Dimmen mit Kreuzschaltung

Diskutiere Dimmen mit Kreuzschaltung im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Ich habe einen Fehler gemacht. Es wird von 3 Schaltstellen aus geschaltet. Zwei Wechselschalter, Ein Kreuzschalter. Beim letzten Schalter...

  1. #1 GreenAumii, 24.11.2020
    GreenAumii

    GreenAumii

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich habe einen Fehler gemacht.
    Es wird von 3 Schaltstellen aus geschaltet. Zwei Wechselschalter, Ein Kreuzschalter. Beim letzten Schalter (Wechselschalter) liegt das Lampenkabel an.
    Ich habe mir gedacht, ich baue einen Eltako Dosendimmer ein um die 16 LED Spots in der Decke dimmen zu können. Jetzt im Nachhinein.. Dumm... Ich hätte ja eine Tasterschaltung benötigt.
    Da die Busch-Jäger Impuls verbaut sind, welche extrem teuer sind, hoffe ich, dass es eine Möglichkeit gibt, mit den bereits vorhandenen Wechsel- und Kreuzschaltung das Dimmen zu ermöglichen, ohne auf eine Tasterschaltung umbauen zu müssen.

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

    Ps.: Die BJ Impuls sind "Taster", aber haben die Funktion als Schalter, also sie sind zum drücken

    Danke im Voraus
     
  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    14.598
    Zustimmungen:
    922
    Dimmer --> 1. WS --> Kreuz --> 2. WS --> Leuchte
     
  3. #3 werner_1, 24.11.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.049
    Zustimmungen:
    2.096
    Einen der beiden Wechselschalter durch einen zum Leuchtmittel passenden BJ-Dimmer ersetzen. Fertig.
     
  4. #4 PeterVDK, 24.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    323
    Das du die Unterputz-Eisätze gegen Taster tauschen kannst weißt du, die Wippen kannst du weiter verwenden. Wenn du allerdings nicht die Schaltung umklemmen kannst/willst/darfst dann schliess ich mich natürlich meinen Vorschreibern an ^^
     
  5. #5 GreenAumii, 24.11.2020
    GreenAumii

    GreenAumii

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das weiss ich, danke. Aber genau das will ich ja nicht, da die Wechsel und Kreuzschalter ja vor kurzem erst eingebaut worden sind und die sind echt sau teuer im Gegensatz zu normalen BJ. Zum Vergleich mal Steckdose: Steckdose kostet Liste bei einem Namhaften ElektroGrosshandelskonzern 19€
     
  6. #6 Octavian1977, 24.11.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.978
    Zustimmungen:
    1.378
    naja "teuer" der Tastereinsatz 2021/6 UK kostet ca 10€
    macht bei drei Stück also 30€.
    Der Deckel bleibt ja gleich.
     
    Carsten1972 gefällt das.
  7. #7 werner_1, 24.11.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.049
    Zustimmungen:
    2.096
    Du brauchst doch nur einen Wechselschalter ersetzen. Den legst du dir dann als Ersatz oder für eine zukünftige Erweiterung hin oder verscherbelst ihn wieder.
     
  8. #8 PeterVDK, 24.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    323
    naja, ob jetzt die Schalter tauschen und den Einbaudimmer behalten, oder 2 Schalter behalten und einen Dimmer nachrüsten...ich glaub die erste Variante ist günstiger :)

    Was für einen Eltako Einbaudimmer hast du eigendlich?
     
  9. #9 GreenAumii, 24.11.2020
    GreenAumii

    GreenAumii

    Dabei seit:
    24.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber der Rest war ja umsonst gekauft. Und Ein Taster kostet 19,29 zzg. Mwst. Sind wir auch bei allen 6 (da im Nebenraum das gleiche) bei 134€ ...
    Aber das war ja garnicht meine Frage, dass es mit einer Tasterschaltung lösbar ist, ist mir bewusst, trotzdem vielen Dank.
    Eine Methode um das ganze mit einer klassischen Kreuzschaltung zu realisieren extistiert quasi nicht?
     
  10. #10 werner_1, 24.11.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.049
    Zustimmungen:
    2.096
    Hab ich was überlesen?
    Meines Wissens existiert noch kein Dimmer.
     
  11. #11 PeterVDK, 24.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    323
    hab das hier so interpretiert
    kann aber auch ne Fehlinterpretation sein, deswegen die Frage :)
     
  12. #12 Octavian1977, 24.11.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.978
    Zustimmungen:
    1.378
    ich weiß nicht wo du deine Taster kaufst die kosten auf jeden Fall keine 19€ auch mit Mehrwertsteuer. den 2021/6 U (ohne N klemme) gibt es sogar noch preiswerter.
     
    PeterVDK gefällt das.
  13. #13 werner_1, 24.11.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.049
    Zustimmungen:
    2.096
    Ein geschickter Bastler setzt in die vorhandenen Schalter eine kleine Feder ein und fertig ist der Taster. ;)
     
  14. #14 Octavian1977, 24.11.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.978
    Zustimmungen:
    1.378
    Das geht bei denen nicht denn das sind Tastfolgeschalter.
     
  15. #15 PeterVDK, 24.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    323
    War das Aufzeigen der mutmaßlich günstigeren Lösung :)

    Nein, du brauchst so oder so ja einen Dimmer, gleich welcher Art. Wenns nicht der Eltako, oder sonst ein beliebiger Einbaudimmer der Taster voraussetzt, sein soll, dann kann es ja nur ein "konvensioneller als Schalterersatz" sein. Da du aber jeweils den Dimmer und das Oberteil brauchst, wirst du auch locker über 134€ für die Variante landen ^^
     
  16. #16 werner_1, 24.11.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.049
    Zustimmungen:
    2.096
    OK. Hatte ich nicht bedacht.
     
  17. #17 Pumukel, 24.11.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.093
    Zustimmungen:
    1.995
  18. #18 leerbua, 24.11.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    1.440
    Weil, das kann ja jeder, und dann bleibt wieder einer von den sauteuren Schaltern übrig. :D

    Ja. Der einfachste und sinnvollste Weg.
    Passenden Dimmer hast du ja schon genannt.
    Dazu noch die exorbitant teure ;) Zentralscheibe mit Drehknopf. BJ 6540-74 (wäre alpinweiß) und der Käse ist gegessen.

    Obwohl, nachdenken bzw. rechnen sollte der TE mangels vorhandener Daten noch selber.
    Der Dimmer ist für "dimmbare Retro-Fit LED-Lasten" mit 2 - 100 W/VA angegeben.
    Ob beides zutrifft kann ich zumindest nicht aus den "16 LED Spots" herauslesen.

    OT:
    Zum Thema "Tastereinsatz" allen voran wieder der rotierende Beitragszähler, kann man nur den Kopf schütteln. :rolleyes:
    Apropos, dieser steht mit 16,58 + xy % in der BJ Liste.
    Wenn der TE bereits diese "Mondpreise" um über 15 % überbietet sollte man sich nicht über "sau teuer" auslassen.
     
  19. #19 Carsten1972, 24.11.2020
    Carsten1972

    Carsten1972

    Dabei seit:
    01.11.2020
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    146
    Die UVP beträgt 16,58€ plus Steuer. Der reale Preis im Markt beträgt ca. 10€ inklusive Steuer.

    Für 30€ plus einen Einbaudimmer bekommst du also eine Schaltung, bei der du an jeder Stelle Dimmen, Ein- und Ausschalten kannst.

    Wenn du einen ungleich teureren Dimmer von Busch-Jäger kaufst, der genau einen Wechselschalter ersetzt, dann kannst du nur dort Dimmen - an den anderen Schaltern nur die am Dimmer vorgegebene Helligkeit an- oder ausschalten.

    Das wird je nach Dimmer eventuell sogar teurer, aber auf jeden Fall unkomfortabler,
     
  20. #20 leerbua, 24.11.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.394
    Zustimmungen:
    1.440
    Wobei bisher nicht klar ist ob denn der Platz dafür vorhanden ist.
    (Zum wollen, bzw. Willen, des TE hat er sich ja geäußert).
     
Thema:

Dimmen mit Kreuzschaltung

Die Seite wird geladen...

Dimmen mit Kreuzschaltung - Ähnliche Themen

  1. LED-Leuchte über Funk/WiFi dimmen

    LED-Leuchte über Funk/WiFi dimmen: Moin moin, Habe mir eine LED Pendelleuchte mit integrierten LEDs zugelegt. Die LEDs sind mir eindeutig zu hell. Es ist ein dimmbarer LED-Trafo...
  2. Leuchtstoffröhre dimmen

    Leuchtstoffröhre dimmen: Hallo, Ich möchte für mein Aquarium eine Beleuchtung mit T5 Röhren bauen. Diese sollen, wenn möglich, dimmbar sein. Soweit ich es richtig...
  3. LED DALI Dimmen Produktempfehlung gesucht

    LED DALI Dimmen Produktempfehlung gesucht: Hallo, ich bin noch recht neu in der Materie. Ich habe bei meiner Sanierung alle Deckenleuchten mit 5x1,5 Verkabelung verlegt um DALI nutzen zu...
  4. LED dimmen, Probleme und Fragen

    LED dimmen, Probleme und Fragen: Hallo zusammen, bin neu hier :) Und habe direkt zwei Fragen/Probleme. Wir haben uns eine LED-Hängeleuchte bestellt, Lindby Lucy...
  5. Dimmen einer 700 Watt LED

    Dimmen einer 700 Watt LED: Ich habe bei einem Gewinnspiel eine Pflanzen-LED gewonnen die aber völlig überdimensioniert ist. Verkauft werde ich sie nicht bekommen da sie...