Deckeneinbaustrahler und Wärmedämmung

Diskutiere Deckeneinbaustrahler und Wärmedämmung im Forum Licht & Beleuchtung im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo ich bin zur Zeit dabei die Decke unsere Ferienwohnung zu dämmen. Diese ist im Dachgeschoß und darüber ist nur noch der speicher. Wir...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
F

floyd

Beiträge
40
Hallo

ich bin zur Zeit dabei die Decke unsere Ferienwohnung zu dämmen. Diese ist im Dachgeschoß und darüber ist nur noch der speicher.

Wir haben in allen Räumen Einbaustrahler verwendet und ich grübel zur Zeit darüber was ich an den Stellen mache wo die Wärmedämmung auf die Lampen treffen würde.
Ich kann ja nicht die Dämmung direkt auf die lampen klatschen oder?

Was machei ch da am besten zwischen?
 
hallo gretel

danke für den link. werde mich dann mal schlaumachen was das so kostet.

Gäbe es den noch eine andere möglichkeit?
Habe über große konserven dosen nachgedacht, ginge das auch?
 
Hallo floyd,

die thermox von Kaiser haben eine verschließbare Öffnung, durch die man den Trafo schieben kann.
Der Trafo sollte nicht in der Dose sitzen, da in der Dose sogar mit Alu- Reflektorlampen Temperaturen von 90°C entstehen.

Wie soll das mit einer Konservendose funktionieren?

Um nichts zu riskieren, solltest du vielleicht doch eine professionelle Lösung wählen.

Gruß Kawa :D
 
naja ich habe zugang von oben zu der decke, daher bräuchte ich keine besonders tollen sachen wo ich irgendwas durchschieben kann, einfach nur ne trennung zur Dämmung hin...
 
Abwärme

Hmm vor den selben Problemm hab ich auch mal gestanden.
Wurde mal zu einen Kunden gerufen der sich beschwerte das seine Spotz sich so nach ein bis zwei Stunden immer
ausschalten. Problemm war das der Trafo immer heiß wurde weil er schön von oben mit Dämmung zugedeckt war.

Abhilfe konnte ich schaffen als ich einfach die Dämmung
mit ein Stück PVC-Rohr (Abwasser oder so) hochgedrückt habe.Und den Trafo hab ich im Rohr verschwinden lassen so hat er Platz genug für die Abwärme.
Ist glaub ich die kostengünstigste Lösung und wenn du noch von ober schön rann kommst.Geht es doch wunderbar.

Gruß
Kai
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Deckeneinbaustrahler und Wärmedämmung

Ähnliche Themen

L
Antworten
13
Aufrufe
1.584
LED_Supplier
L
H
Antworten
3
Aufrufe
1.133
Octavian1977
O
F
Antworten
14
Aufrufe
8.574
Quickncrazy
Q
H
Antworten
14
Aufrufe
14.232
viktor12v
V
Zurück
Oben