Dimmeranschluß - 2 Vorgaben in Anleitung, wie denn nun ?

Diskutiere Dimmeranschluß - 2 Vorgaben in Anleitung, wie denn nun ? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich möchte gerne euren Hinweis nutzen um Licht in die Anleitung von Busch und Jäger zu bringen. Ich habe einen Dimmer ohne Anleitung...

  1. psnx

    psnx

    Dabei seit:
    18.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich möchte gerne euren Hinweis nutzen um Licht in die Anleitung von Busch und Jäger zu bringen.

    Ich habe einen Dimmer ohne Anleitung rum zu liegen gehabt.
    Im Internet finde ich dazu 2 Anschlußbilder.

    Nach diesen ist im Bild 1 L1 an die Sinuswelle angeschlossen.

    Im Bild 2 ist L1 an den Pfeil angeschlossen.

    Ist es egal, wie herum es angeschlossen wird?

    Vielen Dank für eure Unterstützung und einen frohen 4ten Advent.

    Stefan

    Bild 1
    [​IMG]

    Bild 2
    [​IMG]
    [/img]
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 18.12.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.485
    Zustimmungen:
    627
    Letztlich ist es egal wie herum daß du es anschließt. Standardmäßig sollte die Spannungsversorgung über "Pfeil rein" erfolgen und der Verbraucher hängt an der "Sinuswelle"

    Was jedoch gesagt werden kann ist daß dieser Typ Dimmer z. B. für LED Beleuchtungen gänzlich ungeeignet ist.
     
  4. psnx

    psnx

    Dabei seit:
    18.12.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für deine Antwort.
    Nein ich bin nicht mit einem anderen Namen in dem Forum unterwegs..., dass muss dann ein anderer Nutzer sein mit anderem/fast gleichen Beitrag.

    Zum Dimmer:
    Es ist ein Busch Jäger 6513 U-102 Dimmer.

    Es sind mehrere Montageanleitungen zu finden, je nach Revisionsstand und Jahr.

    Eine Wechselschaltung möchte ich damit nicht realisieren.
    Es soll so aussehen
    L1 -->Dimmer-->Lampe

    Ich sehe eigentlich schon einen Unterschied in den 2 Bildern, es ist bei den Schaltbildern ein zusätzlicher Schalter mit abgebildet gegenüber meinem Aufbau, aber im Ersten gehen Sie doch von L1 direkt in die Sinuswelle rein und dann über den Pfeil Richtung Verbraucher / Lampe.
    Im 2ten Bild genau anders herum, L1 zum Pfeil rein und von der Welle zum Verbraucher.

    Jedoch habe ich jetzt aus deiner Schlußantwort mitgenommen, dass es letztlich erstmal egal ist, wie herum angeschlossen ist ?!

    Viele Grüße und Danke
    Stefan
     
  5. #4 Octavian1977, 19.12.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.153
    Zustimmungen:
    660
    Ich sehe da schon einen Unterschied in den Bildern.

    Das eine ist für den Dimmer 2247 U das andere für Dimmer 6513.../6519...
     
Thema:

Dimmeranschluß - 2 Vorgaben in Anleitung, wie denn nun ?

Die Seite wird geladen...

Dimmeranschluß - 2 Vorgaben in Anleitung, wie denn nun ? - Ähnliche Themen

  1. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  2. 2 Fernsehgeräte an einem DVB-C Kabel

    2 Fernsehgeräte an einem DVB-C Kabel: Guten Abend Folgendes: Von der Kabel BW Anlage geht ein Kabel zur Netzabschlussdose (DSL Router). Ein weiteres geht von der Anlage ins...
  3. 2 Stufiger Motor Anschluss Problem

    2 Stufiger Motor Anschluss Problem: Hallo Leute, ich habe ein Anschlussproblem von einem neuen Motor. Es handelt sich um einen Schaltmotor mit einer low und High Stufe . Wenn ich ihn...
  4. Produktsuche Gegensprechanlage mit 2 Außenstationen

    Produktsuche Gegensprechanlage mit 2 Außenstationen: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer Gegensprechanlage mit 2 Außenstellen, die jeweils mit einer Innenstelle kommunizieren sollen. Die...
  5. Herd anschließen 2 Phasen

    Herd anschließen 2 Phasen: Hallo Ihr Lieben, mein alter Herd war per 2 Phasen + Neutralleiter angeschlossen. (Brücke L2-L3) Nun habe ich einen neuen Herd bekommen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden