslösung

Diskutiere Checkliste bei RCD-Auslösung im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; @ttwonder Aber um dich zu ergänzen, in meinem Fall hatte ich durch das feuchte Milieu einen Erdschluss. Eine Verbindung von PE und N Schiene im...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #121 Richie, 14.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
    Richie

    Richie

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    @ttwonder

    Aber um dich zu ergänzen, in meinem Fall hatte ich durch das feuchte Milieu einen Erdschluss. Eine Verbindung von PE und N Schiene im Verteiler. Schmoren konnte dadurch nix, aber im Gegensatz zu dir erstmalig einen parallelen Micro Fehlerlichtbogen sehen können. :)

    Leider das Handy nicht dabei um es zu filmen, …

    @creativex

    Ohne einen feuchten, hätte der kleine Micro Lichtbogen die Isolation aufgelöst. Wenn es dann zum fetten Kurzschluss gekommen wäre, wär dein Glühwurm verbrannt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #122 ttwonder, 14.03.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    103
    Ich verstehe Deine komischen Behauptungen nicht. Oder wie Heinz Erhardt sagte: Was weißt Duden?
     
  4. Richie

    Richie

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    War ein Test ob du alles gründlich ließt, dann wäre dir aufgefallen das der angeschlossene Herd durch ein Erdschluss den RCD fallen ließ. Als der Herd abgeklemmt war, die Dose entfernt habe, und dem Strom wieder eingeschaltet hatte konnte ich während des Messens mit dem Duspol einen Micro Lichtbogen zwischen 2 Leitern sehen. Alles der feuchten Wand zu verdanken, die ja vorher Jahrelang trocken war. Elektrisch gab es keine Mängel.
    Wodurch und was die Wand feucht wurde, werde ich heute Mittag wissen.
     
  5. #124 ttwonder, 14.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    103
    Großartig. Diskutiere bitte allein weiter, das ist mir eine Oktave zu doof.
     
    patois gefällt das.
  6. Richie

    Richie

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    Manchmal sind einige Antworten einiger Kollegen hier, ähnlich dämlich und wenig hilfreich, vielleicht erkennst du dich darin wieder. :rolleyes:
     
  7. #126 ttwonder, 14.03.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    103
    Das mit dem EVU musst Du mir bitte nochmal genauer erklären.
     
    patois gefällt das.
  8. Richie

    Richie

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    Die Ursache für die feuchte Wand wurde nun auch gefunden. Durch die schlecht Isolierten W-Leitungen grad bei dem jetzigen Wetter, hat sich auf dieser viel Schwitzwasser gebildet was das Mauerwerk aufgenommen hat. Liegen AP hinter der Küchezeile in Kombination mit Herd-Stegleitung nicht Optimal. Montag wird die neue Dose versetzt wenn die Wand trocken ist. Jahre nie Stress mit gehabt. Und öfters den Ofen nutzen dann bleibt die Wand trocken. habe zu selten gebacken. Da die Rohre quasi auf den Putz liegen kann man mal eben Isolieren auch knicken. Und ganze Küche demontieren geht nicht. Also andere Lösung muss er um Schwitzwasser auf KW Zuleitung zu vermindern.
     
  9. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    56
    Den Pfusch kann man nur mit Pfusch beheben. Wegen der Wärme geht ein Iso-Schlauch nicht, also ein Stück Alukaschierte Isotapete hinter den Rohren schieben und ein weiteres breites Stück über die Rohre kleben, so dass die Rohre komplett umschlossen sind. Die Enden etwas ausschäumen, damit kein negativer Kamineffekt entsteht und es unten heraustropft oder schlimmer in die Wand zieht.
     
  10. Richie

    Richie

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    13
    Das Wassernetz ist hier echt Mist. Die Heizrohrleitungen sind alle im Putz. Wasserleitungen alle in der Küche AP zur Badseite im Beton ohne Kragen. Wenn im Bad Anschlüsse fest gammeln kriegst die ohne das Kupferrohr abzudrehen nicht raus. Und alles hart gelötet. Als Isolation hat man PVC Mantelstücke die langsam abfallen.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.764
    Zustimmungen:
    232
    Na ob das die Lösung ist Alu auf Kupfer zu legen?

    Ich glaub es war kein Fehler, das ich nach dem Hauskauf 1999, noch vor dem Einzug, Strom, Wasser, Abwasser, Heizung usw. neu gemacht habe. Das Geld war an dieser Stelle sicher besser angelegt, als in einer neuen Küche mit allem Schnickschnack, die jetzt auch schon wieder aus der Mode wäre
     
  12. #131 creativex, 15.03.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    175
    Nach meinem Studium werde ich bei mir auch die Elektrik Mal "neu" machen


    Aber erst Mal muss ich dazu den Zähler verpflanzen
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.235
    Zustimmungen:
    207
    .
    Müsste das Ende des Satzes nicht eher heißen "verpflanzen lassen"
     
  14. #133 creativex, 15.03.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    175
    Es könnte aber auch sein dass der Zähler auf magische weiße von einem Tag auf den anderen plötzlich seine Position ändert ;)
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.235
    Zustimmungen:
    207
    .
    Ich sehe daraus, dass du kein Ungläubiger bist !

    Ein gutes Beispiel und Beleg für derartige Vorkommnisse ist die Buchreihe "Ring of Fire"
    .
     
    creativex gefällt das.
  16. #135 creativex, 15.03.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    175

    :D

    Auf magische weisse ist ja auch ein neuer Zählerschrank mit 2 Zählerplätzen und Dreipunktbefestigung vor ein paar Wochen kann meinem Keller aufgetaucht.jetzt warte ich nur noch darauf dass er eines Morgends an der Wand hängt und der Zähler montiert ist
     
  17. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.235
    Zustimmungen:
    207
    .
    Für diese Arbeit wären dann die "Heinzelmännchen" zuständig. - Also bitte keine Erbsen streuen!

    Wenn man das hinterfragt, könnte man auf die Idee kommen, dass die Heinzelmännchen die ersten geschichtlich erwähnten Schwarzarbeiter waren!
    .
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.764
    Zustimmungen:
    232
    Haben bei mir auch die Heinzelmännchen gemacht. Erst verschwanden die 3 Wechselstromzähler samt Zählertafeln aud dem EG Treppenhaus und tauchte auf der Kellertreppe wieder auf. Von da ging dann ein 6mm² zum neuen Zählerschrank im Keller. Und erst 3 Jahre später, als von Freileitung auf Erdkabel umgestellt wurde, weil unsere Straße grundhaft saniert wurde, kam dann auch die HA-Sicherung in den Keller und ein Drehstromzähler in den neuen Schrank. Hätte ich mir das Erdkabel selber rein legen lassen bis zum Mast, hätte das pauschal 1500€ + 120€/m schachten gekostet. Mitunter muss man auch mal warten können
     
  19. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    188
    @creativex: du solltest mal die heinzelmännchen austauschen. Die dürften schon uralt sein, da sie noch Diazed anstatt LS und keine RCDs verbauen.....
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #139 creativex, 15.03.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    175

    Also in meinem haus gibt es schon ein Erdkabel über die die Versorgung Stattfindet.

    @eFuchsi

    Nein nein die sollen schön so weiter machen .

    Vom HAk ein 4*35 mm2 zum neuen Zählerplatz legen . Dort vor dem Zählerplatz 3 *63A DIII einbauen und dann die alte Verteilung wider Anschliessen bis diese irgendwann Mal neu gemacht wird . ;)
     
  22. #140 creativex, 15.03.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    175
    @eFuchsi

    Du könntest doch meinen Heinzelmännchen assistieren du hast sicher noch nie diazed verbaut wäre ein erlebniss
     
Thema:

Checkliste bei RCD-Auslösung

Die Seite wird geladen...

Checkliste bei RCD-Auslösung - Ähnliche Themen

  1. Umfrage zur RCD Prüfung.

    Umfrage zur RCD Prüfung.: Hallo zusammen, ich habe hier eine Umfrage zur RCD Prüfung. Bitte je eine Antwort zur Art Prüfstrom und eine zur Auswahl vom Faktor des Prüfstroms...
  2. Kosten RCD 63a 30ma nachrüsten

    Kosten RCD 63a 30ma nachrüsten: Hallo zusammen, ich muss einen FI in einer bestehenden Unterverteilung nachrüsten da bisher nur das Bad mit Fi 30ma abgesichert ist. Was kostet so...
  3. FI/RCD fliegt immer raus

    FI/RCD fliegt immer raus: Hallo, Vor knapp einem Monat habe ich den Temperaturregler einer elektrischen Fußbodenheizung ausgetauscht. Bis vor kurzem lief alles...
  4. Reihenfolge Motorschutzschalter und RCD

    Reihenfolge Motorschutzschalter und RCD: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Reihenfolge von Motorschutzschalter und RCD. Eine alte Abwasserpumensteuerung muß instandgesetzt werden....
  5. RCD nachrüsten

    RCD nachrüsten: Hallo miteinander, ich würde gerne in meiner Wohnung einen (oder mehrere RCD's) nachrüsten lassen und vorab einmal fragen wie viele am besten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden