Dimmer und Sicherung im Dauerstreß

Diskutiere Dimmer und Sicherung im Dauerstreß im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe NV Lampen von mit insgesamt 280W an einem Ringkerntrafo 300VA. Der Dimmer war für 300VA. Nach ein paar Tagen war dann die...

  1. #1 popey24, 13.01.2007
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe NV Lampen von mit insgesamt 280W an einem Ringkerntrafo 300VA.
    Der Dimmer war für 300VA. Nach ein paar Tagen war dann die Sicherung kaputt.
    Verwunderlicher Weise hat die Sicherung auch nur 1,25A, würde also den 300VA garnicht standhalten!

    Naja neue Sicherung rein, aber hat nix genutzt. Der Dimmer war auch hinüber.

    Also neuen Dimmer. Diesmal gleich einen 500 VA.
    Nach einigen Tagen war aber wieder die Feinsicherung durch. Diesmal eine T4A.

    => Wieso stattet man eigentlich Dimmer immer mit einer Sicherung aus, die nichtmal der angegebene Nennleistung standhalten?


    Hab jetzt mal mit nem Zangenamperemeter nachgemessen.
    Bei Volllast habe ich primär etwa 1A gemessen, sekundär etwa 18A. Kommen also garkeine 280 Watt an. Überlast kann es dann wohl nicht sein?


    Ich habe auch noch eine Elektronik mit der ich über Relais die dieversen Lampensysteme (gibt noch einige andere in dem Raum) einzelnen schalte. Das Relais habe ich hinter dem Dimmergeschaltet, da ich dadurch weniger Leitungen benötige. Der Dimmer hat also permanent Spannung und ist eingeschaltet. Nur hat er halt die meiste Zeit keine Last. Die wird dann erst über die Elektronik bei Bedarf zugeschaltet.
    Liegt es vielleicht daran?

    Gruß,
    Stephan
     
  2. Anzeige

  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Treffer!!

    Die Dimmer haben eine Mindestlast, die nicht unterschritten werden darf und genau das ist bei dir der Fall.
    Der Dimmer wird sich immer wieder selbst zerstören.

    Gruß Kawa :D
     
  4. #3 popey24, 13.01.2007
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo kawa,

    danke erst mal für deine Hilfe. Hab jetzt mal die Abdeckung abgenommen und mir den Dimmer mal angesehen.
    Der Dimmer hat ja einen Wechselkontakt. Von daher kann das doch nix ausmachen, wenn ich die Last wegschalte. Denn er hat ja auch so immer Spannung und schaltet dann auch manuell auf einen Kontakt mit oder ohne Last.

    Aber ich glaub, ich hab hier die Ursache gefunden. Da sind zwei Pfeile raus (Wechselkontakte) und auf dem einen ist immer Spannung. Ist dann wohl falsch angeschlossen...
    Die Dauerspannung müsste ja auf L sein?
    Warscheinlich hat (zumindest bei diesem Dimmer) dadurch die Sicherung ausgelöst?

    lg Stephan
     
Thema:

Dimmer und Sicherung im Dauerstreß

Die Seite wird geladen...

Dimmer und Sicherung im Dauerstreß - Ähnliche Themen

  1. Nach Schweißen fliegt Sicherung, Steckdose schmort bei neuer Sicherung

    Nach Schweißen fliegt Sicherung, Steckdose schmort bei neuer Sicherung: Servus, habe vor paar Tagen mal wieder mit einem Elektrodenschweißgerät bis 140 Ampere versucht zu schweißen. Im Keller habe ich angefangen und...
  2. wie viele küchengeräte an einer sicherung

    wie viele küchengeräte an einer sicherung: Hallo. ich plane gerade eine neue küche einzubauen. ich habe meinem mann meine pläne gezeigt und der meint das geht so nicht. also ich plane...
  3. E14 LED-Glühbirne dimmen / Schutzleiter

    E14 LED-Glühbirne dimmen / Schutzleiter: Hallo zusammen, ich möchte eine E14 LED Glühbirne dimmen. z.B. Philips Classic LEDcandle 5-35W E14 825 BA35 gold FIL DIM Ich darf leider noch...
  4. Leuchte brummt beim Dimmen

    Leuchte brummt beim Dimmen: Hi, ich habe eine Leuchte mit wechselbaren Leuchtmitteln angeschlossen (5x E27 max. 60w) und leider brummt sie, wenn sie nicht auf voller...
  5. Jalousietaster schalten Funk-Dimmer für Deckenbeleuchtung

    Jalousietaster schalten Funk-Dimmer für Deckenbeleuchtung: Hallo zusammen, ich habe im Zuge der letzten drei Wochen bei mir zu Hause renoviert und habe nun ein Phänomen beobachtet, an dem aktuell sowohl...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden