Deckenlampe montieren

Diskutiere Deckenlampe montieren im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Ich bin gerade dabei eine neue Lampe zu montieren, aber leider waren meine bisherigen Versuche nicht erfolgreich. Könntet Ihr mir sagen,...

  1. #1 Ptrachten, 05.01.2020
    Ptrachten

    Ptrachten

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich bin gerade dabei eine neue Lampe zu montieren, aber leider waren meine bisherigen Versuche nicht erfolgreich.
    Könntet Ihr mir sagen, ob ich hier die Lampe (Siehe Bild) anschließen kann.

    Vielen Dank schon mal!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 05.01.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.315
    Zustimmungen:
    1.358
    Nein, das können wir dir nicht sagen. Sowas stellt man durch Messen fest, da man sich auf die Farben nicht verlassen kann.

    Geraten: Die einzelne schwarze Ader ist L; blau ist N und ge/gn ist PE. An diese 3 Klemmen wäre eine SKI-Leuchte anzuschließen.
     
    Octavian1977 gefällt das.
  4. #3 Ptrachten, 05.01.2020
    Ptrachten

    Ptrachten

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, da hast du sicherlich recht! Ich habe mal Deinen Vorschlag ausprobiert. Leider hat es nicht funktioniert. Lampe geht nicht und auf der Steckdose ist Strom (laut Fasenprüfer), aber die Geräte funktionieren nicht.
     
  5. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    258
    Du hast die Adern aber so in den Klemmen belassen, wie vorgefunden, oder hast du da etwas herausgezogen?

    Ein Phasenprüfer ist kein geeignetes Messgerät!
     
  6. #5 kurzschlussmichi, 05.01.2020
    kurzschlussmichi

    kurzschlussmichi

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    36
    Ptrachten,
    wie war den die alte Lampe angeschlossen? Hättest Du doch nur eins zu eins übernehmen brauchen. Oder war vorher dort keine Lampe angeschlossen?
     
  7. #6 Ptrachten, 05.01.2020
    Ptrachten

    Ptrachten

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Davor war leider dort keine Lampe montiert.
     
  8. #7 kurzschlussmichi, 05.01.2020
    kurzschlussmichi

    kurzschlussmichi

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    36
    Dann kommst Du um vernünftiges messen nicht herum.
     
  9. #8 Ptrachten, 05.01.2020
    Ptrachten

    Ptrachten

    Dabei seit:
    05.01.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Hinweis. Ich habe das eine Blaue aus der Klemme raus und in die neue rein um damit es mit der Lampe zu verbinden. Dies scheint wohl der Fehler zu sein, oder?
     
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.954
    Zustimmungen:
    258
    Ja, du unterbrichst damit den Neutralleiter.... Ist halt keine Laien Tätigkeit...
     
  11. #10 Strippe-HH, 05.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.782
    Zustimmungen:
    294
    An den blauen und gelbgrünen Klemmen müssen weitere massive Einzeldrähte angebracht werden und mit der Leuchte verbunden werden.
    Wenn wegen der Schutzart der Leuchte keine Erdung gebraucht wird so ist das Ende des Leiters mit einer weiteren Leuchtenklemme zu isolieren.
    Die Deckendose muss mit einem Dosendeckel verschlossen werden.
    Der einzelne Schwarze ist die geschaltete Phase für die Leuchte.
     
  12. #11 werner_1, 05.01.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.315
    Zustimmungen:
    1.358
    @Strippe-HH : Vermutlich!!!
     
    Octavian1977 gefällt das.
  13. #12 Strippe-HH, 05.01.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.782
    Zustimmungen:
    294
    Ja was soll der einzelne Schwarze denn sonst darstellen der nach rechts weggeht.
    Kann ja nur die geschaltete Phase sein.
    Und wenn da kein Dampf drauf ist, dann wäre der Schalter die nächste Instanz wo man prüfen muss.
     
Thema:

Deckenlampe montieren

Die Seite wird geladen...

Deckenlampe montieren - Ähnliche Themen

  1. Deckenlampe

    Deckenlampe: Guten Morgen zusammen, Ich habe eine Frage ich habe mir gestern eine neue deckenlampe gekauft alles angeschlossen und als ich den Lichtschalter...
  2. Zählerschrank außen montieren, geht das?

    Zählerschrank außen montieren, geht das?: Hallo! Ich renoviere mein Haus und weiß nicht wohin mit dem Zählerschrank. Hausanschlusskasten ist bei mir aßen angebracht und neben den...
  3. Seltsames Problem beim Verdrahten einer Deckenlampe

    Seltsames Problem beim Verdrahten einer Deckenlampe: Hallo erstmal, ich versuche mein Problem genau darzustellen. Ich habe in meinem Zimmer eine Deckenleuchte und 2 Steckdosen. Ein Familienmitglied...
  4. Deckenlampe - LED und Dimmer summen

    Deckenlampe - LED und Dimmer summen: Hallo, ich habe mir heute im Schlafzimmer eine Deckenlampe von Ikea montiert und musste nach Montage leider bemerken, dass das Ding summt. Und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden