Deckenlampe anbringen

Diskutiere Deckenlampe anbringen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin zusammen, ich habe ein kleines Problem mit meiner neuen Deckenlampe. Ich bin weder Elektriker, noch Profi - habe aber schon einmal eine...

  1. janinho

    janinho

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    ich habe ein kleines Problem mit meiner neuen Deckenlampe. Ich bin weder Elektriker, noch Profi - habe aber schon einmal eine Lampe angeschlossen :)

    Folgendes Problem: Das Kabel bzw. die drei Drähte, die aus der Decke kommen sind ein paar Zentimeter zu kurz. Die neue Lampe verfügt bereits über eine Lüsterklemme (in der Metallfassung), so dass ich die drei Kabel eigentlich nur "anstecken" muss. Ich bin schon wahnsinnig geworden, weil ich die Drähte schon in der Klemme hatte, aber wenn ich die Lampe in die von mir angebrachte Fassung Schrauben wollte, haben die sich wieder gelöst. Und auf gut Glück probieren war mir dann doch etwas unsicher.
    Nun habe ich ganz einfach gedacht und habe mir ein Stück Kabel gekauft und zusätzlich Wago Klemmen. Also Wagoklemme an den jeweiligen Draht (Schutzleiter, Phase, N), neues Kabel an die Wago klemmen und das andere Ende in die Lüsterklemme der Lampe. Wir reden hier wirklich nur von 3 cm. Richtig gedacht oder voll daneben? :)

    Eigentlich dachte ich, ich mache es einfach. Habe dann aber hier gelesen, dass einige andere auch solche Probleme hatten. Daher frage ich mal, bevor ich irgendetwas kaputt mache...

    Danke schonmal
    Janis

    PS: Zu den Wagoklemmen und dem Kabel habe ich mir noch eine Abisolierzange gekauft, um den Draht ein Stück "freizulegen".
     
  2. leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.347
    Zustimmungen:
    1.421
    Wenn du jetzt noch ein =oder auch mehr) brauchbares Bild von deinem Wunderwerk zeigst könnnen wir richtig loslegen. ;)

    Ich habe zwar so eine vage Ahnung was du meinst, aber leider nicht mehr.
     
  3. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    98
    Kannst du die Lüsterklemme nicht von der Lampe lösen und an die kurzen Kabel in der Decke anklemmen? Wären dann die Kabel der Lampe lang genug um diese an die Lüsterklemme an der Decke anzuschliessen ?
    Wenn nicht, würde ich ich auch stückeln.....lebe aber in Spanien ;)
    bicho
     
  4. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    1.484
  5. werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.999
    Zustimmungen:
    2.081
    Du kannst die Drähte beliebig verlängern. Wichtig ist nur, dass sie in den Klemmen fest sitzen.
    Das geht gar nicht! Die saßen dann nicht fest.
     
  6. janinho

    janinho

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!
    Die Lüsterklemme ist irgendwie sehr fest in der Lampe verklebt (?). Hab schon probiert diese zu lösen, habs dann aber lieber gelassen.
    So wie ich es hier lese, ist meine Idee richtig. Ich habe mir diese Klemmen gekauft: Wago Hebelverbindungsklemme 2 x 0,2-4 mm²

    Dazu dann dieses Kabel: Kopp 151805840 Schlauchleitung H05 VV-F 3G, 1.5 mm², 5 m, weiß

    Das würde ich dann so machen. Ich lade heute Abend nochmal 2 Fotos hoch, um auf Nummer sicher zu gehen und die Meinung von leerbua nochmal zu hören.

    Danke & Gruß
    Janis

    PS: Kann leider keine Links posten, das sind die Amazon-Artikel.
     
  7. janinho

    janinho

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ein Schussel. Ich sehe jetzt, dass die Lüsterklemme "nur" angeschraubt ist in der Lampe. Ohje, da hätte ich mir wohl alles sparen können. Naja, zumindest bin ich nun schlauer :)
    Kann ich die Lüsterklemme problemlos abschrauben, die Kabel verbinden und anschließend locker in der Lampe lassen? Also haben die Schrauben keinen tieferen Sinn?

    Danke
    Janis
     

    Anhänge:

  8. leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.347
    Zustimmungen:
    1.421
    Wieviel "Meter" Draht zum Anschließen erwartest du eigentlich? (Diese müssen letztlich auch wieder untergebracht werden)
    Also mit den vorhandenen Adern sollte ein direkter Anschluß möglich sein.

    Selbstverständlich ist die Lüsterklemme (an der Leitung aus der Decke) zu entfernen.
     
  9. eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    1.484
    Ich würde beide Lüsterklemmen entfernen und 'gescheite' Klemmen verwenden.
    Ich habe da immer ein ungutes Gefühl, wenn da in Lampenanschlüssen bei der endgültigen Lampen Montage die Adern noch bewegt, zusammengepresst werden, und direkt mit Schrauben gequetscht sind. Das ist wie eine Sollbruchstelle.
     
  10. janinho

    janinho

    Dabei seit:
    Montag
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    @leerbua: Das ist wirklich nur so kurz wie möglich, also das "Zwischenstück". Aber da ich jetzt einfach die Lüsterklemme in der Lampe löse, hat es sich ja eh mit dem Verlängern erledigt. :) Und na klar entferne ich die Lüsterklemme an der Deckenleitung! :)

    @eFuchsi: Danke. Dann ist mein Kauf der Wago-Klemmen ja nicht komplett umsonst, dann entferne ich beide Lüsterklemmen (Deckenleitung und Lampe) und ersetze sie durch 3 Wago-Klemmen, je eine pro Leitung.

    Vielen Dank für die Hilfe und lehrreichen Informationen!
    Besten Gruß
    janis
     
Thema:

Deckenlampe anbringen

Die Seite wird geladen...

Deckenlampe anbringen - Ähnliche Themen

  1. Deckenlampe anbringen - seltsame 'Huelse'?

    Deckenlampe anbringen - seltsame 'Huelse'?: Hallo, wir Maedels waren gestern bei Ikea... keine tolle Ausgangssituation, mh? :wink: Aber eigentlich ist meine Frage halb so wild -...
  2. Schwere Deckenlampe anbringen

    Schwere Deckenlampe anbringen: Ich möchte eine ältere schwere Deckenlampe anbringen, die nur am Kabel hängt.Das alte Kabel, das ich wegen der Länge (war zu kurz) ausbauen...
  3. Deckenlampe Probleme, mehrere Kabel

    Deckenlampe Probleme, mehrere Kabel: Guten Abend! Nach einem Umzug besteht folgendes Problem mit einer Lampe: Der Kreislauf des Wohnzimmers bedient 3 Lampen und diverse Steckdosen....
  4. Identifizierung Bauteil Deckenlampe

    Identifizierung Bauteil Deckenlampe: Frohes neues Jahr Zusammen! Ich benötige eure Hilfe bei der Identifizieurng eines Teils aus dem Trafo meines Beleuchtungssystems aus dem Flur,...
  5. Deckenlampe WC

    Deckenlampe WC: Hallo ! Ich habe eine Frage bezüglich der Abschaltung der Deckenlampe im WC, da dieses immer wieder die ganze Nacht über brennt. Kann man den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden