China-Hängeleuchte anschließen???

Diskutiere China-Hängeleuchte anschließen??? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, habe mir eine Hängeleuchte aus China bestellt, aber eben erst festgestellt dass die Drähte nicht farblich markiert und es nur...

  1. #1 LalaBelle, 27.10.2019
    LalaBelle

    LalaBelle

    Dabei seit:
    27.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    habe mir eine Hängeleuchte aus China bestellt, aber eben erst festgestellt dass die Drähte nicht farblich markiert und es nur zwei sind. Die drei Drähte in der Decke sind ganz normal grau, blau und grüb bzw gelb.
    Wie würdet ihr die Lampe montieren? Einfach Sicherung raus und drauf los probieren?? Unten auch ein Bild dazu. 20191027_092814.jpg

    Danke schon mal für die Hilfe.
    (Falls ein ähnliches Thema schon woanders diskutiert wurde, tuts mir leid. Hab grad auch nich die zeit hier alles zu durchforsten..)
    Lg Belle
     
  2. Anzeige

  3. #2 creativex, 27.10.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.186
    Zustimmungen:
    307
    Ist sicher eine Schutzisolierte LEuchte die keinen Schutzleiter Benötigt und es egal ist an welchen der zwei Drähte Phase und Neutralleiter angeschlossen werden
     
  4. #3 KannNixRichtig, 27.10.2019
    KannNixRichtig

    KannNixRichtig

    Dabei seit:
    02.10.2017
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    10
    Nimm aber bitte Klemmen, die für den Einsatz von feindrähtigen Leitungen zugelassen sind und fertige einen Prüfbericht an :D
     
  5. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.866
    Zustimmungen:
    120
    Hallo,
    ob das eine Schutzisolierte Leuchte ist, kann nur an dem Zeichen auf der Leuchte dazu erkannt werden.
    Schutzisolierung – Wikipedia

    Da kommt auch viel Müll ohne richtiges CE Zeichen.
    Wenn du das selber Importiert hast, bist du für die Kennzeichnen ... verantwortlich.
    Bilder der Leuchte mit den Daten zu Schutzklasse, Spannung ...
     
  6. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    148
    Klar, so machen wir das immer...

    Auch wenn jetzt ein spezielles Pflänzchen wieder einen Anfall kriegt ;):D

    Mit einem Durchgangsprüfer testen welcher draht an den Fußkontakt der Fassung geht, daran Grau anschließen.
    An den anderen Blau.

    Vorher wäre allerdings nachzuweisen, dass die Drähte, die aus der Decke kommen auch das sind, was sie vorgeben zu sein.

    Also an dieser Stelle der übliche Hinweis, der sich auch auf irgendeinem Beipackzettel finden dürfte:
    Nur von Elektrofachkraft installieren lassen!
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.732
    Zustimmungen:
    402
    .
    Glaubst du wirklich, dass der TE einen Durchgangsprüfer hat und weiß, wie man damit umgehen muss ?
     
  8. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    26
    Glühbirnenfassung mit alter Glühbirne und zwei Kabel und an die Deckenkabel halten.....früher haben die Elektriker das mit ihrer Zunge gemacht.
    bicho
     
  9. #8 kurtisane, 27.10.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Und mit der Glühbirne weiss man es dann ganz genau, an welchem Draht der Aussenleiter oder der Neutralleiter wirklich drauf ist?!
     
  10. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    26
    Lass dir noch einmal den Eröffnungsbeitrag von jemanden vorlesen und erklären, ICH würde den grün/gelben nicht anschliessen
    bicho
     
  11. #10 kurtisane, 27.10.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    @bicho !

    Grau, blau und grüb bzw. gelb, Du bist genauso doof wie die TE!
     
  12. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    26
    Leg dich wieder hin Kurti, das Thema ist für dich zu kompliziert
    bicho
     
    ttwonder, ego1 und werner_1 gefällt das.
  13. #12 Hubert1983, 27.10.2019
    Hubert1983

    Hubert1983

    Dabei seit:
    26.10.2019
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde mich gar nicht an elektronischen Dingen aus China herumbasteln trauen ;)
     
    s-p-s gefällt das.
  14. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    26
    Hat denn dieser Chinakracher überhaupt elektronische Bauteile?
    ansonsten: no risk- no fun
    bicho
     
  15. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    148
    Bitte unterlasse solche gefährlichen Tipps, wenn du keine Ahnung hast.
     
    Octavian1977 und kurtisane gefällt das.
  16. #15 Octavian1977, 28.10.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.758
    Zustimmungen:
    610
    Dem Fragesteller ist offensichtlich auch nicht klar, daß er mit in Verkehr bringen einer Leuchte ohne Konformitätserklärung des Herstellers (CE Kennzeichnung) die Produkthaftung übernimmt.

    Damit ist er voll umfänglich für Schäden haftbar die durch das von Ihm in Verkehr gebrachte Teil entstehen, und zwar so lange das Produkt existiert!
     
  17. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    26
    Für die Leute mit Leseschwächen noch einmal meine Frage: hat denn diese Leuchte überhaupt elektronische Bauteile, wenn nicht, ist das einer Glühbirne mit simpler Lampenfassung gleichzusetzen. man kann aber natürlich in der Elektrikerwelt alles dramatisieren.
    bicho
     
  18. #17 Octavian1977, 28.10.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.758
    Zustimmungen:
    610
    Eine Gefährdung ergibt sich nicht durch das vorhanden sein elektronischer bauteile.
    Unzureichende Verbindugnen oder Isolierungen oder unzureichende Querschnitte ergeben sehr schnell einen Brand.
     
  19. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    148
    Und was würde es ändern, wenn Elektronik drin wäre?

    Fand den Spruch nur etwas grenzwertig im Zusammenhang mit Netzspannung.

    Viele möchtegern Alleskönner unterschätzen oft die Gefahren ihrer Leichtsinnigkeit.

    Offene aktive Leiter in ungeerdeten Lampengehäusen, beim Auszug alle Lampen abreißen und die Adern offen hängen lassen, unzählige lose Klemmverbindungen inklusive der daraus folgenden Bremsspuren an den Klemmen... Leuchtet ja, also schell Deckel zu und weg, Klingelleitung in der Acrylfuge für die 230V Deckenlampe...

    Ich hab schon genug gesehen um vor fast allem gehörigen Respekt zu haben, was ich nicht selbst gebaut habe.
    Besonders was in Leuchten gefummelt wird lässt einen oft etwas zweifeln.

    Irgendwann hat man aber auch die Nase voll, die Leute darauf hinzuweisen, dass sie um ein Haar abgebrannt wären.
    Das erschütterte "Ach echt?" ist dann oft das Einzige was dazu kommt.
     
    kurtisane und Octavian1977 gefällt das.
  20. #19 bicho, 28.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2019
    bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    26
    @schUk0 , woher sehe ich denn, das ein Fernostprodukt vom deutschen Tüv ( ich drück das mal so aus ) abgenommen ist? Der Stempel ist doch mit Sicherheit bei diesen chinesischen Garagenprodukten auch gefálscht. Und bei einem Produkt vom Büchervertrieb haftet dieser oder der chingschangschung Garagenhersteller?
    Und dann hole ich mir von einem Elektrikerladen einen Elektriker, der spricht kaum deutsch, ist aber motiviert. Und nach ein paar Monate brennt die Hütte ab und die Versicherung prüft Lampe für Lampe, und Glühbirne für Glühbirne ob der Stempel des deutschen Tüv echt ist und die Brandursache eine fehlerhaft angeschlossene Chinalampe Schuld am Brand war?
    Na dann ist ja alles geregelt.
    bicho
     
  21. #20 Octavian1977, 28.10.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.758
    Zustimmungen:
    610
    Jede Lampe sicher nicht, denn der Ausgangsort von Bränden lässt sich meist sehr gut feststellen.
    Die Brandversicherung wendet sich dann zur Begleichung des Schadens an den Verursacher im rechtlichen Sinn.
    Also den Inverkehrbringer der Leuchte in diesem Beispiel.

    Ist ein CE Zeichen drauf, haftet der Hersteller da er damit die Normkonformität seines Produktes bestätigt.
    Ohne CE Zeichen ist das derjenige der das Teil in die EU eingeführt und in Betrieb genommen hat.

    Mit einer Abnahme oder Prüfung einer Behörde, Sachverständigten etc hat das ganze nichts zu tun.
    Wer selbst unwissend Produkte einführt erhält sicher auch einige welche in der EU aufgrund diverser Mängel gar nicht verkauft oder betrieben werden dürfen.
     
Thema:

China-Hängeleuchte anschließen???

Die Seite wird geladen...

China-Hängeleuchte anschließen??? - Ähnliche Themen

  1. Zwei Doppelsteckdosen und Licht an 5*2.5 anschließen?

    Zwei Doppelsteckdosen und Licht an 5*2.5 anschließen?: Ich möchte im Verteiler einen 4 Pol Fi einbauen und einen 3-Poligen B16, daran ein 5*2.5 NYM-J anschließen und dann im Raum 2 Doppel-Ap Steckdosen...
  2. Radialventilator an Drehzahlregler anschließen

    Radialventilator an Drehzahlregler anschließen: Tag in die Runde... Bin neu hier in der Runde und komme grad gar nicht weiter... Habe einen Radiallüfter und separaten DZR.... Aber ich komme...
  3. 3 Lampen hintereinander anschließen

    3 Lampen hintereinander anschließen: Moin! Ich habe ein Problem in meiner neuen Wohnung. Ich versuche es mal einigermaßen zu erklären. Es gibt dort einen relativ langen Flur, in dem...
  4. Keramikbrennofen 3,6 kw anschließen

    Keramikbrennofen 3,6 kw anschließen: Wir wollen einen Keramikbrennofen mit Schukostecker und 3,6 kw anschließen. Was müssen wir dabei beachten? Reicht es aus die...
  5. Neues Raumthermostat anschließen

    Neues Raumthermostat anschließen: Hi Leute! Leider ist mir dieses Frühjahr das Raumthermostat meiner Wohnung kaputt gegangen. Das hat den Effekt, dass die Heizungskörper in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden