Dimmlösung für 1-10V Schnittstelle gesucht.

Diskutiere Dimmlösung für 1-10V Schnittstelle gesucht. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo,ich suche folgende Lösung: 2 Lichtleisten mit T8 Röhren mit Phillips EVG mit 1-10V sind vorhanden.Diese sollen per IR-Fernbedienung...

  1. Nikon

    Nikon

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,ich suche folgende Lösung:
    2 Lichtleisten mit T8 Röhren mit Phillips EVG mit 1-10V
    sind vorhanden.Diese sollen per IR-Fernbedienung ein/ausgeschaltet sowie gedimmt werden.Das ganze im
    Aufputzgehäuse.

    Gibt es sowas "fertig" zu kaufen,und falls nicht kennt
    jemand einen fähigen (Hobby)Entwickler der das gegen
    bare Münze konstruieren will?


    Gruß,Nikon
     
  2. Anzeige

  3. 413xx

    413xx

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Mir sind als fertige Lösungen erst mal nur Funklösungen eingefallen.
    So etwas gibt es von Berker, Jung, Gira, Insta, etc., ... das beginnt dann je nach Hersteller mit Preisen so etwa ab 120-150 Euro - nur für den Steuer-Baustein. Der Handsender käme noch dazu.
    Eventuell hilft Dir ja preislich weiter, danach auch mal bei eBay Ausschau zu halten.

    Beispiele:
    http://www.insta.de/newsite/index.php?page=869
    http://www.jung-katalog.net/index_fa.ht ... d=10431720 (weiter z.B. mit "Aktoren" und "Funk Taststeuergerät EB")

    ... nur mal so als ersten Eindruck.

    Einige der Steuerungen kann man in die Leuchten mit einbauen, ein separates AP-Gehäuse/-Gerät entfällt.

    Infrarot-Steuerungen sind wohl seltener, weil viele Steuerungen verdeckt eingebaut werden, während IR Sichtverbindung erfordert.
    IR-Empfänger lassen sich wegen ihrer Funktionsweise auch schlecht in Leuchten mit einbauen.
    Gefunden habe ich auf Anhieb auch nur so etwas hier.
    Das sind dann aber Größenordnungen, die für eine einzige 2fach-Lichtleiste der totale Overkill sind.


    Wenn Du einen (Hobby)-Entwickler findest, wäre das sicher prima.
    Nur wenn ich bedenke, dass eine Steuerung für sie Steuerspannung und das Aus-/Einschalten unter definierten Bedingungen, dass das Material selbst und ein sicherer Aufbau hermuß und was das an (Frei)Zeit kostet, dann wäre eine faire Bezahlung dafür wohl vergleichbar mit dem Kauf fertiger und typgeprüfter Funk-Bausteine.

    Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee.
     
  4. Nikon

    Nikon

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,danke für die Info.Da ist doch schonmal was dabei.

    Gruß,Nikon
     
Thema:

Dimmlösung für 1-10V Schnittstelle gesucht.

Die Seite wird geladen...

Dimmlösung für 1-10V Schnittstelle gesucht. - Ähnliche Themen

  1. Wann ist Typ 1 Pflicht?

    Wann ist Typ 1 Pflicht?: Schönen Sonntag. Wann ist Blitzableiter Typ 1 sowohl im Privaten als auch im Gewerbe Pflicht? Wenn ich richtig gelesen habe, dann ist Typ 2 bei...
  2. CEE 1h (CEE 1 Uhr) vs CEE 6h (6 Uhr)

    CEE 1h (CEE 1 Uhr) vs CEE 6h (6 Uhr): Hi, an anderer Stelle in diesem Forum wurde mir aufgrund der guten Antworten, zum Thema Gebäudeeinspeisung, schon vieles klarer. eine Fachfirma...
  3. Abzweigdose gesucht

    Abzweigdose gesucht: Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage zu einer Abzweigdose. Ich möchte im Garten eine Pollerleuchte anschließen. Die Pollerleuchte ist ca....
  4. HDMI Abdeckung gesucht

    HDMI Abdeckung gesucht: Hallo, ich habe beim Renovieren ein HDMI Kabel in einem Leerrohr vom TV unterputz zur Couch gelegt. Dort kommt das Kabel in einer "tiefen"...
  5. Funk-Wechselschalter gesucht

    Funk-Wechselschalter gesucht: Hi, suche einen Funk-Wechselschalter wie den Kopp 808005128. Gibt es sowas vielleicht auch von Berker, Merten, Gira, BJ etc? Voraussetzungen:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden