Codeschloss Anschluss geht noch nicht ...

Diskutiere Codeschloss Anschluss geht noch nicht ... im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, habe mir ein Renkforce1560346 besorgt u. angeschlossen, aber irgendwie klappts noch nicht. Das Programmieren geht tadellos, alle Statustöne...

  1. #1 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    habe mir ein Renkforce1560346 besorgt u. angeschlossen, aber irgendwie klappts noch nicht.
    • Das Programmieren geht tadellos, alle Statustöne wie erwartet.
    • Aber der Türöffner öffnet nicht.
    • Türöffner Funktionskontrolle mit direkt an + - funktioniert soweit.
    • Habe mit u. ohne Überbrückung zwischen 6 u. 7 (Auslieferungszustand) propbiert
    • Habe mit u. ohne Kathode zwischen 2 u. 3 probiert.
    • bisher hats noch nicht funktioniert

    Was muss ich anders machen ?

    LG,
    Frank

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.545
    Zustimmungen:
    1.056
    DIODE falsch gepolt eingesetzt ???
     
  3. #3 Octavian1977, 11.05.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    27.894
    Zustimmungen:
    1.665
    Hm in der Anlage steht die Diode solle in Reihe zum Schloß geschaltet werden, gezeichnet ist sie parallel.
    Wobei in Reihe keinen Sinn macht.

    Kommt denn an den Anschlüssen die zu erwartende Spannung raus? mal gemessen?
    Passt der Strombedarf des Öffners zu den Angaben des Anschlußes?
    Sperrt möglicherweise der Sabotagealarm den Türöffner? Dann funktioniert das nur bei eingebautem Teil.
     
  4. #4 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    ... gerade mal Diode umdrehen versucht, aber Türöffner öffnet so auch noch nicht.
     
  5. #5 Octavian1977, 11.05.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    27.894
    Zustimmungen:
    1.665
    Nicht versuchen sondern prüfen und berichtigen!
    Falsch herum eingesetzte Diode bedeutet einen Kurzschluß und fast immer eine Beschädigung irreversible des Modules.
    Hast Du endlich mal die Spannung am Modul gemessen?
     
  6. #6 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Danke für Replies.
    • Sabotagealarm
    • Ups ja, den Sabotagealarm habe ich nicht gedrückt gehalten gehabt ... im Handbuch heisst es "... wird das Gerät geöffnet, wird der Kontakt unterbrochen ..." gemeint ist wohl der Kontakt zwischen Pin 1 u. Pin 2 vom Kabelbaum.
    • Jedenfalls gleich als erstes gecheckt, aber mit niederdrücken der Spirale (macht click unter der Spirale) ging's auch nicht. Vielleicht hier die Diode wiederum falsch rum, z.Zt. liegt die so drin wie auf Photo weiter unten.

    • Strombedarf
    • der Öffner öffnet ok wenn ich den direkt mit + u. - vom Trafo verbinde

    • Zu erwartende Spannung
    • habe keinen Spannungsmesser, aber auf der Trafo-Info steht 12 V / 1500 mA / 18 VA
    • in der Codepad-Anleitung heisst es T2-T3 liefern max. 3A, der Türöffner geht ja aber schon mit den 1500 mA


    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG]
     
  7. #7 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    ... an der Diode steht kein + - drauf, hab's mit meiner Handy-Lupe gecheckt
     
  8. #8 Pumukel, 11.05.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    14.206
    Zustimmungen:
    2.470
    Die Zeichnung dazu ist wohl nicht eindeutig dazu und der Strich auf der Diode ist wohl auch zu dünn ?
     
  9. #9 Pumukel, 11.05.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    14.206
    Zustimmungen:
    2.470
    Die Beschreibung ist falsch den die Diode liegt nicht in Reihe zum Türöffner sondern parallel zu diesem !
     
  10. #10 Pumukel, 11.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2021
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    14.206
    Zustimmungen:
    2.470
    Die Anschlüsse an der Schmalseite sind reine Meldekontakte bis auf den Pin 13 . Und der Sabotagekontakt kann nur rein mechanisch blockiert werden indem die Feder runter gedrückt wird und muss dann auch unten bleiben !
    Schließe das Teil so an wie in der Beispielzeichnung und drück den Sabotagekontakt runter ! Sonst geht da gar nichts !
    Und zwischen T6 und T7 ist eine Brücke erforderlich ! Denn dieser Kontakt ist normal geschlossen .
    Wenn du einen Kontakt zwischen T4 und T6 über einen Taster herstellst wird die Tür geöffnet.
     
  11. #11 Octavian1977, 11.05.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    27.894
    Zustimmungen:
    1.665
    Wenn Du kein Mulitmeter hast wird die Fehlersuche und Beseitigung reine Glückssache.
     
  12. #12 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    • Sabotagekontakt halte ich jetzt immer gedrückt wenn ich probiere. (kann ich ja auch mit Tesa mal fest machen)
    • zwischen T6 u. T7 ist eine Brücke, war auch so ausgeliefert gewesen
     
  13. #13 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    • versuche jetzt eins kurzfristig ran zu bekommen
     
  14. #14 Frank1000, 11.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    • ... ok hab mal gegoogelt, verstehe jetzt, wo der Ring ist, ist Minus ... falls es rot gibt, wäre das Plus.
    • insofern war meine Diode korrekt drin u. ist es jetzt auch wieder
    • trotzdem funktionierts erst mal noch nicht.
    • checke grad MultiMeter irgendwo schnell her zu bekommen
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.545
    Zustimmungen:
    1.056
    Vergiß nicht dir die Bedienungsanleitung mitgeben zu lassen !
     
  16. #16 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    k ja thx für den Tip
     
  17. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    318
    Auf dem ersten Foto hängt nur die Diode an Klemmen 2 und 3. Wo ist die Leitung zum Öffnermagnet?
     
    patois gefällt das.
  18. #18 Frank1000, 11.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    ... das ist nur ein Bild als ich das Codepad wieder abgeschraubt hatte
     
  19. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    1.763
    Zustimmungen:
    318
    Hört man das Relais auf der Platine klicken?
     
    patois gefällt das.
  20. #20 Frank1000, 12.05.2021
    Frank1000

    Frank1000

    Dabei seit:
    27.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    • Das Codeschloss kann 3 Türöffner (in Manual genannt Ausgang) bedienen.
    • Ich brauche nur einen u. programmiere alle drei ... nur um sicherzugehen dass einer davon meinen Türöffner auch anspricht.
    • Überraschenderweise klickt es auf dem Relais der Platine nur bei Eingabe des Benutzercodes für Ausgang 2.

    • So wie ich es verstehe, sollte der Anschluss ohne Kabelbaum aber Ausgang 1 sein.
    • Der Türöffner ist nicht an den Kabelbaum angeschlossen ...
      • den habe ich bisher erst mal gar nicht auf dem Schirm / im Plan gehabt
      • sieht für mich erst mal aus wie mehr was für ausgefuchste In-Depth Usage von Building-Security u. Wachpersonal-Einsatz usw.




    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema:

Codeschloss Anschluss geht noch nicht ...

Die Seite wird geladen...

Codeschloss Anschluss geht noch nicht ... - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Codeschloss Anschluss

    Hilfe bei Codeschloss Anschluss: Hallo ich bin neu hier im Forum und habe mich angemeldet weil ich echt nicht mehr weiter weiss. Ich habe in meiner Türe einen elektr....
  2. Hilfe bei anschluss eines Codeschloss an E Öffner

    Hilfe bei anschluss eines Codeschloss an E Öffner: [IMG] [IMG] Kann mir jemand helfen beim Anschluss meines codeschloss ich habe keine Ahnung mehr Anschluss plan als pdf und...
  3. Codeschloss anschliessen

    Codeschloss anschliessen: Hi, ich möchte ein Renkforce 1560346 an meinen Türöffner anschliessen u. benötige bitte Hilfe. Ich have quasi nur den elektr. Türöffner an meiner...
  4. Codeschloss kaputt o. nur temporäres Problem ?

    Codeschloss kaputt o. nur temporäres Problem ?: Hi, mein bisheriges Renkforce 751781 Codeschloss, dass ich als Türöffner nutze, setzt letztens immer mal wieder aus, erhlot sich dann aber nach...
  5. Codeschloss austauschen

    Codeschloss austauschen: Hallo vieleicht kann mir einer helfen. Bei mir ist ein Codeschloss AEI DK 9880 von conrad verbaut aber leider gehen mehrere Zahlen nicht mehr und...